FREMDBEITRAG: Ein Beitrag vom 9.12.2016

Terrorgefahr für Deutschland?

Was derzeit von den so genannten Qualitätsmedien verschwiegen wird, ist die Tatsache, dass das  US-Außenministerium wegen erhöhter Terrorgefahr seine Bürger davor warnt nach Europa zu Reisen. In Deutschland bestünde eine hohe Gefahr von terroristischen  Anschlägen durch das Terrornetzwerk IS/DAESH. Insbesondere Festivals und öffentlichen Veranstaltungen sollten gemieden werden. Es bestehe zum anderen aber auch die Gefahr, dass sich selbst radikalisierte Extremisten, so genannte „Schläfer“  einen individuellen Anschlag ausüben. Diese Reisewarnung gilt bis 20. Februar 2017.

USA Warnt seine Bürger vor Reisen nach Europa wegen erhöhter Terrorgefahr durch so genannte Flüchtlinge
Niemand spricht es wirklich aus und doch ist die Angst vor einem großen Terrorschlag in Deutschland, gerade jetzt in der Weinachtzeit 2016, berechtigt. Denn bei all den Millionen Arabern, Afrikanern und Afghanen die völlig unkontrolliert mit auch Islamistischem Hintergrund nach Deutschland geschleust worden sind, ist die Gefahr, das wir ja möglicherweise eine ganze Armee von ISIS Terroristen unter uns als so genannte Schläfer haben, möglicherweise gegeben?

Falls es zu Terroranschlägen kommen sollte durch so genannte „Refugees“, die durch eine Frau namens Angela Merkel nach Deutschland geschleust worden sind, dann ist natürlich diese Frau und diejenigen, die diese Gewalt in unserer Gesellschaft zu verantworten haben, namentlich unsere Bundesregierung die für diesen katastrophalen zustand verantwortlich ist, hierfür dann voll zur Verantwortung zu ziehen.

In der gesamten EU hat sich ein regelrechter „Flüchtlingsindustrie“ aufgebaut, wo Milliarden Euros umgesetzt werden. Und wer bezahlt dieses Geld? Richtig Sie und ich. Unter dem Deckmantel „Flüchtlingshilfe“ werden wenn nicht  schon Trillionen Dollars bzw. Euros versengt. Versengt in die Taschen von Politikern, die aber auch gleichzeitig Unternehmer sind, wie dieser Herr hier in einem sehr guten NDR Bericht, den jeder gesehen haben muss.

Dieser Bericht offenbart die komplette Katastrophe, wie Politik und Wirtschaft sowie Justiz eine unheilige  Allianz schmieden gegen die Interessen der Bürger. Hier der NDR Bericht

250 000 DM monatlich für ein leer stehendes Gebäude für einen „Abgeordneten der SPD“

Das man nicht nur mit dem Kinderklau viel Steuergelder klauen kann, sondern auch mit so genannten „Flüchtlingen“ hat sich herumgesprochen bei  gewissen Kreisen. Und so läuft ein schwunghafter „Handel“ mit den so genannten „Refugees“. Hier ein wichtiges Video was beweist, das so genannte Flüchtlingshelfer in Wahrheit ganz offensichtlich Schlepper sind, die Europa mit „Flüchtlingen“ fluten. Hauptsache die Steuergelder fließen:

(…weiterlesen…)

http://ali-ria-ashley.blogspot.de/2016/12/terrorgefahr-fur-deutschland.html

Dieser Beitrag wurde unter Fremdbeitrag-Reblogged veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu FREMDBEITRAG: Ein Beitrag vom 9.12.2016

  1. Pingback: KW51: Wochenrückblick – Sonntagsnews

  2. Korte Werner schreibt:

    Es kann nur für Traumtänzer eine Überraschung sein, wenn die USA als Züchter und Helfer der Terroristen eine Reisewarnung für US- Bürger herausgeben. Schließlich sind die Terroristen die Kinder und Kampfhunde der US-rael Demokratiebringer mit Bomben, Tod, Verwüstung und Vertreibung ! Das ist die schon seit über 100 Jahren geplante Strategie zur Erlangung der Eine-Weltbeherrschung. Jeder, der sich dieser Planung in den Weg stellt, wird weggebombt und/oder vertrieben, um uns mit deren Opfern zu beschenken. Und unsere sogenannten „Volksvertreter“ nehmen diese Geschenke unserer transatlantischen Freunde dankbar an, um die plötzlich entdeckten „sprudelnden Steuerquellen“ zu deren Gunsten zu nutzen. Als die „Geschenke“ hier noch nicht ankamen, waren keine sprudelnden Steuerquellen zu finden um die Altersarmut und Kinderarmut zu lindern !

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s