Wasserfall statt…

Ich habe es doch schon immer geahnt. Da draußen gibt es noch was anderes als KINDERKLAU. Ich sehe mir gerade ein 3 Stunden Video an, Thema Wasserfall.

Man ist das entspannend.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Wasserfall statt…

  1. M.F.S. schreibt:

    In real auch sehr schön zum Energietanken.
    https://www.nexus-magazin.de/artikel/lesen/wie-ionisierte-luft-unsere-gesundheit-beeinflusst?context=blog

    Wikioedia: Niveau des Ionengehaltes in natürlichen Umgebungen und in Innenräumen:
    In unmittelbarer Nähe zu Wasserfällen 20.000–70.000 Ionen/cm³
    Im Gebirge oder in Meeresnähe 4.000–10.000 Ionen/cm³
    Am Stadtrand, auf Wiesen und in Feldern 1.000–3.000 Ionen/cm³
    Innerstädtische Parkanlagen 400–600 Ionen/cm³
    In der Stadt und Agglomeration 200–500 Ionen/cm³
    In belüfteten oder klimatisierten Räumen 10–100 Ionen/cm³“

    Ich hoffe es findet sich für Dich mal eine Gelegenheit dazu. Ich lebe nun schon zig Jahre am westlichen Bodensee und bin immer noch nicht dazu gekommen Europas größten Wasserfall einmal zu erleben.

    Warum ich aber eigentlich schreibe, ich wusste nicht wohin im Blog mit dem gerade entdeckten Video und poste es mal hier hin…

    „Die Jugendämter und das Kindeswohl – Versagen der Justiz (Teil II)“

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s