FREMDBEITRAG: Erfahrungsbericht über „AllMystery.de

„Misserables Diskussionsklima und Beleidigungen garantiert“

Hallo lieber Ciao oder Anonyme Leser,

weil hier seit langem kein Bericht mehr reingesellt wurde, mach ich mich mal ran einen zu schreiben. Um zu verdeutlichen was in diesem Forum passiert benötigt es erstmals eine Beschreibung. Ich spreche übrigens aus eigenen Erfahrungen.

Was ist Allmystery?

Ich zitiere mal aus Wikipedia:

Allmystery ist eines der ersten deutschen und größten Diskussionsforen über grenzwissenschaftliche, mysteriöse, religiöse und gesellschaftspolitische Themen. Es wurde 1987 im Arpanet gegründet und ist heute nur noch im Web zu erreichen.

Wie ist das Diskussionsklima auf Allmystery?

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremdbeitrag-Reblogged | 1 Kommentar

FREMDBEITRAG: Tiefgründige Hintergrundsbeleuchtung über Allmystery.de

Es gibt im Internet einen organisierten Haufen von Internet Trollen, aber auch bezahlten Auftragsschreibern die den ganzen Tag nichts anderes tun, als sich in allen möglichen Internetblogs herum zu treiben und Kommentare zu verfassen, andere Kommentare zu bewerten und falsche Informationen zu streuen. Sie schließen sich in Facebook Gruppen an und schreiben gezielt Antisemitisches oder rechtes Gedankengut um damit Individuen, ganze Gruppierungen oder Organisationen zu diskreditieren. Ein gutes Beispiel wurde in diesem Blog illustriert. Man könnte dieses Vorgehen auch „Schreiben unter falscher Flagge“ nennen – oder schlimmer.

Einer solchen Gruppierung sind wir nun nach gegangen, nämlich der Internet Plattform Allmystery, welche in erster Linie ein deutschsprachiges Diskussion Forum ist. Wir wollten herausfinden wer Urheber dieser Plattform ist und weshalb in diesem Forum dermaßen viele Menschen und Gruppen nach außen als Nazi´s oder als Rechtsextrem beschimpft werden. Es war ziemlich leicht den Domain Inhaber heraus zu finden – zu leicht, wohnt dieser doch angeblich weit weg von Europa, in Süd Korea und tingelt Gerüchten zufolge auch zu seiner Zweitadresse in Japan. Bei der Recherche seiner Email Adresse wurden wir allerdings fündig eines weiteren Verantwortlichen dieser Plattform, dieses mittels einer umgekehrten DNS Auflösung der Email Adresse. Passend nennt sich dieser User im Forum auch selbst dns und ist seit 2002 in diesem Forum registriert. Er ist Administrator des Servers und somit technischer Hauptverantwortlicher. Im Forum allerdings erscheint er nur als gewöhnlicher User. Nur „Insider“ wussten, dass der User dns vom Domain Inhaber delegierter Macher dieser Plattform ist.

Wir gaben uns mit dieser Information nicht zufrieden und suchten weiter. Das ganze allmystery Netzwerk lief über eine weitere deutsche Domain, Allnetwork.de, welche auch den Email Host mit der .jp Adresse unter seine Fittiche verwaltet. Die .jp Adresse war aber als Finte gelegt um dem Laien glaubhaft zu machen, dass die Verwaltung dieser Domaine in Japan steht. Dem allerdings ist nicht so, alle Domains werden von ein und demselben Hoster verwaltet, der DE-Hetzner Online AG, Deutschland. Die Domain allnetwork.de leitet direkt zu Allmystery.de um. (…weiterlesen…)

https://trollfox.wordpress.com/tag/dennis-kort/

Veröffentlicht unter Fremdbeitrag-Reblogged | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Anja Martha O-kotzt-die

Ich habe ja eine Frau aus dem Saarland kontaktiert. Ich wollte wissen, ob die Wingertschule vielleicht Probleme mit Schimmel hat, weil das so eine Anja-Martha Dingsbums in tagelangen Selbstgesprächen von sich gab.

