Die Übellaunige droht mal wieder.

Bekanntlich hatte . . . .  in den letzten Wochen mal wieder massiv Frank Engelen im Internet angegriffen. Es kommt durchaus öfters vor, dass diese Person ihre Beiträge später wieder löscht. Auch jetzt hat sie ihren Schmarren wieder verschwinden lassen. Dazu schreibt sie:

Aufgrund gegebener Umstände ist der gesamte Beitrag inklusive Kommentaren von mir gelöscht worden…weil es sicherlich auffällt und bevor mich unzählige Fragen erreichen, gleich diese Nachricht 😉

Ihren Müll zu löschen, ist sicherlich nicht die schlechteste Idee. Der Unsinn hatte schon lange genug im Netz gestanden. 😉

Aber natürlich musste die paranoide Streitsüchtige dann gleich für weiteren Streit sorgen, und droht:

Ach ja…Verstöße gegen das Urheberrecht werde ich umgehend geltend machen, denn ich entscheide welche meiner Worte in der Öffentlichkeit zu finden sind und niemand sonst 😉

Die Frau hat oft genug verbreitet, dass sie Jura studiert hätte. Merkwürdig, aber Ahnung scheint sie davon nicht viel zu haben.

Wenn es sein muss, dann veröffentliche ich ihren ganzen Beitrag, zerpflücke den Satz für Satz, und kommentiere ihren Schwachsinn, ohne auch nur einmal gegen das Urheberrecht zu verstoßen.

Glaubt die Frau wirklich, dass man widerspruchslos ihren Schwachsinn erdulden muss? Glaubt die wirklich, ihre dummen Sprüche und ihre Hetze gegen Personen fallen unter das Urheberrecht? Nein, ihr Müll ist nichts für das Urheberrecht, sondern taugt höchstens als Strafanzeige gegen die Frau.

Glaubt diese Frau wirklich, wir würden gegen das Urheberrecht verstoßen, wenn wir sie zitieren, und erwähnen, dass sie regelmäßig behauptet hat, wir hätten einen Lucas R. nach Spanien entführt, würden Kinder bei einer Frau N. in Hamburg verstecken, und würden gegen Geld Kinder ins Ausland verschleppen?

In welchem Semester und an welcher Deppenuni lernt man denn das?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Die Übellaunige droht mal wieder.

  1. Pingback: KANDEL: Die NAZIKEULE zieht nicht mehr. | Beamtendumm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.