DAS CHAOS zum NIEDERRHEINER

  • Das Chaos 2. August 2017 um 09:48

    Lieber, einst geschätzter Niederrheiner,

    nachdem Du durch diese unsägliche Philippika den Weg zurück zum SonnenstaatlandSSL endgültig verbaut hast kann ich es Dir ja sagen:

    Das Chaos (also ich) alleine hat Deine Verbannumg angeregt, verfügt und vollstreckt.

    Gründe:
    Weder haben Mitglieder des Teamspeaks noch Deine Untergriffigkeit ihnen gegenüber den Ausschluss bewirkt noch hat der dem SonnenstaatlandSSL gar nicht angehörige und dort wenig beliebte AlexxTV irgendeinen Anteil daran. Nein, meine Beweggründe waren (in der Reihenfolge) folgende:

    1. Ich war lange Zeit ein glühender Fan dieses blogs. Es tat weh, zu sehen, dass Du Dein Wirken hier vernachlässigt hast, um Dich mit Intrigen in den Untergeschossen der Lennéstr. aufzureiben. Das blog verkam und so wollte ich Dir die Gelegenheit geben, Dich wider voll auf das zu konzentrieren, was Du kannst.

    2. Der weniger egoistische Grund war aber: Du bist im SonnenstaatlandSSL übergriffig geworden. Du wolltest eine vermeintlich untätige Administration ablösen.
    Vezire, die Kalif werden wollen anstelle des Kalifen, bekommen in jeder Folge erneut die Möglichkeit gegen Harun al-Pussah zu intrigieren; im richtigen Leben wird die laesio maiestatis mit der Vierteilung bestraft, damit das nicht wieder vorkommt.

    Du siehst, es ist alles ganz einfach, man muss keine langen Abhandlungen mehr schreiben wer genau, wann und wo was gegen Dich unternommen haben soll:

    Put the blame on me!

    Mit verbindlichen Grüßen

    Cardinal Headley Arthur O’Shaughnessy,
    May I. Grindew
    Irenda U. Busted
    Die kindische Administration
    SonnenstaatlandSSL
    Berlin

  • Das Chaos 2. August 2017 um 19:02

    Gegen den Dunning-Kruger-Effekt ist kein Kraut gewachsen.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu DAS CHAOS zum NIEDERRHEINER

  1. M.F.S. schreibt:

    „Ich weiss nicht ob sich über das Chaos überhaupt jemand wirklich auch nur annährerd bewusst ist.“

    Das Chaos in seiner Verhüllung an den Schalthebeln administratorischer Macht…

    Hier wie Rumpelstielchen kurz vorm Platzen, weil ich über etwas eine Deutungshoheit beanspruch(t)e…
    http://ndrrhnr.blogspot.de/2017/02/psiram-ruhrbarone-und-gwup-enttarnt.html?showComment=1487801561478#c6613273465779143812
    http://ndrrhnr.blogspot.de/2017/02/psiram-ruhrbarone-und-gwup-enttarnt.html?showComment=1487881341850#c4950015080273021514

    Und dann wie ein Kleinkind in seiner Trotzphase…
    http://ndrrhnr.blogspot.de/2017/02/psiram-ruhrbarone-und-gwup-enttarnt.html?showComment=1489410449952#c7865157065013249277

    Jetzt hat err den Niederrheiners Blog aus dem SSL-Wiki entfernt und damit seinen o.g. Eintrag zwangsläufig mit…
    https://www.google.de/search?q=sonnenstaatland+M.F.S.&ie=utf-8&oe=utf-8&client=firefox-b&gfe_rd=cr&ei=BcmFWYWhK-2A8QfSlIHYDA

    Was für eine Show!

    Gefällt mir

  2. justizfreund schreibt:

    Der NDR ist jemand, der gegenüber den Deppen eben sogar noch etwas mehr raffelt.
    Aber daher sollte ihm doch klar sein, dass er da raus fliegt. Das ist wie in der Justiz so.

    Ich habe mal konstruktiver Ingenieurbau studiert ua. und da fehlen mir nur 3 Klausuren.
    Im 5ten Semester gab es eine Mauerwerksklausur zur Statik von Mauerwerk.
    Diverse Klausurteilnehmer waren danach entsetzt, weil kein Stahlbetonsturz über Mauerwerk berechnet werden sollte, sondern ein Stahlträger.
    Das haben diese 6 Leute danach beim Proffessor angebracht. Der war genau so entsetzt.

    Und auch ich dachte, dass ich nicht richtig höre. Die Bemessung eines Stahlträgers ist etwa ein zehntel Arbeitsaufwand wie die Bemessung eines Stahlbetonsturz. sigma ist gleich M/W. Sigma kennt man, Mmax rechnet man aus und W für einen Stahlträger steht in der Tabelle. Für mich als sogesehen Nichtingenieur ist das absolut lächerlich.
    Die Berechnung lernt man mit der Technischen Mechanik vom zweiten Semester an aufwärts. Im Holzbau und Stahlbau immer das gleiche.

    Etwa 15 Jahre danach ist ein Bekannter von mir aus Berlin zu einer Bewerbung nach Herford gefahren. Er hat in Berlin nach dem Studiium 15 Jahre Altbausanierung gemacht.

    Die Bewerbungskommision, die jemanden suchte, der sich mit Altbausanierung auskennt, sass dann vor ihm von 6 Leuten! (genau die 6!). …

    Er wurde nicht genommen, sondern eine Person, die gleichermassen studiert hat aber eine Klausur über Altbausanierung theoretisch in einem Semester mit 2 Stunden pro Woche bestanden hat.

    Ich habe meherer Studiengänge besucht (aber keinen abgeschlossen) und ich habe auch mal genau wie Herr Dipl. Ing. Architekt Rechtsanwalt math. Patentingenieur die gleiche Klausur im gewerblichen Rechsschutz geschrieben (konstruktiv ruft er mich natürlich an, wenn er Fragen hat) mit der gleichen Note (ich war aber schon nach 1,25 Stunden fertig, während er mit 2 Stunden nicht fertig wurde).
    Auf das Wissen kommt es insgesamt gar nicht an, sondern nur ganz allein auf das Ansehen der Person. Es ist mehr als frustrierend. Postbote Dr. Dr. Gert Postel lässt grüssen!

    Ich weiss nicht ob sich über das Chaos überhaupt jemand wirklich auch nur annährerd bewusst ist.

    Ich habe derzeit auch Probleme mit meinem Blog und weiss nicht was da gespielt wird.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s