Nein, es gibt da keine Probleme mit Schimmel, auch nicht mit einem Hengst, einem Wallach oder einem Pony. Obwohl mit dem Pony war man da nicht so sicher. Es gab nämlich Probleme mit einer Frau, die vielleicht einen unter Pony hat. Diese Frau war das Problem an der Schule. Zumindest wurde mir das so berichtet.

Diese Frau hat auch eine Facebook-Seite und dort berichtet, dass sie noch nicht vorbestraft ist. Ok, das kann man glauben, muss man aber nicht. Immerhin kann so eine Aussage einiges bedeuten.

  1. Obwohl die Frau ständig Müll verbreitet, hat sie noch keiner angezeigt.
  2. Sie wurde schon (evtl. mehrfach) angezeigt, aber nie verurteilt, weil sie keine Straftaten begangen hat. Allerdings erscheint mir diese Variante eher gering zu sein.
  3. Sie wurde zwar angezeigt, angeklagt, aber die Verfahren wurden eingestellt, weil sie schon den Sockenschussparagraphen (20er) hat. Wenn man so ließt, was sie so verbreitet, dann kann man das kaum ausschließen.

Natürlich möchte ich hier keine abschließende Wertung abgeben, denn ich denke, dass sich hier jeder sein eigenes Bild machen kann.

Heute schrieb diese Anja-Martha O-kotzt-die folgendes.

Herr M. ist im Vergleich zu Herrn S. noch harmlos. Herr S. der Schreiberling von hier, schreckt nicht davor zurück die Kinder zu verraten, Frauen zu erpressen. Es wird noch einige Postes dauern, bis auch die letzte kapiert, was das für ein Mensch ist.

Wir wissen natürlich nicht, wer dieser geheimnisvoller Herr M. ist, aber es ist auch möglich, dass O-kotzt-die eine Frau M. meint.

Es soll noch einige Posts (von ihr?) dauern, bis auch der Letzte kapiert, was das (wer?) für ein Mensch ist. Zum Glück ist das bei Frau O-kotzt-die anders. Da braucht es keine weitere Posts mehr um zu erkennen, wie irre und wirre die ist.

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Hinweis für Dina Dummie

Zufällig gerade gefunden bei Recherchen zu einem ganz anderen Thema.

Wann ist das Fotografieren verboten?

Verboten ist das Fotografieren von Personen hingegen dann, wenn die Person sich im Moment des Ablichtens in einer Situation befindet, welche Sie in ihrer Menschenwürde verletzen könnte. Ebenso nicht erlaubt sind Fotoaufnahmen, die gemäß § 201a StGB die Intimsphäre der abgelichteten Person stören könnten. Zudem wäre eine Fotoaufnahme einer Person unzulässig, bei der bereits vorab ersichtlich ist, dass die Person die Einwilligung für ein Foto und dessen Veröffentlichung nicht gestatten würde.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Rheinwiesenlagern: Ist das die Wahrheit?

Nimmt man das Thema RHEINWIESENLAGER dann zeigt sich mal wieder wie politisch WIKIPEDIA ist. Die Kritik an den RHEINWIESENLAGER ist dort doch ziemlich gering.

https://de.wikipedia.org/wiki/Rheinwiesenlager

Es gibt im Internet aber auch ganz andere Berichte. Erstaunlich auch, dass eine Seite wie

http://www.rheinwiesenlager.de/

die den Namen RHEINWIESENLAGER sogar im Domainnamen beinhaltet, und wesentlich umfangreicher berichtet als WIKIPEDIA, von GOOGLE erst nach WIKIPEDIA gelistet wird.

