DEUTSCHLAND-2018: An jedem Ort ein Deutschenmord

KANDEL IST ÜBERALL, ist eine Bewegung, die nach dem Mord an der 15-jährigen Mia entstanden ist. Mia und Kandel ist bei weitem nicht der erste Fall, wo ein Deutscher Opfer von Zuwanderern geworden ist, und auch danach gab es noch viele weitere Tote durch Zuwanderer, wobei ich dies gar nicht auf Deutsche beschränkt betrachten möchte.

Ob ein Afghane, ein Moslem, ein Syrer einen Deutschen, einen Landsmann oder anderen Moslem umgebracht hat, das macht keinen wirklichen Unterschied, Jeder der Getöteten hatte ein Recht auf körperliche Unversehrtheit und auf Leben. Keiner hätte es gewollt, dass wir ihre Mörder ins Land holen. Manche waren ja sogar extra wegen den mörderischen Zuständen in ihren Ländern zu uns geflüchtet, und wurden dann in einem vermeintlich sicheren Land Opfer mörderischer Zuwanderer.

KANDEL IST ÜBERALL stimmt heute mehr denn je.

An jedem Ort ein Deutschenmord

 

 

https://trauerflor.wordpress.com/2018/08/25/daniel-hillig-35-chemnitz/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.