Nicht nur Adrianne will nach Hause

Adrianne

Heute kam Post von der kleinen Zoe. Sie hat zwar den Brief nicht selber geschrieben, sondern dem Betruer gesagt, was der schreiben soll, aber sie hat sich soviel Mühe gegeben ihren Eltern was zu basteln. Eine ganze Woche saß sie daran, und die Betreuer berichten, dass sie danach ganz stolz war.

Ja, das darf sie auch sein, denn ich habe die Geschenke von Zoe gesehen. Klarer Fall, Zoe liebt ihre Eltern, und will sie unbedingt bald wieder sehen. Noch lieber will sie aber wieder nach Hause.

Deshalb werden wir am Mittwoch alles dafür tun, damit der Wunsch der kleinen Zoe bald in Erfüllung geht, damit sich die Eltern bald wieder über Zoe freuen können, und nicht nur über ihre Geschenke.

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Adrianne, BdF, Beamtendumm, Familiengericht, Jugendamt, Justiz abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s