Statistik zu Geburten-Kinderklau und Städte.

Hier Mal eine Statistik bezüglich der Jahre 2004 bis 2015.Links die Jahre und dann die Geburten in Deutschland, daneben die jährlichen Inobhutnahmen. Bei den Zahlen in rot handelt es sich um den Prozentsatz der Inobhutnahmen zu den Geburten.Man sieht, dass sowohl die absoluten Zahlen, als auch der Prozentsatz jährlich steigt, egal ob die jährlichen Geburten sinken oder ebenfalls ansteigen.

Quelle: Statistik zu Geburten-Kinderklau und Städte.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter BdF, Beamtendumm, Jugendamt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Statistik zu Geburten-Kinderklau und Städte.

  1. Pingback: KW06: Wochenrückblick 2017 – Sonntagsnews

  2. Korte Werner schreibt:

    Wenn unsere „Volksdiener“, außer beim demonstrieren für höhere Gehälter, nur brüllen können:“Wir sind es wert“, zu nichts anderem befähigt und gewillt sind, müssen sie schließlich ihre Daseinsberechtigung beweisen, indem sie größtmögliche Schäden anrichten ! Darum klauen und traumatisieren sie Kinder, um sie als als Sachen, wie Handelsware zu vermarkten. Daher hoffe ich auf den baldigen Zusammenbruch dieses undemokratischen Besatzer- Vasallen-Systems und hoffe, daß dann mindestens die Kinderklau- Angehörigen und viele Andere so bestraft werden, wie man es jetzt mit Dienern des III. Reichs macht. Nicht danach fragen, was sie getan oder unterlassen haben, sondern zu Höchststrafen verurteilen nach dem Muster, DU warst Systemangehöriger !

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s