Wer hatte heute noch Geburtstag?

Ach ja, der Österreicher wurde am 20. April geboren, und wer noch? Die Zwillinge haben heute auch Geburtstag. Welche Zwillinge werden sie vielleicht Fragen? Nun der Bischof und seine Zwillingsschwester die möchtegern Gräfin mit Gurke. Tatsächlich die Enthüllte, die möchtegern Enthüllungsjournalistin und möchtegern Altenpflegerin mit ohne Schulabschluss, und Mobbingausbildung, die hat heuer Geburtstag.

Wie alt sie heute wird? Diese Frage ist eigentlich völlig überflüssig, viel wichtiger ist, wo sie ihren Geburtstag feiert? Feiert sie vielleicht gerade Mal noch in Freiheit, oder hat es bei ihr schon wieder Klickklick gemacht? Wurde der neuste Haftbefehl schon vollstreckt, oder feiert sich alleine im Versteck? Macht sie wieder eine Welle, und feiert in der Gummizelle? Oder ist das gestreute Gerücht doch wahr, und sie feiert (noch) in der REHA?.

Ich weiß, wohin ich den Geburtstagskuchen für den Bruder schicken muss, aber wohin soll ich den Kuchen mit den Gummifeilen für das Luder schicken? Zugegeben, ich bin mir etwas unsicher. Aber eines das ist klar, in den den nächsten drei Jahren schicken wir ihn dann in den Frauenknast nach Vechta.

Mädel, wenn du so alt wirst, wie du nackt aussiehst, dann haste ja noch ein paar Jahre vor dir. Herzlichen Glückwunsch.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Wer hatte heute noch Geburtstag?

  1. Korte Werner schreibt:

    Vor ca. 6 Jahren hatte ich beim Japan-Tag in Düsseldorf das Glück, in einem Kaffee in Düsseldorf, daß sich eine Frau aus Singapur mit an meinen Tisch setzte. Sie hatte in einem anderen Kaffee einige Tage zuvor mitgehört, wie sich ein paar (Gutmenschen?) Gäste über Politik unterhielten. Haupttema war wohl der – Kampf gegen rechts – und der böse Hitler. Dann sprach die nette Tischnachbarin mich an, wollte wissen, was meine Meinung dazu sei ? Nachdem ich ihr meine Meinung gesagt hatte, meinte sie spontan, Hitler wird später einmal als ein großer Held in die Geschichte eingehen. Ich fragte warum ? Ihre Antwort: „Das haben Sie doch am Beispiel Irak sehen können!“ Meine Nachfrage: Wie ? Ihre Antwort: „Wer den USA und England nicht bedingungslos als Kolonie genügend dient, wird als Feind betrachtet, angegriffen und zerstört. Das gravierendste Beispiel war doch Vietnam!“ Hitler, Saddam, Gadafi, Assad sind doch Beleg ausreichend dafür, wie die Angelsachsen die Geschicke der Welt steuern wollen. Das, was die Angelsachsen mit Waffen und Gewalt bewirken, praktiziert unsere Justiz mit Urteilen und Beschlüssen. Beide handeln nach dem gleichen Prinzip: teile und herrsche. Diese Eigenschaft hat sich wohl auch diese nette Person zu Eigen gemacht. Sie Hetzt !

    Gefällt mir

  2. Adolf schreibt:

    Natürlich gratuliere ich Simone auch..”Ach Simone…was waren das für Zeiten… “ >> http://prntscr.com/eyt5ud

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s