Damit sie auch morgen noch kraftvoll zuschlagen können.

Der Werbespruch für eine Zahncreme lautet:

Damit sie auch morgen noch kraftvoll zubeißen können. blend-a-med

Auch für die Burka bzw die Niqab sollte es einen Werbespruch geben. Der könnte dann so lauten:

Damit sie auch morgen noch kraftvoll zuschlagen können. Burka/Niqab (Nikab)

In Bremerhaven wurde so eine Niqab-Trägerin im Bus gesehen. Natürlich trug diese Frau dieses Kleidungsstück höchst freiwillig, voller Stolz, und aus tiefer religiöser Überzeugung, um ihrer Rolle als Frau gerecht zu werden, warum sollte sie das denn sonst auch tun.

Trotz Burka/Niqab kann eine moslemische Frau eine moderne Frau sein. Die Niqab-Trägerin in dem Bus in Bremerhaven hatte sogar ein Handy. Ein modernes Smartphone. Sie bekam sogar während der Busfahrt einen Anruf. Ob es die Stimme des Herrn war, also ob ihr Mann angerufen hat, oder jemand anders, ist nicht überliefert.

Fakt ist aber, dass es gerade bei dieser Niqab-Trägerin Zweifel an den wahren Motiven der Person geben könnte. Nein, das war keine getarnte Selbstmordattentäterin, sondern sie schien selbst Opfer von Terror gewesen zu sein, wie das Telefon zeigte, auch wenn der Deutsche nicht verstand, was die Dame da so ihrem Smartphone erzählte.

Burka, Niqab etc. sind nun nicht gerade die beste Erfindung, wenn es um das Telefonieren geht. Die Verständigung leidet etwas wenn sich zwischen dem Handy und dem Ohr noch ein orientalischer Stofffetzen befindet. Während dem Telefonat verrutsche der Stoff etwas, und es kam zum Vorschein, warum die Frau tatsächlich das Kleidungsstück gewählt hatte.

Ich will es mal so sagen, die Hautfarbe deute daraufhin, dass die Frau kein Fan vom FC-Bayern war, und auch nicht unbedingt vom örtlichen Werder Bremen, sondern eher vom FS-Schalke oder Hertha Berlin, denn sie sah im Gesicht ziemlich königsblau geschlagen aus.

Sie trug also das Gelumpe auf dem Kopf, um freiwillig ihre Misshandlung zu verbergen.  Sie trug es voller Stolz, um diesen nicht völlig zu verlieren. Sie trug es aus religiöser Überzeugung, in dem Glauben, vielleicht weniger geprügelt zu werden. Damit wurde sie ihrer Rolle als Frau gerecht, denn ihr gewalttätiger Mann, ist der Stärkere.

Birka/Niqab haben also einen tieferen Sinn. Wie Zahnpaste dient sie dem Schutz, damit er er auch morgen noch kraftvoll zuschlagen kann.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter UC veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Damit sie auch morgen noch kraftvoll zuschlagen können.

  1. justizfreund schreibt:

    Modekollektion, Neue Luxus-Zielgruppe: Muslima
    http://www.sueddeutsche.de/stil/modekollektion-neue-luxus-zielgruppe-muslima-1.2811008

    Ich schätze es muss eher immer eine schwarzes Gespensterkostüm sein, damit die Frau es voller Stolz tragen kann.

    Wie Rana hat sich auch Emel Zeynelabidin vor elf Jahren entschieden, ihr Kopftuch als Glaubenszeichen für immer abzulegen. Sie sagt: „Viele Frauen machen etwas, das der Islam angeblich von ihnen verlangt, ohne es wirklich recherchiert zu haben“. Insbesondere der Gesichtsschleier ist der 55-Jährigen zu viel, da er Menschen verschrecke, so Emel Zeynelabidin.
    … und Fatma, eine hier geborene Muslima, die ihre Niqab freiwillig und aus Überzeugung trägt.
    https://www.stern.de/tv/burka–niqab–hidschab–der-unterschied-in-60-sekunden-7047486.html

    Mit einem Niqab aus Überzeugung hat man halt auch ein schönes Hobby und etwas eigenes und man ist wichtig.
    Nicht jede Frau kann ein Jodeldiplom machen um etwas eigenes zu haben und wichtig zu sein.

    Aber ein wirkliches Problem sieht anders aus:
    In Deutschland geht man von rund 200 Frauen aus, die eine Niqab in der Öffentlichkeit tragen.

    Und davon dürften die meisten in Bad Godesberg rumlaufen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.