Es wurde nun auf einem russischen Videoportal ein Video in Deutsch gefunden, das sich mit dem Thema beschäftigt. (Natürlich wird das von WORDPRESS nicht eingebunden, wie Videos von YOUTUBE, wen wundert das noch).

https://rutube.ru/video/05e0e62a94804b1f8ad8d565c6e658c7/?ref=search

Ich erhebe hier keinen Anspruch die Wahrheit zu berichten oder zu kennen. Der Leser hier muss schon selber entscheiden, welche Berichte wohl eher der Wahrheit entsprechen.

.

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Für alle Anja-Martha, Dina und Simone dieser Welt.

.

Natürlich nicht nur für Anja, Dina und Simone, sondern auch Pippi Rokitta, etc.

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Geschützt: Anja Martha Ochotzki: Mail

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Veröffentlicht unter Allgemein

Geschützt: Kommt die SCHNAPSDROSSEL nach Wittmund?

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Veröffentlicht unter Allgemein

Empfehlenswerte Fachanwälte für Internetrecht und Medienrecht.

http://media-kanzlei-frankfurt.de

http://media-kanzlei-frankfurt.de/rechtsanwalt-dr-mueller-riemenschneider

 

http://www.rechtsanwaltmoebius.de/

 

Veröffentlicht unter Justiz, Justizinsider | Kommentar hinterlassen

DAVE MÖBIUS: Nicht nur im 3. Reich konnten Kinder verschwinden

Dave Möbius hat heute Geburtstag. 15 Jahre würde er heute werden, wenn er denn noch leben sollte. Leider weiß man im Jahr 2017 nicht, was aus diesem Kind geworden ist. Am 3.7.2015 wurde Dave von der Polizei bei Angela Masch gefunden, nachdem der Junge am 11.6.2015 aus einem Kinderheim geflüchtet war, und dann bei Angela eine Bleibe fand, bis er vom Jugendamt und der Polizei gefunden und verhaftet wurde. Natürlich hat man gegen den Jungen keine Verhaftung ausgesprochen, weil es ja weder einen Haftgrund noch einen Haftbefehl gab, denn der Junge hat nichts anderes gemacht, als aus dem Kinderheim abzuhauen, wo es ihm (und auch seiner Schwester) sehr schlecht ging. (…weiterlesen…)

Quelle: DAVE MÖBIUS: Nicht nur im 3. Reich konnten Kinder verschwinden

Veröffentlicht unter BdF, Beamtendumm, Jugendamt | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Wieder droht mir der Sohn von Familie Stelling

Meine Informationen, dass der älteste Sohn von Familie Stelling bereite im Knast saß hat er nun persönlich bestätigt. Die Familie hatte mir dieses“Detail“ natürlich immer verschwiegen. Das musste man erst von anderen erfahren.

Bei Facebook ist der als Duncan Kelly Heller unterwegs, und schrieb mir heute:

Ich werde keines falls zusehen wie meine Familie kaputt geht. Und ich nehme auch kein Wort zurück. Du weißt wo ich wohne ich warte dort auf dich Herr Schreiber und solltest du mich bedrohen. Oder meine Freundin dort mit rein ziehen gibt es Ärger.

Zu dem den Schaden an dem Auto meiner Famiele werde ich dir nachweißen du arschloch.

Weißt du was der Unterschied zwischen uns beiden ist. Ich habe das meiste schon verloren das heißt ich habe nichts zuverlieren. Und ja ich saß im Knast omg.
Aber du hast jede Menge zuverlieren. Ich wünsche dir ein gutes Spiel. Aber denke nicht das du eine Chance hast.

Ein echter Familienmensch also. Eine Familie wo mal nicht die Eltern die Kinder schlagen, sondern das genau umgekehrt passiert.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Clinton de Klerk: Welcher Richter war das?

