Anja Martha Ochotzki weiß (nicht) was sie will.

Hier mal ein Screenshot vom heutigen Tag.

Oben sieht man, dass mir Anja Martha eine Freundschaftsanfrage geschickt hat, aber ich habe die bisher nicht angenommen.

Im zweiten Beitrag empfiehlt Madam dann unsere BOBBYCAR-CONNECTION.

BobbyCar-Demo, BobbyCar-Connection, den meisten Lesern dürfte klar sein wessen Idee das ist, und wer dahinter steht.

Im nächsten Beitrag warnt dann die „Dame“ vor mir. Ob sie das glaubhafter macht?

Richtig komisch wird es dann in ihrem nächsten Beitrag. Sie beobachtet schon seit einigen Jahren die Aktivitäten der Antikinderklaumafia und rät „Finger weg“. Wieso empfiehlt sie dann allen Eltern zuvor noch die Bobbycar-Connection?

Und natürlich warnt sie mal wieder vor mir. Gähn.

Zumindest hat sie aber meinen Beitrag über sie geteilt.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Anja Martha Ochotzki weiß (nicht) was sie will.

  1. beamtendumm schreibt:

    Natürlich hat sie auch heute in der Nacht wieder fleißig ihren Unsinn unter die Menschheit bringen wollen, aber FACEBOOK kann sie offensichtlich nicht mehr leiden, und erspart der Menschheit ihren absoluten Schwachsinn.
    90% ihrer Kommentar hat FACEBOOK als Spam erkannt und deshalb nicht veröffentlicht. 😉

    Gefällt mir

    • M.F.S. schreibt:

      Eine Frage, beinhalten die angezeigten Kommetare trotz ihrer Markierung als Spam irgendwelche sachlichen Argumente mitsamt irgendeiner Form von Verifizierung?

      Gefällt mir

      • beamtendumm schreibt:

        Das sind so wichtige Kommentare wie:

        Lach mich weg Beamtendumm hat alles gelöscht..so nun mach ich eine öffentliche Gruppe aber ihr könnt selbst lesen..gebt Bernd Schreiber ein…

        Ich habe natürlich gar nichts gelöscht. Der Dame ist wohl nicht bekannt, was „SPAM“ bedeutet.

        Man sollte sich auch mal die gängigen Zeiten der „Dame“ ansehen.

        Ihren Spm verbreitet sie ganz gerne zwischen 2 und 6 Uhr in der Nacht. Ist das vielleicht ein Hinweis, dass bei der was nicht richtig tickt?

        Gefällt mir

      • M.F.S. schreibt:

        Keineswegs zwangsläufig, aber in Anbetracht so einer Spamaktion scheint wohl eine innere Unrast vorzuherrschen. Jedenfalls wäre es nicht gesund wenn es durch Schlaflosigkeit bedingt ist und wenn es mit psychischer Labilität oder Depressivität zusammenhängt wäre das auch so eine Sache.

        Danke für Deine Antwort, sie hat also nicht irgendwelche sachlichen Argumente mitsamt irgendeiner Form von Verifizierung angeführt.

        Gefällt mir

      • beamtendumm schreibt:

        Ich habe mir jetzt nicht die Mühe gemacht alle Antworten, die FACEBOOK als Spam ausblendet anzusehen. Da aber selbst die Kommentare von ihr, die nicht als Spam gefiltert wurden, nur Müll enthielten, und Links zum Sonnenstaatland etc., sollte man da nicht viel erwarten.

        Gefällt mir

      • M.F.S. schreibt:

        Ich bin selber nicht auf Facebook und über Suche bekomme ich die Person dort erst gar nicht auf den Schrirm. Abgesehen von einem Linkverweis der aber nicht zu einer bestehenden Facebookaccount führt. Auch ansonsten so gut wie nichts zu finden, über die namentlich erwähnte im Zusammenhang mit Schimmel hingegen schon. Für mich ist die Person praktisch nicht in den Bereich der Wahrnehmung rückbar, außer eben hier wodurch sie mir erst bekannt wurde.

        Mein subjektiver Eindruck würde mir vermitteln dass es sich bei dieser Person um Fake und Verarsche handelt. Es gäbe auch einiges im Profil was mich dies vermuten lassen würde, wie beispielsweise die Initialen rückwärts gelesen.

        Gefällt mir

      • beamtendumm schreibt:

        Nein, kein Fake. Ich bin in Kontakt mit Leuten, die die Frau kennen.

        Gefällt mir

  2. Sandy schreibt:

    Wenn man mit der person schon personlich zutun hat und nicht so springt wie sie will zeigt sie die leute an beim jugendamt und polizei an behauptet sachen dort wo nur lugen sind aber sie personlich brauch hilfe in der klappse und man mochte nicht von ihrer wohnung sprechen mause leben dort sie ist allso echt ne gefahr fur die menschen man solte mal hoffen das sie bald hilfe bekommt sie hat schon sehr vielen in fb gefardet und ist auch geblockt bei sehr vielen leuten allso ich sage nur finger weg von der dame wie sagt man sie ist hilfe fur das system allso die brauch keiner alls freund und sie ist dann auch noch so eine wo sehr verwirt ist ob es mal besser ist weniger flusigen stoff zu nehmen und den wo wir nicht wissen allso klar ist sie nicht mehr in der birne

    Gefällt mir

  3. M.F.S. schreibt:

    Kann man in die von ihr benannten jahrelangen Dokumentationen auch irgendwo Einblick nehmen oder ist das ein Fake?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s