Worpswede statt Sauerland

Natürlich war ich nicht im Sauerland, es sei denn, Worpswede wäre neuerdings im Sauerland. Ehrlich, was sollte ich im Sauerland, da gibt es sowieso keinen Blumentopf zu gewinnen. Ich bin lieber da wo man auch was bewegen kann. Ich war also in Worpswede, und das nicht alleine.

Eine Mama war dort und natürlich auch der Papa. Dann war da noch …, die vor kurzem noch mit der Klasse in der Jugendherberge war, und froh ist, dass sie wieder bei den Eltern ist, und ihrem Hasen. … war auch dabei, und hat nicht nur meinen Namen noch gekannt, sondern sich auch sehr gefreut mich wieder zu sehen. … war natürlich auch mit dabei. Ich hatte den Eindruck, dass er mit seinem neuen Haarschnitt nicht ganz glücklich war.

Ich glaube, es war die richtige Entscheidung lieber nach Worpswede zu fahren und den Tag mit netten Menschen zu verbringen, als ins Sauerland zu fahren und mich über einen dummen Menschen zu ärgern.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Worpswede statt Sauerland

  1. Korte schreibt:

    Es ist in der besetzten BRD egal wo man sich aufhält, denn überall herrscht das Willkürrecht. Das könnte vielleicht auch die Erklärung dafür sein warum Kinder geklaut und Kinder- Knäste oder gar in die Psychatrie deportiert werden um damit viel Geld zu verdienen. Aber Kinder sind nicht nur die einzigen Opfer dieses BRD- Besatzer- System, sondern jeder, der es wagt die Wahrheit auszusprechen fällt diesen BRD- Schergen zum Opfer. Beispiel: im Artikel 5 GG ist die Meinungsfreiheit geschützt, jedoch wehe dem, der das wörtlich nimmt und z. B. den Holograus „leugnet“ oder behauptet, Deutschland hätte nicht den Krieg angefangen, wandert oftmals lebenslänglich in den Knast.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.