Wählen sie doch Pest und Cholera

Manchmal ist es echt ätzend. Manchmal hat man anscheinend wirklich nur noch die Wahl zwischen Pest oder Cholera.

In Amerika war das nun so. Eigentlich war klar, wer die Wahl gewinnen würde. Eigentlich. Aber es kam dann doch ganz anders. Warum bloß?

Die Amerikaner hatten die Wahl zwischen Clinton und Trump. Keine wirkliche Wahl. Eigentlich wollten nur wenige Amerikaner einer von den Beiden. Eigentlich waren beide Kandidaten ziemlich unbeliebt. Eigentlich hatten die Amerikaner anscheinend nur die Wahl zwischen Pest oder Cholera, und sie wählten deshalb auch die favorisierte Clinton, die zwar die meisten Stimmen bekam, aber dennoch wahrscheinlich nicht Präsidentin wird, weil die meisten Bundesstaaten nicht die Frau mit den meisten Stimmen gewann, sondern der Kandidat mit den wenigstens Stimmen. Es war also das Wahlsystem das letztendlich bestimmte ob die USA von der Pest oder Cholera heimgesucht und regiert wird.

2017 wird in Deutschland gewählt. Wir könnten das Ergebnis noch toppen. Auch bei uns wird der Bundeskanzler nicht direkt gewählt, was vielleicht manchem „Kanzlerkandidat“ bzw. „Kanzlerkandidatin“ noch gar nicht bekannt ist. Das könnte dazu führen, dass wir nicht Pest oder Cholera als nächstes Regierungsoberhaupt bekommen, sondern Pest und Cholera.

Im Internet geistert seit Wochen und Monaten eine manchmal halbnackte (Ex?)-Porsche-Fahrerin als zukünftige Bundeskanzlerin herum. Die Dame erklärt, dass sie ganz sicher die zukünftige Bundeskanzlerin sei. Ob der „Kanzlerkandidatin“ Fridi Miller bekannt ist, dass der Bundeskanzler oder -kanzlerin nicht vom Volk gewählt wird, sondern man hier Parteien wählt, die dann über den/die Regierungschef/-in entscheiden?

Mag die Halbnackte noch einen gewissen Bekanntheitsgrad und Kultstatus besitzen, aber wer kennt eigentlich ihre Partei und ihre Parteimitglieder, wer könnte davon ein zukünftiger Minister in einer Regierung werden?

Zum Glück gibt es aber neuerdings noch eine echte Alternative zu Fridi M.

Die angezogene Alternative zu Fridi Miller ist kein geringerer als Serdar Somuncu.

Wer bisher dachte, dass der türkische Adolf in Wirklichkeit Erdogan heißt, der sollte sich mal dieses Bild in Ruhe ansehen.

Viel fehlt da doch nicht, oder täusche ich mich?

Ok, der ist jetzt deutlich weniger bekannt als Fridi, aber er hat einen entscheidenden Vorteil. Er ist garantiert kein Bayer, denn er ist Türke. Damit könnte ihm die Stimmen von Millionen Antifanten, Gutmenschen, Moslems und Zuwanderer sicher sein. Außerdem hat er tatsächlich eine Partei, also die PARTEI, im Rücken. Damit dürfte eigentlich klar sein, wer die nächste Wahl gewinnt. Pest oder Cholera, die Frage scheint entschieden, gäbe es nicht noch einen Ausweg.

Wetten, Deutschland wählt 2017 die echte und einzige Alternative zu Pest oder Cholera? Wetten, Deutschland entscheidet sich 2017 für Pest UND Cholera? Wetten, Deutschland wählt wieder Angela Merkel? Der Wahlausgang erscheint so sicher, wenn man Mutti solche Kandidaten entgegensetzt. Das Ganze wirkt schon jetzt wie ein abgekartetes Spiel, bevor die Wahl überhaupt begonnen hat.

Wer die Wahl hat zwischen Bayern-Fridi, und Türken-Serdar, der kann sich auch gleich für den Suizid entscheiden, oder für Angela M. und den Suizid. Pest und Cholera wird also 2017 Deutschland regieren, da bin ich mir ganz sicher. Pest und Cholera ist die echte Alternative zu Pest oder Cholera.

Bei diesen Kandidaten, da hat doch Angela wirklich gut lachen. (Nein, das Bild steht nicht auf dem Kopf, aber das kann man ja mal machen.)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Humor, Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Wählen sie doch Pest und Cholera

  1. Korte Werner schreibt:

    Bei den nächsten anstehenden Wahlen ist es egal, wo man das Kreuz anbringt. Da haben die Bürger keine Wahl, sondern bekommen Pest und Cholera als Sortiment, unabhängig, wohin das Kreuz gerutscht ist. Mit viel Glück bekommen die Wähler Aids und Krebs noch als Zugabe. Das ist wie bei Stammkunden, die bekommen auch immer eine Zugabe !

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s