ZDF berichtet über das Jugendamt Bonn

Jugendamtsmafia

In diesem Jahr war ich bei einer Gerichtsverhandlung am OLG in Köln. Kläger war damals der KLEINER MUCK E.V., bei dem Beklagten handelte es sich um einen Vater, der inzwischen seine Tochter seit 4 Jahren nicht mehr gesehen hat. Das Jugendamt der Stadt Bonn, und der KLEINE MUCK E.V. hätten eigentlich die Aufgabe dem Vater einen regelmäßigen Umgang mit seiner Tochter zu ermöglichen. Das hat man aber bisher nicht geschafft, vielleicht weil man seit Jahren damit beschäftigt ist den Vater zu verklagen. Zahlreiche Verfahren gab es schon sowohl vom KLEINEN MUCK E.V., als auch vom Sozialamt. Vor Gericht hat der Vater gewonnen, aber den Kontakt zu seiner Tochter leider verloren.

Hier wurde bereits mehrfach darüber berichtet, und auch im GENERAL-ANZEIGER und der FAZ gab es schon Berichte. Jetzt hat das ZDF darüber einen Beitrag gesendet.

Ursprünglichen Post anzeigen 87 weitere Wörter

Dieser Beitrag wurde unter BdF, Beamtendumm, Jugendamt, Presse, TV, ZDF abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu ZDF berichtet über das Jugendamt Bonn

  1. Pingback: KW51: Wochenrückblick – Sonntagsnews

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s