Clinton de Klerk war Ausbilder bei der Lufthansa. Hier wurde über ihn berichtet.

https://beamtendumm.wordpress.com/2015/04/16/zdf-unschuldig-hinter-gittern-weggesperrt-und-abgehakt/

Clinton de Klerk wurde wegen angeblicher Falschmünzerei verurteilt. Fast zwei Jahre lang saß der ehemalige Lufthansa-Personaltrainer in Haft. Erst im Revisionsverfahren wurde seine Unschuld festgestellt.

Leider ist bisher unbekannt welcher Richter das Fehlurteil damals gesprochen hatte, und was aus ihm geworden ist. Normalerweise passiert solchen Richtern aj nichts, häufig werden die in der Folge sogar noch befördert. Wer entsprechende Hinweise hat, darf uns diese gerne bekannt geben.

Veröffentlicht unter Justiz, Justizmafia | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Werner: Hier deine CD-Liste

http://wakenews.net/html/dvd-cd_-_bestellliste.html

Veröffentlicht unter UC | Kommentar hinterlassen

Anja Martha Ochotzki

Der Beitrag über Anja Martha Ochotzki aus der Umgebung Homburg/St. Wendel ist aktuell natürlich die Nr. 1 bei der Google-Suche.

Ich hoffe, übrigens, dass ihr das gefällt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

DAS CHAOS zum NIEDERRHEINER

  • Das Chaos 2. August 2017 um 09:48

    Lieber, einst geschätzter Niederrheiner,

    nachdem Du durch diese unsägliche Philippika den Weg zurück zum SonnenstaatlandSSL endgültig verbaut hast kann ich es Dir ja sagen:

    Das Chaos (also ich) alleine hat Deine Verbannumg angeregt, verfügt und vollstreckt.

    Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

Nein, ich wohne ab heute bestimmt nicht bei den Stellings

In den letzten Tagen hat Familie Stelling aus Hesedorf, bei Bremervörde, unglaublich viel Unsinn über mich erzählt. Es wurde doch glatt behauptet, dass heute der Gerichtsvollzieher zu mir kommen würde, und meine Wohnung geräumt würde.

Was ist los? Ist in Bremervörde das Grundwasser verseucht, oder herrscht da Sauerstoffmangel in der Luft? Irgendwas kann doch da im Kopf nicht richtig sein.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

Wer ist eigentlich Anja Martha Ochotzki?

Um es mal gleich zu sagen, Anja Martha Ochotzki ist anscheinend eine mehr als merkwürdige Person. Sie scheint so auf Pfeiffer Niveau zu agieren.

Vor einige Tagen erhielt ich auf facebook eine Freundschaftsanfrage von Anja Martha Ochotzki. Ihr Profilbild zitiert Ernie aus der Sesamstr. versehen mit den 3 Buchstaben OMG. Eine gute Wahl, denn wahrscheinlich bekommt die gute Damen den ganzen langen Tag immer wieder zu hören: „Oh mein Gott“.

Bevor ich eine Freundschaftsanfrage annehme sehe ich mir das entsprechende Profil immer an. Schnell war klar, OMG, die geht ja gar nicht.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Gerichtsverhandlung in Oldenburg und Wittmund

ACHTUNG DER TERMIN AM 10.8.2017 IN WITTMUND FINDET NICHT STATT. DER TERMIN AM 15.8.2017 IN WITTMUND FINDET BISHER STATT:

TERMINE WURDEN KORRIGIERT.

Am 10.8.2017, also genau eine Woche nach Erscheinen dieses Beitrags, gibt es beim Amtsgericht Oldenburg eine Gerichtsverhandlungen gegen eine Justiz- und Systemkritikerin. Am 10.8.2017 und 15.8.2017 sollte es dann noch einen Termin beim Amtsgericht Wittmund geben. Nach Wittmund wäre ich auch gerne gefahren, weil dort Angela Masch und Jo Conrad angeklagt sind, weil sie einem Jungen (Dave Möbius), der aus dem Kinderheim geflüchtet war, geholfen haben sollen. Hier wurde damals über den geflüchteten Jungen berichtet, und ich hatte auch eine Demo vor dem AG Wittmund organisiert.

