Ich glaube, ich gehe heute zum Koreaner Essen.

Ungefähr zehn Minuten sind noch zu spielen. Es steht gerade 0.0 zwischen Deutschland und Südkorea. Wenn die Deutschen nicht noch ein Tor schießen, dann sind die Weg. Und ehrlich im Moment sieht das nicht so aus. Die müssen froh sein, wenn die sich nicht noch einen einfangen.

Wenn die Deutschen also heute rausfliegen, dann kann man zum Dank nur noch zum nächsten Koreaner gehen. Mal sehen, wo ich einen finde.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Ich glaube, ich gehe heute zum Koreaner Essen.

  1. berndvogt schreibt:

    Multi-Kulti ist gescheitert…im wahren Leben ja schon seit langem!

    Nun auch im Fußball.

    Hoffentlich machen sich die Pseudo-Gutmenschen und Dummschwätzer jetzt endlich mal Gedanken.

    Gruß – und ich freue mich schon auf die Mainstream-Medien morgen früh am Kiosk!!!

    Bernd Vogt

    Gefällt mir

  2. beamtendumm schreibt:

    90 Minute, noch immer 0:0. Mist, in Gelsenkirchen gibt es einen Koreaner. Das geht ja nun gar nicht.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.