BOCHUM: Was machst du am 2. Weihnachtsfeiertag?

Ich überlege gerade, ob ich am 26.12.2016 eine Demo in Bochum anmelden soll. Natürlich geht es dann wieder um das Thema Kinderklau. Vor dem Gericht, Jugendamt, Rathaus macht das nicht unbedingt Sinn, und vermutlich auch nicht vor dem Büros von Lichtenberger oder PANNEMANN und PENNER, aber ich habe da so eine Idee für einen passenden Ort.

Was haltet ihr von der Idee? Und was wäre euer Vorschlag für eine passende Örtlichkeit?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter BdF, Beamtendumm, Demonstration, Familiengericht, Jugendamt, Justiz, Justizmafia veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu BOCHUM: Was machst du am 2. Weihnachtsfeiertag?

  1. Pingback: KW51: Wochenrückblick – Sonntagsnews

  2. Caesar schreibt:

    Also, wenn es nicht gerade am 2. Weihnachtstag wäre, wäre ich dabei. Die Weihnachsfeiertage sind bei mir schon verplant. Sonst aber gerne.

    Gefällt mir

  3. stefan ^gundlach schreibt:

    wie wäre es vor den Kinderheim, wo Lichtenberger mal Heimleiter war? da kann man über die Vorgehensweise des Heims reden, und können da mal die Frage aufwerfen ob Lichtenberger das so eingeführt hat.

    Gefällt mir

    • beamtendumm schreibt:

      Oder wir machen eine „Geheimdemo“ an einem ganz „geheimen Ort“, den keiner kennt, und der noch NIE im Internet erwähnt wurde, außer von Overdyvk natürlich. . Wie wäre es z. B. vor dem Haus Hufelandstr. 2 ?

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s