Archiv der Kategorie: HeKa

Gedenktag: Folterzelle 222

Heute ist wieder internationaler Gedenktag an die Folterzelle 222. Warum gerade heute? Wenn es jemand weiß, dann kann er es uns ja mal mitteilen.

Veröffentlicht unter Folterknast, Gefängnis, HeKa, Helmut Karsten, Justizvollzugsanstalt, JVA, Knast | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Ich darf mich bedanken und gleichzeitig gratulieren.

Seit ich ihre Publikation kenne (seit Frank-Anne) sind Sie einen weiten Weg gekommen. Ich darf mir garnicht vorstellen, wieviel Arbeit (traurige) das war/ist. Sicherlich traurig, weil in diesem Umfang das garnicht noetig sein muesste (duerfte!). Aber es ist nunmal Fakt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, HeKa, Helmut Karsten | 2 Kommentare

Gratulieren zum Geburtstag

Wie, ist es schon wieder so weit? Das erste Highlight des Jahres. Es wird in Amerika ebenso gefeiert wie in Bayern.

Veröffentlicht unter Folterknast, HeKa, Justizmafia | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

HeKa: 30 Monate plus §64 StGB

Dieser Vorgang behandelt folgende Aktenzeichen:  107Js 123 99 / 04 Strafverfahren wegen versuchten Totschlags gegen Helmut Karsten (selbst) – Urteil : 30 Monate, plus Unterbringung gem. § 64 StGB 102 Js 1 88 45 / 04 Verfahren wegen der 3 gewalttätigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Folterknast, Gefängnis, HeKa, Helmut Karsten, Justiz, Justizmafia, Justizvollzugsanstalt, JVA, Knast, Massregelvollzug | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

HeKa: Schon Kant hat es gewusst: „Notwehr ist das heiligste Recht“

Willkommen auf meiner Homepage. Schon Kant hat es gewusst: >Notwehr ist das heiligste Recht< „Was macht die schlagende Evidenz des Falles aus? Es ist die Situation der Notwehr. Das Recht auf Notwehr, das hat schon Kant gewusst, ist das heiligste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Folterknast, Gefängnis, HeKa, Helmut Karsten, Justiz, Justizmafia, Justizvollzugsanstalt, JVA, Knast, Massregelvollzug | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

HeKa: Der Fall Helmut Karsten

Da die Seiten von Helmut Karsten nicht mehr, nicht immer oder manchmal nicht richtig abrufbar sind, werden wir die Seiten hier in den nächsten Tagen veröffentlichen. Der Fall wird dann unter diesem Link abrufbar sein. https://beamtendumm.wordpress.com/category/personen/helmut-karsten/  https://beamtendumm.wordpress.com/category/personen/helmut-karsten/ 

Veröffentlicht unter Folterknast, Gefängnis, HeKa, Helmut Karsten, Justiz, Justizmafia, Justizvollzugsanstalt, JVA, Knast, Massregelvollzug | Kommentar hinterlassen

Gratulieren zum Geburtstag

In den nächsten Tagen hat einer unserer regelmäßigen Leser und Kommentatoren Geburtstag. (Dies behauptet zumindest facebook.) Dass er den Geburtstag auch noch erleben und feiern kann ist nicht selbstverständlich. Dies ist einzig und allein einer erstklassigen Behandlung und Versorgung durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Folterknast, HeKa, Justizmafia | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Verkündungstermin, oder darf es etwas mehr sein?

Dieser Beitrag wird am 29.8.2011 um 12:30 Uhr veröffentlicht. Genau um diese Zeit soll der Verkündungstermin im Schadensersatztermin HeKa stattfinden. Vielleicht erfahren wir jetzt, wieviel, wofür und an wenn HeKa Schadenersatz leisten darf. Bis zum Schluss war nicht klar, ob … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HeKa, Justizmafia | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Rechtsanwalt Lutz Schäfer zu Gäfgen

Gerade kommt eine Mail von Rechtsanwalt Lutz Schäfer. Von seiner Mail will ich mir das Thema „Schadensersatz für den Kindermörder Gäfgen“ vornehmen. Dazu schreibt der Rechtsanwalt:

Veröffentlicht unter die-justizkritiker, Folterknast, FrankAnne, HeKa, Internet, Justizinsider, Justizkritiker, Justizmafia, Justizstalking, Polizei | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Geschützt: Freistaat Bayern ist anders… (kopiert)

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Veröffentlicht unter Folterknast, HeKa | Verschlagwortet mit , ,

Rückzahlung für Gutachten!

Was ist da eigentlich los in Bayern? Da erstellt eine Gutachterin, wieder von der UNI-Klinik Erlangen, ein Gutachten, obwohl sie dazu weder beauftragt und auch nicht berechtigt ist. Dann erstellt sie für das Gutachten, indem sie einem 28fach verurteiltem Gewalttäter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gutachten, HeKa, Justizmafia | Verschlagwortet mit , , , , | 9 Kommentare