Veröffentlicht Simone Pfeiffer neben ihren Nacktbildern auch Hetzkommentare?

Frau Simone Pfeiffer ist, besonders auf facebook, nicht ganz unbekannt. Eine traurige Berühmtheit. Bekannt ist sie hauptsächlich durch ihre permanente Hetze, für die sie dann auch noch mehrere Accounts nutzt.

Auch zu einem von mir veröffentlichtem Video hat sie versucht einen Kommentar abzugeben, was ihr aber nicht gelang, da Kommentare erst nach Prüfung von mir freigeschaltet werden.

Wenn Frau Pfeiffer schon das Internet mit ihren hässlichen Badewannen-Nacktbilder verunstalten muss, dann will ich das wenigstens bei ihren Kommentaren verhindern.

Ich will aber mal auszugsweise auf den Kommentar eingehen.

Sollte Frau A. Stelling der Meinung sein ,dass das hier gelogen wäre bestehe ich auf eine Anzeige um das dann gerichtlich klären zu lassen !

Normalerweise eine wirklich gute Idee. Allerdings kann man von Frau Pfeiffer kaum eine wirklich gute Idee erwarten. Der Vorschlag kam also nur, weil Frau Pfeiffer bekannt sein dürfte, dass die Staatsanwaltschaft solche Verfahren gegen sie nicht verfolgt.

Bekanntlich gilt Familie Stelling als voll schuldfähig, was ich aber von Frau Pfeiffer nicht behaupten kann.

Es gibt Menschen ,die wirklich Hilfe benötigen ,wo es auch sinnvoll und notwendig wäre !

Ja, das stimmt. Frau Simone Pfeiffer braucht wirklich Hilfe, das wäre wirklich sinnvoll und notwendig, wenn auch nicht unbedingt erfolgversprechend. Die Frage ist nur, warum Frau Simone Pfeiffer sich regelmäßig gegen solche Hilfe wehrt? Im Oktober/November 2016 soll man ihr doch noch solche Hilfe stationär angeboten haben.

Ihre Hilfsbedürftigkeit dürfte ja auch im Dezember wieder offenkundig werden, wenn sie dann tatsächlich zu einer Gerichtsverhandlung in Duisburg erscheinen sollte.

Hier schon mal ein Link für Simone.

http://www.klinik-bedburg-hau.lvr.de/de/nav_main/startseite.html

A. G. wird sie dort bestimmt gerne mal besuchen kommen.

PS

Wäre das nicht auch ein passendes Weihnachtsgeschenk für SP?

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s