Schlagwort-Archive: Zwangsbehandlung

… und man ihn nunmehr zur Einsicht zwingen werde.

Am 12. Oktober 2011 hat das BVerfG beschlossen, dass Zwangsbehandlungen in der Psychiatrie gegen das Grundgesetz verstößt.

Veröffentlicht unter Justizinsider, Massregelvollzug, Psychiatrie | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Legalisierung der psychiatrischen Zwangsbehandlung?

Um 2 Uhr in der Nacht klingelt mein Telefon. Eine unchristliche Zeit. Vielleicht reicht so ein Anruf, zu einer so unchristlichen Zeit zukünftig aus um jemand einer „wohlwollenden Zwangsbehandlung in der Psychiatrie zukommen zu lassen“. Aber wen wird man dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Justiz, Justizinsider, Psychiatrie | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Karlsruhe stärkt die Rechte psychisch kranker Straftäter!

Das Bundesverfassungsgericht hat jetzt den Schutz kranker Straftäter vor einer medizinischen Zwangsbehandlung gestärkt. Damit erklärte der Zweite Senat eine gesetzliche Regelung von Baden-Württemberg für nichtig. Die Verfassungsbeschwerde eines Mannes, der seit 2005 im Maßregelvollzug untergebracht ist, hatte Erfolg.

Veröffentlicht unter Justiz, Verfassungsgericht | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen