Archiv der Kategorie: Familiengericht

Geschützt: EILMELDUNG: Gratulation

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Veröffentlicht unter Familiengericht, Jugendamt, Justiz

FREMDBEITRAG zum Thema Geschwistertrennung

Die „Gutachten“ … sind eine bewußte und vorsätzliche Falschbegutachtung, um wie von Richter M… und Richter am OLG Koblenz B… und N… gewünscht, der Mutter zumindest noch das Sorgerecht für ein Kind zu erhalten. Die Darstellung im „Gutachten“ erfolgt dabei auch ganz … Weiterlesen

Zitat | Veröffentlicht am von | 1 Kommentar

Fremdbeitrag: 2) Die Dokumente zur Chronologie der Geschwistertrennung

  Im Nachfolgenden werden die wesentlichen Anlagen zur Kindesentführung und Geschwistertrennung angeführt: 1)  Die amtliche Erklärung der Mutter zum Aufenthalt der Kinder beim Vater   2) Die Abschlussnotiz der Polizei zur Strafanzeige der Mutter gegen den Vater wegen Nachstellung (nach … Weiterlesen

Zitat | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

FREMDBEITRAG: 1) Die Chronologie der Geschwistertrennung

Es geht  um die gerichtliche Trennung der Geschwister D, T und F gegen den übereinstimmenden Willen beider Eltern, gegen gefestigte kinderpsychologischen Grundsätze, gegen eine gefestigte deutsche obergerichtliche Rechtsprechung zum Verbot einer Geschwistertrennung gegen eine explizite Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs für … Weiterlesen

Zitat | Veröffentlicht am von | 1 Kommentar

Volljurist sucht Kontakt zu betroffenen Eltern.

Ein Volljurist mit reichlich Erfahrung im Familienrecht sucht Kontakt zu Familien, die vom Bad Kreuznacher Gutachterskandal (175 Gutachten durch einen Nichtpsychologen) betroffen sind. https://www.bild.de/…/ein-falscher-gutachter-nahm-eltern-di… Der Jurist würde gerne wissen, ob der eine oder andere hiergegen Amtshaftungsansprüche geltend gemacht hat und wäre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familiengericht, Justiz | 7 Kommentare

Hat Schlapp schon wieder den Hut verloren?

Es geht wohl wieder los. Die Behörden wollen wieder spielen. Ja, ja, Schlapp hat wohl wieder den Hut verloren, und in Lüneburg haben sie mit der Suche begonnen, aber Lüneburg hatte ihn nicht, … hat ihn. Leute, ihr werdet doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BdF, Beamtendumm, Dave, Familiengericht, Jugendamt, Justiz, Polizei | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Deutscher Bundestag: Kommission zur Wahrnehmung der Belange der Kinder

Kommissionsdrucksache 19. Wahlperiode Stellungnahme der Kinderkommission des Deutschen Bundestages zum Thema „Qualitätssicherung in Kindschaftsverfahren: Qualifizierung von Familienrichterinnen und -Familienrichtern, Gutachtern und Verfahrensbeiständen“ Ausgangspunkt Im Jahr 2017 gab es über 340.000 Kindschaftsverfahren 1 vor deutschen Familiengerichten. In der Familiengerichtsbarkeit werden Entscheidungen getroffen, die oft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BdF, Beamtendumm, Familiengericht, Jugendamt, Justiz, Politik | 3 Kommentare

Amtsgericht Mönchengladbach: Staatsanwältin stellt fest, dass Richterin gelogen hat.

Heute gab es eine Gerichtsverhandlung beim Amtsgericht Mönchengladbach-Rheydt. Es ging dabei um die Verletzung der Vertraulichkeit des Wortes. So heißt zumindest das Gesetz. Häufig benennt man das aber etwas anders, und spricht von Verletzung der Vertraulichkeit des nichtöffentlich gesprochenen Wortes. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familiengericht, Justiz, Justizmafia | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare

Wer hat den Befangenheitsantrag gestellt?

Habe gestern eine Ladung erhalten. Am 7.6.2018 sollte es also weitergehen am Amtsgericht Gelsenkirchen. Wieder wollte Psycho Bochum ihre vermeintlichen Unterlassungsansprüche gegen mich bei ihrem früheren Lieblingsrichter durchsetzen. Psycho Bochum, und dieser Richter Albracht aus Bottrop, das passt nun mal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familiengericht, Justiz, Justizmafia | Kommentar hinterlassen

FREMDBEITRAG: War die Entscheidung des Oberlandesgerichtes richtig?

Gabriele Remscheid hat den Jugendamtsfall aus Solingen begleitet, und auch darüber berichtet. Hier ein Auszug ihres Beitrags vom 21.4.2018 Guten Morgen, ich greife das Thema heute noch einmal auf da aufgrund der Berichte in den Medien und auch sozialen Netzwerken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BdF, Beamtendumm, Familiengericht, Fremdbeitrag-Reblogged, Jugendamt, Justiz | Kommentar hinterlassen

SOLINGEN/OLG Düsseldorf: Eltern erhalten ihr Baby zurück

Besonders elternfreundlich schien mir das OLG-Düsseldorf bisher nicht zu sein. Das wird sich auch nicht prinzipiell geändert haben, auch wenn das Gericht am Donnerstag (19.4.2018) Eltern aus Solingen im Eilverfahren vorläufig ihr Baby mit Auflagen zurückgaben. Ich finde die Auflagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BdF, Beamtendumm, EXPRESS, Familiengericht, Jugendamt, Justiz, Presse, Zeitung | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

RICHTER RALF TIETZ: Noch immer nicht die hellste Birne.

Richter Ralf Tietz hatte ja einer jungen Mutter (20) das Sorgerecht für ein Kind entzogen, das es gar nicht gab. Tolle Leistung, so unfähig muss man erstmals sein. Man nimmt einer Frau das Sorgerecht ab, die gar kein Kind hat. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BdF, Beamtendumm, Familiengericht, Jugendamt, Justiz, Justizmafia | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Geschützt: Meine Empfehlung: Unbedingt Befangenheitsantrag stellen.

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Veröffentlicht unter BdF, Beamtendumm, Familiengericht, Jugendamt, Justiz, Justizmafia | Verschlagwortet mit , , ,

FREMDBEITRAG: Kindesentzug stärken?

Dieser Fall schreit zum Baby-Himmel „Die Universität Bern stärkt die Forschung über die Fachgrenzen hinweg.“ Steht auf den Internet-Seiten des  „Insel Spitals-Universitätsspital Bern“. Seit heute fragt sich Kommissar Internet: Und den Kindesentzug über die Landesgrenzen hinweg? Und der Auerberg im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BdF, Beamtendumm, Familiengericht, Jugendamt, Justiz, Justizmafia | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Und täglich grüßt Richter Murmeltietz

Inzwischen liegen mir ja auch zwei Schriftstücke des Amtsgericht Kaufbeuren vor. Je mehr man sich mit dem Fall beschäftigt, desto gruseliger wird der. Man könnte glauben, wenn man das Amtsgericht Kaufbeuren besucht, dann besucht man eine juristische Geisterbahn. Die Luft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BdF, Beamtendumm, Familiengericht, Jugendamt, Justiz, Justizmafia | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

RICHTER RALF TIETZ: Nicht die hellste Birne in Bayern

Richter Ralf Tietz hat ja einer jungen Mutter (20) das Sorgerecht für ihr Baby entzogen, und auf das Jugendamt übertragen. Natürlich muss es dafür auch Gründe geben. Manchmal sind die Gründe zwar nur vorgetäuscht, aber manchmal stimmen die sogar. Wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BdF, Beamtendumm, Familiengericht, Jugendamt, Justiz, Justizmafia | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Neue Informationen zur Flucht in die Schweiz

Zu der Inobhutnahme aus Bayern liegen mir nun weitere Informationen vor. Demnach ist es richtig, dass die junge Mutter des Neugeborenen dringend Hilfe und Unterstützung braucht. Möglicherweise hatte das Jugendamt sogar eine Unterbringung in einem Mutter-Kind-Heim angeregt. Inzwischen wurde bekannt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BdF, Beamtendumm, Familiengericht, Jugendamt, Justiz, Justizmafia | 13 Kommentare

Richter Ralf Tietz, gelten Gesetze und Urteile auch in Bayern?

Rechtsanwalt Michael Scholz hat ein für uns interessantes Urteil veröffentlicht. Dieses Urteil bestätigt mal wieder, was eigentlich jedem Schwachkopf bekannt sein konnte, nämlich dass man kein Sorgerecht vor der Geburt entziehen kann. Doch es stellt sich die Frage, ob das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BdF, Beamtendumm, Familiengericht, Jugendamt, Justiz, Justizmafia | 6 Kommentare

SCHWEIZ: Stehen die deutschen Panzer schon an der Grenze?

Was ist denn da los? Im Inselspital liegt eine junge Mutter (20) aus Deutschland. Sie bekommt am 2.2.2018 ein Kind, einen Jungen. Eine deutsche Mutter in einem Spital in Bern, dürfte so ganz ungewöhnlich nicht sein. Das dürfte in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BdF, Beamtendumm, Familiengericht, Jugendamt, Justiz, Justizmafia | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Richter Ralf Tietz: Die Bayern-Justiz übertrifft mal wieder alles!

Armes Deutschland, oder Oh Gott schick uns das 5. Reich, denn das Vierte ist dem 3. gleich. Das deutsche Volk hat ja schon viel ertragen. Erst den Österreicher Adolf und seine „Sie sind ja ein widerlicher Lump“-Freisler-Justiz. Dann den „Niemand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BdF, Beamtendumm, Familiengericht, Jugendamt, Justiz, Justizmafia | 6 Kommentare

Richter Ralf Tietz würde von mir nicht gewählt

Die BAZI´s sind für mich noch immer ein Phänomen. Ich glaube in keinem anderen Bundesland dürfte die Willkür von Behörden und Justiz größer sein, als in Bayern. Zugegeben, der Kinderklau ist in dem „christlichen“ Bundesland noch geringer als in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BdF, Beamtendumm, Familiengericht, Jugendamt, Justiz | 3 Kommentare

FREMDBEITRAG:Kind beim Amtsgericht Bonn. Ich will meine Grund(!)Rechte abholen

Am frühen Morgen erschienen der Vater und die Tochter beim Amtsgericht Bonn – an der Rechtantragsstelle. Das ist üblicherweise die Stelle, die Klagen von Bürgern aufnimmt, die nicht schreiben können oder aus sonstigen Gründen nicht selbst eine Klage einreichen können. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BdF, Beamtendumm, Familiengericht, Fremdbeitrag-Reblogged, Jugendamt, Justiz | 2 Kommentare

Kontaktabbruch macht Kinder gesundheitlich bis ins Erwachsenenalter krank.

Kontaktabbruch macht Kinder gesundheitlich bis ins Erwachsenenalter krank. Juristen können sich nicht mehr darauf berufen, dass sie mit dem Kontaktabbruch zum Wohle des Kindes handeln. Sie schaden den Kindern im Wissen, dass sie ihnen schaden… unabhängig von Dauer und Alter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BdF, Beamtendumm, Familiengericht, Jugendamt, Justiz, Justizmafia | 6 Kommentare

METTMANN: Werden Kinder wirklich vom Jugendamt geklaut? JA

Wieder ein Fall, wenn auch schon aus 2014, der zeigt, dass Jugendämter Kinder aus den Familien klauen, auch wenn die das selber als „Inobhutnahme“ bezeichnen. Nein, es ist Kinderklau un… Quelle: METTMANN: Werden Kinder wirklich vom Jugendamt geklaut? JA

Veröffentlicht unter BdF, Beamtendumm, Familiengericht, Jugendamt, Justiz, Justizmafia | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Zwei Gutachten, gleich 200% Fälschung

Lt. UNI Witten-Herdecke entsprechen mindestens 50 % der Familiengutachten nicht den Mindeststandards. Der WDR berichtete dazu 2014: Familien-Gutachten in der Kritik „ES GEHT UM GRUNDRECHTE VON ELTERN UND KINDERN“ Quelle: Zwei Gutachten, gleich 200% Fälschung

Veröffentlicht unter BdF, Beamtendumm, Familie Biernath, Familiengericht, Gutachten, Jugendamt, Justiz, Justizmafia | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare