Was man über Anja-Martha Ochotzki denkt

Auf FACEBOOK wurde dieser Beitrag über Anja-Martha-Ochotzki gefunden.

Wer hat eine Idee, wie man gegen diese Frau (Anja-Martha Ochotzki) vorgehen sollte??? Sie hat mehrfach die Seite Beamtendumm, wo gut recherchierte Fakten öffentlich gemacht werden, bei Facebook sperren lassen. Facebook sperrt die Seiten einfach blind. Weder Beamtendumm noch ich können sie über die bei FB gegebenen Möglichkeiten melden, da sie uns geblockt hat. Sie will ihre Boshaftigkeiten anscheinend ohne Konsequenzen weiterführen.
Ich habe FB bereits per Mail kontaktiert und denen entsprechende Beweise geschickt.
Wer hat noch andere Ideen????
Aus meiner Sicht gehört diese Frau gesperrt. Besucht einfach mal die Chronik von Anja-Martha Ochotzki. Dort werdet ihr feststellen, dass sie sich ausschließlich mit sich selbst unterhält.

Und hier die Antworten:

AAA Im allgemeinen muss sich FB vor Millionenklagen schützen also lieber ungerecht sperren (ob richtig oder falsch ist egal), einzig das Geschäftliche darf nicht gestört werden,also von niemanden Hilfe erwarten. nicht nur der Kinderklau ist ein Milliardengeschäft und keine Krähe hackt der anderen ein Auge aus. der konstruktive Vorschlag wäre ein Zweitaccount auf FB+YT bevor diese aktuellen Accounts gesperrt werden. Info über Zweitaccount nur an handverlesene Fangemeinde erst dann Aufbau mit neuer Optik.
BBB Echt schade das es so bosartig unausgeglichene Menschen gibt,leider fällt mir dazu nur der XXX ein,sonst wüsste ich nicht was wirken könnte die beissen sich ja wenn aus Frust fest schütteln reicht da nicht,evtl. noch XXX
CCC Die muss den Verstand verloren haben, falls sie überhaupt je einen hatte. Charakter hat sie ja sowieso nicht. Sie begreift nicht, dass sie sich mit diesen boshaften Aktionen am meisten selber schadet und sich selbst in den Abgrund reißt. Im Grunde genommen eine bedauernswerte Person. Ich denke, bald ist bei ihr die Luft raus und das Problem löst sich von selbst. Wer nimmt diese PERSON noch für voll?
DDD  Ruhig bleiben… ich weiß, gut gesagt. Aber das ist etwas, dass sie nicht kann und nicht versteht, das wird sie noch mehr irritieren. Friedlich bleiben… genauso schwer, aber es tut einem selber gut, wenn man nicht mit Hass und Geschrei auf etwas reagiert, sondern in seiner Mitte bleibt und die Kraft auf wirklich wichtige Dinge lenkt. Ist meine Meinung!
EEE Ganz schön verhasst diese…A.O .
Woher kommt soviel Hass?
Ihre posts werden auch nur von ihr selbst kommentiert……😏
Liebe Angela Masch sie hat dir ihre komplette Seite gewidmet!
Du musst sehr interessant sein, das bist du auch 😉!
Ich leses dich von 💜 gerne !
💚💚💚💚
FFF: Das mit dem selber kommentieren ist eine eigenartige Sache, die mir auch aufgefallen ist. Was bringt einen Menschen dazu, so etwas zu tun? Ist im Prinz ja nichts anderes als ein Selbstgespräch oder Gegen-die-Wand reden.
Was soll so etwas bringen, außer dem Verdacht bei Außenstehenden, dass da was im Oberstübchen nicht so ganz hinhaut?
—>>> AAA Das stimmt sogar: Das „Böse“ zieht alle Augen auf sich (also die Geschichte um die es geht) und kommentieren tut jeder auch – ich – aus seiner Perspektive, und jene bösartige Dame sonnt sich darin und bekommt Nahrung ohne Ende! — Schluss: hier läuft was falsch.
—>>> EEE Selbst wenn ich was nettes von Angela Maschauf deren Seite hinterlassen würde….
würde sie mich löschen….. A.o……
es bringt ja nix …
GGG: Diese Frau bräuchte seid Jahren dringend Professionelle Hilfe und das ganz ganz schnell .
—>>> AAA Wie ich das so verstanden habe ist Angela Masch nicht ihr erstes Opfer Diese Frau scheint sich daran aufzugeilen das andere sich über sie aufregen, je mehr man sich mit ihr befasst um so schlimmer, da hilft kein Profi mehr so ein Krankheitskeim gehört in Quarantäne, da beißen sich auch Profis die Zähne aus. Das ist das Aufmerksamkeits-Defizit Syndrom bei Erwachsenen. wenn sie noch nervös umherzappelt ist der Fall klar.
—>>> GGG: AAA ganz genau war auch jahrelang Opfer der Person

.

Damit bestätigt sich mal wieder, was ich bereits vorher über diese armselige Anja-Martha gesagt habe. Die Frau bräuchte sicherlich dringend professionelle Hilfe, aber ihr Verhalten zeigt, dass sie diese offenbar noch nicht bekommt. Umgang mit Bibbi Rokitta, Dina Biernath, Simone Pfeiffer oder Stephanie Franz sind da sicherlich nicht hilfreich.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Was man über Anja-Martha Ochotzki denkt

  1. beamtendumm schreibt:

    Hat dies auf DeppenNET rebloggt.

    Gefällt mir

  2. spöke schreibt:

    Gerd Postel würde sagen:,,,
    Die Dame leidet unter einer ,,Bipolaren Depressiven Ich-Resonanz“ !! ^^

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s