Dina Biernath scheitert mit EA gegen Bernd Schreiber

Natürlich wurde das Bild nur verlinkt, und natürlich ist das rechtlich so zulässig, auch wenn Frau Biernath auch das nicht gefällt, und sie mir auch das untersagen wollte.

Am 10.4.2018 sollte es beim Amtsgericht Gelsenkirchen mal wieder ein Verfahren gegen Bernd Schreiber aus Gelsenkirchen geben. Es ging um eine einstweilige Anordnung. Die Klage wurde von Dina Biernath aus Bochum angestrengt.

Der Verhandlungstermin wurde sehr kurzfristig mitgeteilt. Am Freitag dem 6.4. oder Samstag den 7.4.2018 dürfte die Post im Briefkasten gelegen haben. Ich war aber seit dem 6.4.2018 auf dem Weg nach Bremerhaven, und habe dort am 9.4.2018 eine Zeugenaussage beim dortigen Amtsgericht gemacht. Als Rollstuhlfahrer war es mir damit nicht möglich den Termin am nächsten Tag in Gelsenkirchen fristgerecht zu schaffen. Überhaupt ist es schwer bis fast unmöglich Termine um 8:15 Uhr beim Gericht wahrzunehmen, wenn man auf Pflegedienst und Behindertenfahrdienst angewiesen ist.

Nach meiner Zeugenaussage beim Amtsgericht Bremerhaven rief ich das Amtsgericht Gelsenkirchen an, und teilte mit, dass ich am nächsten Tag nicht bei Gericht erscheinen kann, weil ich gar nicht in Gelsenkirchen bin.

weiterlesen…

über Dina Biernath aus Bochum scheitert mit einstweiliger Anordnung gegen Bernd Schreiber aus Gelsenkirchen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s