GELSENKIRCHEN: Flüchtlinge stürmen angeblich das Rathaus

Angeblich sollen ca. 2000 Flüchtlinge Gelsenkirchen wieder verlassen, und an anderen Orten untergebracht werden. Dies soll dazu geführt haben, dass jetzt einige Flüchtlinge das Rathaus gestürmt haben, und angeblich einen Hungerstreik beginnen wollen. Diese Nachricht erreichte mich eben auf facebook.

Ich werde jetzt zum Rathaus fahren, und sehen was da los ist.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu GELSENKIRCHEN: Flüchtlinge stürmen angeblich das Rathaus

  1. Korte Werner schreibt:

    Wer sich unvoreingenommen für Geschichte interessiert und noch nicht borniert, verblöödet oder voreingenommen ist, kann z. B. auch im Internet die vielen Pläne lesen, die auf das Ziel der Ausrottung (per Umvolkung) der weisen Rasse in Europa und speziel der Deutschen ausgerichtet ist. Siehe Kaufmann- Plan, Hooton- Plan, Barnett- Plan und vielen anderen. Um dieses zu erreichen, werden von bestimmten „Hintermännern“ viele Millionen Fremdländische mit Geld und zum teil bezahlten Schleppern und falschen (paradiesischen) Versprechungen*² geködert, um sich auf den Weg nach Europa, speziell nach Deutschland zu machen. Das werden „unsere Politiker“, deren Medienpapageien, Bornierte und Gutmenschen natürlich als Verschwörungstheorie in die – rechte Ecke – stellen, ganz massiv bestreiten. Denn alles, was Letzteren nicht paßt, wird ohne darüber nachzudenken in die – rechte Ecke – gestellt ! So arbeiten Selbige emsig am eigenen Untergang mit. *² Das fordern sie jetzt ein !

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s