DINA BIERNATH: Autismus oder doch kein Autismus

Angela Masch hatte mich Ende letzten Jahres mal gefragt, ob es denn sicher sei, dass bei Frau Biernath tatsächlich Autismus vorliegen würde. Ich selber hatte mit Autisten bisher wenig zu tun, und mich daher mit dieser Frage nicht beschäftigt. Fakt ist, dass Frau Biernath immer behauptet, dass sie unter Autismus leide, und zwar dem Asperger Syndrom.

Das Asberger Syndrom ist nun wirklich kaum glaubhaft, denn Asberger ist eine milde Form von Autismus, und keiner der Geschädigten dieser Frau hat den Eindruck, dass bei ihr eine milde Form von irgendwas vorliegen könnte. Ihr regelmäßiges Verhalten zeigt eher was von einer extremen Form.

Angela Masch hatte regelmäßig mit Autisten zu tun, und bezeichnete das Verhalten von Frau Biernath für untypisch. Angela Masch teilte mit, dass sich Autisten völlig anders verhalten. So eine offensive Aggressivität und Boshaftigkeit kannte Frau Masch von anderen Autisten nicht. Autisten können zwar auch mal wütend werden, aber üblicherweise eher dann, wenn sie in die Ecke gedrängt werden. Autisten, die regelrecht Streit schüren und sichen, waren Frau Masch bisher nicht begegnet.

Ich nahm die Frage von Frau Masch zum Anlass um hier mal die Frage in den Raum zu stellen. Es gab dann die Antwort, dass Frau Biernath unter Autismus leiden müsse, weil dies in Aachen festgestellt wurde, aber diese Antwort kann kaum als befriedigend gewertet werden. Immerhin gibt es ja auch Gutachter die zu einem völlig anderen Ergebnis kamen, und das lässt ja den Verdacht zu, dass sich einer irren könnte. Auch der Aussage von Frau Biernath kann kaum geglaubt werden. Sie verbreitete die Theorie, einmal Asberger immer Asberger.

Es ist sicherlich richtig, dass eine Autismus-Störung nicht mehr verschwindet, aber das bedeutet ja nicht, dass sie eine Krankheit nicht noch verschlimmern könnte, oder andere Krankheiten dazu kommen können. Dagegen spricht z. B. auch eine Untersuchung der UNI-Freiburg. Dort wurde z. B, festgestellt, dass bei ca. 50 der Autisten auch eine Borderline-Störung vorliegt. Die Krankheitsbilder überlappen da offensichtlich.

Von anderen Personen, die beruflich auch mit Autisten zu tun haben, wurde mir bestätigt, dass sie eher Zweifel an einer ausschließlichen Asberger-Störung bei Frau Biernath haben. Die Zweifel von Angela Masch wurden also von diesen Personen geteilt.

Frau Biernath hat auch Teile eines Gutachten veröffentlicht, die über sie in einem familienrechtlichen Verfahren gefertigt wurden. Hier ein Auszug davon

Ad 1)

Bei Frau Biernath eine psychiatrische Erkrankung in Form einer Persönlichkeitsstörung und zwar einer gemischten Persönlichkeitsstörung (ICD 10: F61) mit Anteilen einer paranoiden sowie Anteilen einer emotional instabilen Persönlichkeitsstörung vorliegt.

Aufgrund der Angaben in der Akte ist nicht gesichert davon auszugehen, dass bei Frau Biernath eine Autismus-Erkrankung vorliegt. …

Auch die Gutachterin bestätigt also nochmal die Bedenken, die Angela Masch, und auch andere Leser haben. An der angeblichen Autismus-Erkrankung, besonders der milderen Asperger Form, bestehen wohl zu recht erhebliche Zweifel.

Aber das Wesentliche ist ja, dass Frau Biernath mit ihrem Verhalten gegenüber vielen Menschen, die sie teilweise gar nicht persönlich kennt, und die auch gar nichts mir ihr zu tun haben wollen, diese berechtigen Zweifel auch noch regelmäßig nährt.

Wer in den letzten Wochen und Monaten mit Frau Biernath zu tun hatte, wer ihre Streitsucht persönlich erleben musste, der konnte doch nur zu dem Ergebnis kommen, dass die Gutachterin mit ihrer Einschätzung richtig lag.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.