Zu dem Termin in Wittmund werden zahlreiche Prozessbeobachter erwartet, man hat schon mit verschärften Sicherungsmaßnahmen seitens des Staates gedroht. Ich selber wäre auch ganz gerne nach Wittmund gefahren, aber sowohl der Termin in Oldenburg, als auch der Termin gegen Angela und Jo in Wittmund, sind mir zu weit und zu früh. Eine Anreise ist deshalb leider nicht möglich. Das gilt auch für den bisher geplanten Fortsetzungstermin am 15.8.2017. Der Termin in Wittmund soll übrigens ohne die wichtigsten Zeugen stattfinden. Dave Möbius ist angeblich langfristig Verhandlungsunfähig, und sein Vater wurde ebenfalls nicht als Zeuge geladen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

JUGENDAMT BONN: Prozesskosten auf ALDI-Niveau?

Ich kann es nur immer wieder sagen. Eigentlich könnte man beinahe jeden Beitrag hier damit beginnen.

Das Grundgesetz kennt nur eine Obrigkeit. Die einzig lt. Grundgesetz anerkannte Obrigkeit sind wir, das Volk. Keine Amtsperson, kein Behördenmitarbeiter, kein Politiker, kein Polizist, kein Richter und kein Staatsanwalt steht über dem Volk, und schon gar kein Jugendamt oder Jugendamtsmitarbeiter.

Nur für die deutschen Bürger in diesem Land gilt das Grundgesetz uneingeschränkt, außer das Asylrecht, das logischerweise in diesem Land nur Ausländern zustehen kann. (Man muss sich die Frage stellen, ob das Asylrecht dann überhaupt in das Grundgesetz gehört, oder ob man das nicht außerhalb des Grundgesetzes regeln müsste.)

Weiterlesen

Veröffentlicht unter BdF, Beamtendumm, Jugendamt, Justiz, Justizinsider | 1 Kommentar

Anruf mit schlechter Verbindung

Nah klar, keiner gönnt einem alten Mann sein Mittagsschläfchen. Kaum macht man ein Nickerchen schon muss mich ein Anrufer mit Telefonterror quälen.

Hör mal, geht´s dir gut?

Ich habe noch meine Maske an, und muss die erst ablegen. Und antworte dann mit

Ja.

Es kann sein, dass mein Gesprächspartner durch die Geräusche zunächst etwas irritiert war.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Wieder Tote durch Zuwanderer.

In Hamburg und Konstanz sind wieder unnötiger Weise Menschen gestorben, die nicht hätten sterben brauchen, wenn man eine andere Ausländerpolitik betreiben würde.

Zunächst tötete der 26 jährige palästinensische Flüchtling Ahmad A in Hamburg bei EDEKA einen Mann mit einem Küchenmesser. Stunden später schoss ein Kurde aus dem Irak mit einem amerikanischen Sturmgewehr vor einer Disko um sich, und tötete den Türsteher. Mehrere Anwesenden wurden teils noch schwer verletzt. Der 34-jährige Schütze war kein Asylant, sondern lebte schon seit 15 Jahren in Deutschland.

Interessant finde ich die Bewertung und Relativierung der Taten.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 9 Kommentare

Die Tatütata war noch gar nicht da!

Dina ist ein sehr schwieriger Fall. Auf der einen Seite habe ich wirklich Mitleid mit der Frau, weil sie wirklich eine schwierige Zeit mitmacht durch den Kinderklau des Jugendamts Bochum.

Auf der anderen Seite geht dir diese Frau so auf den Trichter, dass man sie am liebsten mit einem sehr gläubigen und bärtigen Mann aus dem Morgenland verheiraten möchte, der weiß, dass man einen carpet beater nicht nur für einen Teppich benutzen kann, und man mit einem Tennisschläger nicht unbedingt Tennis spielen muss.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Bevor der NIEDERRHEINER das löscht.

Der NIEDERRHEINER und das SONNENSTAATLAND haben sich ja schon lange nicht mehr lieb. Eigentlich waren die mal gemeinsam unterwegs um die Welt zu belügen und zu betrügen. Weil sie nichts eigenes zustande bekamen haben die es gerne mal mit Lug und Betrug versucht.

Ich erinnere daran, als man ein Demo-Plakat von uns veränderte. Aus BOCHUM machte man VELBERT, in der Hoffnung, dass viele nach Velbert fahren. Natürlich fiel da keiner drauf rein, außer der NIEDERRHEINER vielleicht selber, denn der gab später an, dass er angeblich in Velbert gewesen wäre.

Beim SONNENSTAATLAND gibt es halt die Dummen, die ganz Dummen und den NIEDERRHEINER. Der wurde sogar dem SONNENSTAATLAND einfach zu dumm, und flog dann mal kurzerhand raus. Verkraftet hat das die Schwuchtel bis heute nicht. Immer wieder fängt er an zu heulen und thematisiert seinen Rauswurf. Hier seiner letzter Beitrag zu diesem Thema. Er wurde hier mal gesichert, bevor er den vielleicht wieder mal löscht.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Eine logische Denksportaufgabe für Dina.

Familie St aus Bremervörde versucht ja nun seit einigen Tagen verschiedene Gerüchte über mich in Umlauf zu bringen. Bei manchen hat sie damit auch Erfolg, z. B. bei Dina, die sowieso als die große Spalterin bekannt ist. Zwar verbündet sie sich auch mal wieder kurzfristig mit Leuten die für sie vorher die größten Deppen waren, aber eben meist nur kurz, um dann wieder gegen andere Menschen zu hetzen.

Wenn Familie St. nun verbreitet, bzw. verbreiten lässt, dass ich ja so viel Geld von der Pflegekasse bekäme, und mir dies angeblich gar nicht zustehen würde, dann fällt das zumindest bei so leichtgläubigen Menschen wie Dina auf ziemlich fruchtbaren Boden. Das ist eine Steilvorlage, um unüberprüft wieder was zum Hetzen zu haben.

Dina schrieb auf facebook:

Pflegegeld kriegt DER der jemanden PFLEGT! …

Das klingt vielleicht im ersten Moment logisch, ist aber völlig falsch. Pflegegeld ist eine Versicherungsleistung, und damit bekommt das Pflegegeld eben nicht die Person(en) die einen anderen Menschen pflegt/pflegen, sondern die zu pflegende Person, weil diese Person der Versicherungsnehmer ist. Und diese Person bestimmt dann mit dem Geld von wem man sich pflegen lässt. Es kann also durchaus sein, dass die Pflegeperson heute Peter heißt und Morgen Petra.

Mal angenommen es wäre z. B. eine Dina, dann kann man schon jetzt davon ausgehen, dass das die zu pflegende Person nicht besonders lange erträgt, und man sich ziemlich schnell lieber für einen polnisch sprechenden Russen aus Kasachstan entscheidet.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Dina ist schon besonders clever ….

Dina ist schon ganz besonders clever. Sie behauptet ja, dass ich ihr irgendwelche Daten geklaut hätte. Zum Glück konnte ich inzwischen den Chat-Verlauf mit ihr kopieren.

Dina behauptet, ich hätte auf ihrem Blog einen Beitrag mit LALALALA veröffentlicht. Sie hat sogar das Datum, die Uhrzeit und die IP-Adresse. Toll. Dina behauptet, dass ich an diesem Tag bei den Stellings gewesen wäre, und dort den Beitrag veröffentlicht hätte.

Merkwürdig, die Stellings haben behauptet, dass die IP-Adresse tatsälich ihre eigene IP-Adresse wäre. Allerdings gehört die angezeigte IP-Adresse zum Raum Oldenburg, und das ist ca. 200 Kilometer von den Stellings entfernt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen