Monatsarchiv: September 2018

Anklage wegen Anbratens nationalsozialistischer Hähnchenschenkel?

Direktor des Amtsgericht demontiert sich selbst. Als Dr. Kirsten Nachfolger des Direktors Kausträter am Amtsgericht Gelsenkirchen wurde, da dachte ich, dass jetzt eigentlich einiges besser werden müsste. Ich gebe zu, ich habe mich geirrt. Meine Meinung über Dr. Kirsten, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Justiz, Justizmafia | 13 Kommentare

FREMDBEITRAG: Nach der Geburt getrennt

Ca­ro­la Koch zetert. Ihr Sohn Til­mann will vor lauter Aufregung nichts zum Frühstück essen, und sein T-Shirt anziehen will er auch nicht. Die Klin­gel ist ka­putt, und der Tech­ni­ker kommt aus­ge­rech­net jetzt, als die Kin­der schnell et­was es­sen sol­len und … Weiterlesen

Zitat | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

War ich das?

Großer Kunstpreisträger der Stadt Gelsenkirchen (oder einer anderen Gemeinde) werde ich sicherlich nicht. Das werde ich wohl weiterhin meiner berühmten Verwandtschaft überlassen müssen. Es sei ihnen gegönnt. 😉 Trotzdem kommt da doch schon einiges zusammen. Sollten ihnen dabei hässliche Frauen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Hat sie euch alle belogen?

Es geht man wieder um Prinzessin Paranoia. Prinzessin Paranoia hatte ja nicht nur vor einem Jahr behauptet, dass ich angeblich ins Waschbecken kacken würde. Außerdem hatte sie ja auch noch behauptet, dass die Toilette einer bestimmten Familie mit versteckten Kameras … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 19 Kommentare

Angelas Erbe

Der staatlich-kriminelle Kinderhandel in diesem Land war ja eines der Hauptanliegen von Angela, die ihren Kampf gegen das System, für die Eltern und Kinder nicht weiterführen kann. Aber wir können es. Heute habe ich erfahren, dass eine Jugendamtsmitarbeiterin, für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BdF, Beamtendumm, Jugendamt | 3 Kommentare

dumm-sein oder kritisch-sein?

Heute Morgen gab es schon einen Anruf.. Eigentlich war das noch etwas vor meiner Zeit. Zusätzlich war das noch ein Anruf mit unterdrückter Rufnummer. Das waren dann schon Mal zwei Gründe, um den Anruf nicht anzunehmen. Ich habe es doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

Die ersten „Jesus-Bilder“ auf BEAMTENDUMM

Schon erstaunlich was für ein Unsinn man uns erzählen will. Langsam erinnert mich das Ganze an den berühmten Satz: Niemand hat vor eine Mauer zu bauen. Genau, Niemand hatte es vor, und ein paar Monate später war es dann wohl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Stuttgarter-Zeitung berichtet über Demo

Am 14.9.2018 berichtet die Stuttgarter-Zeitung über eine Demo gegen rechts. Auch dieses Bild wurde dort gezeigt. Dieses Bild bestätigt dann nochmal sehr deutlich, was hier https://beamtendumm.wordpress.com/2018/09/18/die-pfadfinderin-und-die-demo/ über die Teilnehmer der Demos gegen rechts geschrieben wurde. Man sieht sehr deutlich, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demonstration | 2 Kommentare

Diese Berichterstattung kotzt mich an

Am 9. September 2018 machte Kübelböck die Flatter. Daniel Kübelböck, das war schon so eine merkwürdige Gestalt als er vor gefühlten 150 Jahren bei der ersten DSDS-Show mitgemacht hatte. Er wurde damals nur dritter. Trotzdem gab es damals einen medialen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 4 Kommentare

DORTMUND: Wer Deutschland liebt ist Antisemit?

Im Internet ist zu lesen, dass es während einer Demo in Dortmund zu antisemitischen Äußerungen gekommen sei. Währen der Demo soll gerufen worden sein: Wer Deutschland liebt, ist Antisemit. Böse Zungen aus der Gutmenschfraktion behaupten nun, dass das angeblich antisemitische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demonstration | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

JESUS: War es Herzversagen, Mord oder Selbstmord

Köthen, Mönchengladbach, Jerusalem, Beitrag mit Jesus-Bildchen Im letzten Beitrag wurde der angebliche Kennedy-Mord thematisiert. Nachdem die deutsche Gerichtsmedizin in Köthen festgestellt hat, dass der Deutsche, der von Asylanten zusammengeschlagen und vor den Kopf getreten wurde, nicht an den Folgen des … Weiterlesen

Zitat | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Beitragsankündigung

Am Samstag (22.9.2018) ist um 11 Uhr ein Hammer-Beitrag geplant. Also am Samstag wieder hier vorbeischauen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

CHEMNITZ: KOTHEN: MÖNCHENGLADBACH: Es passieren merkwürdige Dinge in Deutschland

Da wird also in Chemnitz in Deutscher von Ausländern erstochen. Die Polizei verhaftet auch einen angeblichen Täter, aber dann stellt sich heraus, dass man ausgerechnet den verhaftet hat, der mit der Messerstecherei nichts zu tun hatte. Dann gibt es einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 5 Kommentare

BREMERHAVEN: Zweiter Erfolg in einer Woche

Am Dienstag gab es schon eine Verhandlung beim Amtsgericht Bremerhaven. Frau Koch verklagte damals Bibbi Rokitta, weil diese Frau Koch per Rechtsanwalt angeschrieben hatte, und eine merkwürdige Unterlassung von ihr verlangte. Die Koch hat da nicht lange gefackelt. Bibbi Rokitta … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Justiz, Justizinsider | 4 Kommentare

Brandt und Schmidt würden heute wahrscheinlich als Nazis oder Rassisten beschimpft.

Brandt und Schmidt waren sehr beliebte Politiker zu ihren Zeiten. Heute sähe dies aber vermutlich ganz anders aus. Brandt und Schmidt hatten sich auch zum Thema Ausländer und Zuwanderung geäußert. Äußerungen die man heute nicht mehr sagen dürfte, ohne dafür … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 4 Kommentare

Ist es rassistisch, wenn man gerne Frauenhäuser abschaffen würde?

Die Statistik belegt es. In den deutschen Frauenhäusern leben über 60% ausländische Frauen, die von ihren eigenen Familien, Partnern oder Ex-Partnern misshandelt wurden. Da es aber auch Beziehungen bestimmter Problemausländer zu deutschen Frauen gibt, muss man nochmals ca. 20% zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 5 Kommentare

Die Pfadfinderin und die Demo

Am Sonntag hatten MÜTTER GEGEN GEWALT zu einer Demo in Gelsenkirchen aufgerufen. Natürlich musste es auch eine staatlich geförderte, wenn nicht sogar teilweise staatlich organisierte Gegendemo geben. Warum dies, wird man sich vielleicht fragen. Die Antwort ist ziemlich einfach. Denk … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demonstration | 5 Kommentare

SÄUMNISURTEIL: Spannender Erfolg in Bremerhaven

Man, was da alles so schief lief, aber in der letzten Minute hat es doch noch geklappt, und war auch erfolgreich. Gestern bekam ich eine E-Mail von einem Anwalt. Diese E-Mail war eigentlich für die Zweigstelle Bremerhaven bestimmt. Keine Ahnung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Illegaler Zugriffsversuch

Da hat doch jemand tatsächlich versucht ein Internetzugang von mir zu hacken. Um 4:42 Uhr kam die Meldung, dass die 35.234.82.xxx versucht hat Zugang zu einem Account zu erlangen. Ich war es nicht, Ich war nicht in Amerika, und habe auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

GEGENDEMO: Lehrer sollten es eigentlich wissen

Dass besonders Pädagogen häufig an Demos teilnehmen ist nun nicht so neu. Allerdings scheint dieser Trend auch bei dieser Berufsgruppe rückläufig zu sein. Am Sonntag demonstrierten MÜTTER GEGEN GEWALT auf dem Bahnhofsvorplatz vor dem Verwaltungsgericht Gelsenkirchen. Es gab zahlreiche Gegendemos, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BdF, Beamtendumm, Demonstration | 1 Kommentar

Bedienstete im öffentlichen Dienst sind faul!

Was jeder, der noch einen „gesunden Menschenverstand, und offene Augen im Kopf hat“, schon immer wusste, oder zumindest nicht daran zweifelte, ist bereits vor Jahren (Anm.: im Jahr 2013) wissenschaftlich bestätigt worden: Bedienstete im öffentlichen Dienst sind faul! Was für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BdF, Beamtendumm | 3 Kommentare

DEMO GELSENKIRCHEN: Anzeigen, Festnahme, Hitlergruß und Verletzter

Am Sonntag gab es eine Demo von MÜTTER GEGEN GEWALT und den PATRIOTEN NRW. Gegen einige Personen gab es Anzeigen, weil die den friedlichen Abmarsch der Teilnehmer behindert haben. Die Polizei hat bisher nicht mitgeteilt, ob es Teilnehmer der Demo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demonstration | 2 Kommentare

DEMO-Splitter: Vor 14 Stunden

Es ist fast 2 Uhr in der Nacht. Seit 17 Uhr ist die Demo von MÜTTER GEGEN GEWALT in Gelsenkirchen offiziell beendet, bis 18 Uhr war sie angemeldet. Damit sind also inzwischen 8 bzw. 9 Stunden vergangen. Die WAZ hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

OB Frank Baranowski fordert städtische Mitarbeiter auf sich an der Gegendemo zu beteiligen.

Peinlich, peinlich. Am Sonntag 16.9.2018  findet die Demo MÜTTER GEGEN GEWALT in Gelsenkirchen statt. Die Demo am Bahnhofsvorplatz startet um 14 Uhr. Die verschiedenen Gegendemos wurden deshalb schon ab 13 Uhr angemeldet. Lt. WAZ wurden 12 Gegendemos angemeldet. Warum so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demonstration | 3 Kommentare

MÜTTER GEGEN GEWALT: Polizei erwartet bis zu 2000 Teilnehmer

Da gab es in Freiburg den Todesfall der 19-jährigen Flüchtlingshelferin Maria L., die von einem Afghanen gewürgt und vergewaltigt wurde. Anschließend ließ der Täter die Ohnmächtige im Flußbett liegen, wo die Frau dann ertrank. Kandel kam dazu. Hier wurde die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demonstration | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare