Das ist so fies, wie Frau …

Nikole, was ist das für ne dumme Sau,

die beteiligt sich am Kinderklau?

 


Werfe dich in Dreck und Staub,

denn keiner will den Kinderraub.

 

Drum sorge du jetzt für den Wandel,

denn Eltern wollen keinen Kinderhandel.

 

Ich weiß ja, du bist dumm und fies,

bist du vom Jugendamt die Frau …? (***)

 

Lass alles liegen oder steh`n,

denn du wolltest doch durch die Hölle gehen.

 

Drum fahr zur Hölle, mach ne Sause,

aber lass Adrianne schnell nach Hause!!!

(***) An dieser Stelle überkam mich gerade eine Reimblockade. Mir fiel einfach gerade kein Wort ein, was man dort einsetzen könnte, und sich auch noch reimt. Muss vielleicht mal das Jugendamt fragen, was sich wohl auf „fies“ reimen könnte, vielleicht haben die ja eine Idee.

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Adrianne, BdF, Beamtendumm, Jugendamt, Personen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Das ist so fies, wie Frau …

  1. beamtendumm schreibt:

    Hat dies auf Adrianne rebloggt.

    Gefällt mir

  2. Korte Werner schreibt:

    Die meisten Jugendamtsmitarbeiter sind sehr einfallsreich, wenn es um Gründe/Lügen zu erfinden geht, um Familien zu zerstören, Kinder zu klauen und in „Kinderheime“** zu deportieren, oder Pflegefamilien.**Obwohl Kinderknäste wohl der treffendere Ausdruck wäre ? Dabei sind „Familien-(hin-)Richter“, S(chw)achverständige, „Gerichtsvollzieher“ und Polizisten gern helfend zur Seite, weil sie meinen, das sei das Kindeswohl. Von Kindern zu traumatisieren, haben diese Zunftangehörigen vermutlich noch niemals etwas gehört. Aber ihre Daseinsberechtigung müssen sie mitunter auch per Gewaltanwendung an Schutzbedürftigen unter Beweis stellen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s