ALBERT EINSTEIN: Wenn meinte er bloß damit?

Albert Einstein war ein schlauer Mann. Er meinte:

Der Hauptgrund für Stress ist der tägliche Kontakt mit Idioten.

Da habe ich ja Glück. Mein Kontakt mit Idioten habe ich massiv eingeschränkt.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu ALBERT EINSTEIN: Wenn meinte er bloß damit?

  1. Korte Werner schreibt:

    Leider hat mein Opa wohl recht, als er 1951 sagte: „Für einen Idioten oder Hallunken der der stirbt, wachsen drei nach“. Wenn ich den Blick auf unsere „Volksdiener“ richte, würde ich meinen, daß auf die beides zutrifft, was mein Opa sagte. Deutschland war früher einmal das Land der Dichter und Denker. Heute würde ich vermuten, zutreffender ist das Land der Dofen und Hallunken. Am augenscheinlichsten ist das an den Berichten unserer Medien zu erkennen. Die lügen nicht immer, aber immer öfter und die Verdummten glauben das auch immer öfter.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s