PROGRAMMHINWEIS: 3SAT: Die Geheimakte Hoffmann

3SAT bringt am 22.2.2019 im 1:28 Uhr nochmals die Dokimentation

DIE GEHEIMAKTE HOFFMANN.

Wer den Solarkritiker Rainer Hoffmann und den Justizskandal sowie seine politische Verfolgung in Deutschland nicht kennt, sollte sich die Dokumentation ruhig mal ansehen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu PROGRAMMHINWEIS: 3SAT: Die Geheimakte Hoffmann

  1. Korte schreibt:

    Ich W. Korte war bei den als Gerichtsverhandlungen getarnten „Verfahren“ anwesend. Diese Veranstaltungen waren ein Lehrstück dafür, wie Demokratie und RechtS-Staat im Besatzer- System BRD funktioniert. Hier wurden gesetzlich garantierte Gesetze im wahrsten Sinne mit Füßen getreten, mißachtet. Man könnte es als Komödienstadel bezeichnen. Aber es wäre ein Wunder, wenn in der besetzten BRD anders mit Menschen umgegangen würde, wie es bei unseren Besatzern in Guantanamo gehandhabt wird. In diesem Schauspiel wurde Herr Hofmann um Hab und Gut und seinen Arbeitsplatz gebracht.

    Gefällt mir

    • beamtendumm schreibt:

      Und nicht zu vergessen, bei einer Verhandlung des LG Bochum, die im Amtsgericht Recklinghausen stattfand, wurde ich von zwei Justizwachleuten krankenhausreif geprügelt.

      Als PROZESSBEOBACHTER lebt man in Deutschland auch sehr gefährlich. Entweder landet man im Krankenhaus, weil man sein Handy ausschalten will, damit dies während der Verhandlung nicht klingelt, oder man landet im Knast, wenn man ein T-Shirt mit der Aufschrift PROZESSBEOBACHTER trägt.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.