Schlagwort-Archive: IKK

Neuer Elektrorollstuhl genehmigt.

Im Frühjahr hatte ich einen neuen Elektrorollstuhl beantragt, da mein bisheriger Elektrorollstuhl nach noch nicht mal 3 Jahren mehr in der Werkstatt stand, als fahrbereit war. Im ersten Halbjahr war der SWISS Viva Grand durchschnittlich an 2 Tagen die Woche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 18 Kommentare

IKK erregt Heiterkeit …………… ……………

Ursprünglich veröffentlicht auf ROLLSTUHL des GRAUENS:
Ich habe wieder Post bekommen. Ich habe wieder Post bekommen. Post von der IKK. Mit diesem Schreiben bin ich dann am Freitag zu dem Sanitätshaus in meiner Nähe gefahren. Natürlich mit meinem…

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Warum legt ihr euch mit mir an?

Ursprünglich veröffentlicht auf ROLLSTUHL des GRAUENS:
Warum legt ihr euch mit mir an, war doch klar, dass das so ausgehen würde. Nach 4,5 Jahren Kampf um einen Elektrorollstuhl habe ich dann doch den ursprünglich verordneten Rollstuhl erhalten. Leider…

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Mathereform: 3×7 ist?

Wir sind ja einiges gewohnt. Angefangen hat wahrscheinlich alles mit einer Geschichtsreform. Schon bei unserer Klassenlehrerin hatte ich den Eindruck, dass sie wusste, dass sie über unsere (damals) jüngere Vergangenheit nicht die Wahrheit unterrichtete. Sie kam aus dem Osten. Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FrankAnne | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Meine Krankenkasse wird niemals schlau

Der Name meiner Krankenkasse beginnt mit einem „I“, und dieses „I“ haben Sie sich auch wirklich verdient, denn Sie werden anscheinend niemals schlau. Ungefähr im November 2013 verordnete mir mein Arzt elektrisch verstellbare Fußstützen für den vorhandenen Elektrorollstuhl. Der Elektrorollstuhl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FrankAnne | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Schadensersatz/Schmerzensgeld: Anwalt gesucht für Klage gegen Krankenkasse

Das Urteil des SG Gelsenkirchen bezüglich des Elektrorollstuhls gegenüber der IKK liegt inzwischen vor, und wurde hier veröffentlicht. http://bdf2013.wordpress.com/2013/11/03/urteil-sg/

Veröffentlicht unter FrankAnne, Justiz, Justizmafia | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Schadensersatz/Schmerzensgeld: Anwalt gesucht für Klage gegen Krankenkasse

Das schriftliche Urteil des Sozialgericht Gelsenkirchen liegt noch nicht vor. Ob ich dagegen wegen den Kostenentscheidung Rechtsmittel einlegen werde, habe ich noch nicht entschieden. In der mündlichen Urteilsverkündung hatte die Richterin verkündet, dass mit die IKK die Hälfte meiner Verfahrenskosten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FrankAnne, Justiz, Justizmafia | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 19 Kommentare

2,5 facher Gewinner und halber Verlierer.

Heute gab es also die Verhandlung in dem Hauptsacheverfahren um meinen Elektrorollstuhl mit der Aufstehhilfe. Bezüglich der heute ergangenen Entscheidung werde ich vermutlich Rechtsmittel einlegen, aber wahrscheinlich nur bezüglich der Kostenregelung., denn der Ausgang der heutigen Verhandlung war insgesamt besser, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Justiz, Justizmafia | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Öffentliche Verhandlung wegen Elektrorollstuhl

Auch in diesem Verfahren hat sich mal wieder das Aktenzeichen geändert. Nicht mehr die 11.Kammer ist jetzt zuständig, sondern die 41. Kammer. Aus S11KR300/10, wurde nun S41KR300/10. Irgendwie muss das Gericht ja mal die Zeit totschlagen, und wenn es auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FrankAnne, Justiz, Justizmafia | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 6 Kommentare

Elektrorollstuhl FINALE-VERSION

Was kaum noch für möglich gehalten wurde ist nun doch noch eingetreten. Die Übergabe meines neuen Elektrorollstuhl ist nun endgültig abgeschlossen. Der Elektrorollstuhl scheint nun in einer endgültigen, und voll funktionsfähigen Version vorzuliegen.

Veröffentlicht unter FrankAnne, Justiz, Justizmafia | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Rollstuhl 4,5

Am 8. Dezember 2008 hatte mir mein Hausarzt die erste Verordnung für einen Elektrorollstuhl ausgestellt. Diese wurde zwar im Februar 2009 nochmals geändert, dennoch sind seit der Erstverordnung heute genau 4,5 Jahre vergangen. 4,5 Jahre, ein noch nicht abgeschlossenes Hauptsacheverfahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FrankAnne, Justiz, Justizmafia | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Genehmigt: Elektrorollstuhl mit Aufstehhilfe

Hier wurde auch schon mehrfach über den jahrelangen Kampf für einen Elektrorollstuhl mit Aufstehhilfe berichtet. Dieser Elektrorollstuhl mit Aufstehhilfe ist aber nicht nur für mich ein Thema. Regelmäßig landen Menschen auf dieser Seite, die genau diesen Suchbegriff eingegeben hatten. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BdF, Beamtendumm, FrankAnne, Justiz, Justizmafia, Talibernd | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Gutachten eingetroffen.

Mitte Februar gab es eine Untersuchung durch einen Internisten, der für das Gericht ein Gutachten machen sollte, ob ich einen Elektrorollstuhl mit Aufstehhilfe (Hubfunktion) benötige oder nicht. Jetzt liegt das Gutachten vor. Aus 16 Seiten Text besteht das Gutachten plus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FrankAnne, Justiz, Justizmafia, Talibernd | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Ganz zufällig?

Natürlich war der Anruf heute GANZ ZUFÄLLIG. Das ist doch klar. Gestern gab es die Untersuchung durch einen Gutachter. Dabei ging es um den im Dezember 2008 verordneten Elektrorollstuhl mit Aufstehfunktion. Wie hier bereits berichtet hat mit meine Krankenkasse im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FrankAnne, Justiz, Justizmafia, Talibernd | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Untersuchung zum Elektrorollstuhl mit Aufstehhilfe

Heute war es also soweit. Heute war die ganz große Untersuchung wegen meiner Klage beim Sozialgericht gegen die IKK wegen eines Elektrorollstuhls mit Aufstehhilfe. Verordnet wurde mir dieser Elektrorollstuhl bereits am 8 Dezember 2008. Nun mehr als 4 Jahre später … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Justiz, Justizmafia | Verschlagwortet mit , , , , | 8 Kommentare

IKK verweigert auch Duisburger Frau den notwendigen Elektrorollstuhl.

Bereits 2009 hat das BVerfG einer Frau aus Duisburg, die an einer neuromuskulären Erkrankung leidet, einen Elektrorollstuhl im Eilverfahren bewilligt. Damals hatten das SG Duisburg und das LSG NRW in Essen der Frau den Elektrorollstuhl im Eilverfahren verweigert. http://www.bverfg.de/entscheidungen/rk20090225_1bvr012009.html Doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Justizmafia, Verfassungsgericht | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Schreiben meiner „geliebten“ Krankenkasse.

Am 20.6.2012 schrieb die IKK an das Landessozialgericht. Es hat den Anschein, als habe der Mitarbeiter wenig bis gar keine Ahnung. Anders ist das Schreiben für mich nicht erklärbar.

Veröffentlicht unter FrankAnne, Justiz, Justizmafia, Justizstalking, Talibernd | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Krankenkasse und Richterpack schuld an Krankenhausaufenthalt.

Wie hier bereits berichtet, hat mir mein Arzt am 8. Dezember 2008, also vor mehr als 3 Jahren einen Elektrorollstuhl mit Aufstehhilfe verordnet. Die Krankenkasse verweigerte mit zunächst einen Rollstuhl. Nach einem Eilverfahren war die Krankenkasse angeblich bereit einen normalen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FrankAnne, Justizmafia | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Neues Eilverfahren wegen Elektrorollstuhl

Gerade erst habe ich darüber berichtet, dass ich von der Krankenkasse endlich einen Elektrorollstuhl erhalten habe. Dies 3 Jahre 1 Monat und 9 Tage nach Verordnung. Allerdings bekam ich nicht den verordneten Elektrorollstuhl mit der Aufstehhilfe, sondern nur ein Standardgerät. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FrankAnne, Justizmafia, Talibernd | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die richtige Krankenkasse -Video-

Der Beitrag „Die richtige Krankenkasse . 1.Tag – geheim“, wurde un ein geheimes Video ergänzt.

Veröffentlicht unter FrankAnne, Justizmafia, Talibernd | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Geschützt: Die richtige Krankenkasse – 1. Tag – geheim

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Veröffentlicht unter FrankAnne, Justizmafia | Verschlagwortet mit , , ,

Die richtige Krankenkasse

Keine Frage, diese Krankenkasse ist genau die richtige Krankenkasse, wenn Sie mindestens 3 Jahre, 1 Monat und 9 Tage auf einen verordneten Elektrorollstuhl warten wollen. bis zum Landessozialgericht klagen wollen, um den verordneten Elektrorollstuhl zu erhalten. bis zum Landessozialgericht klagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Justizmafia | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

1135-Er ist da!

Er ist da. Genau 1135 Tage hat es gedauert, bis er endlich ankam. Am 8.12.2008 wurde mir ein Elektrorollstuhl vom Hausarzt verordnet. Einer mit einer Aufstehhilfe, weil ich alleine kaum hoch komme. Dieser Elektrorollstuhl ist bis heute noch nicht geliefert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FrankAnne, Justizmafia, Talibernd | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

2012: Sensation, Bypass-OP und Herzschrittmacher für Tote

Als erste Krankenkasse will die Idioten- Kranken- Kasse 2012 Bypass-Operationen und Herzschrittmacher für bereits Verstorbene einführen. Im Gegenzug sollen diese Operationen jedoch für noch Lebende nicht mehr übernommen werden. Auf Nachfrage erklärt der Sprecher der Idioten- Kranken- Kasse „Damit betreten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BdF, Beamtendumm, FrankAnne, Humor, Justizmafia | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

2012: Brillen nur noch für Blinde!

Die Idioten- Kranken- Kasse teilt mit, dass ab 2012 Brillen nur noch für Blinde bezahlt werden. Diese neue Regelung sei notwendig geworden, weil der Vorstand der Krankenkasse 2012 ein neues Dienstfahrzeug erhalten soll und deshalb bei den Leistungen weiter eingespart … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BdF, Beamtendumm, FrankAnne, Humor, Justizmafia | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare