BINGEN, GELSENKIRCHEN, DÜSSELDORF: Brand im Flüchtlingsheim

Die Rheinische Post berichtet über den Brand in einem Flüchtlingsheim in Düsseldorf. Das ist jetzt nach Bingen und Gelsenkirchen das dritte bewohnte Flüchtlingsheim, wo es zu einem Brand kam.

In Bingen brannte es, und man fand an der Unterkunft 3 Hakenkreuze. Sofort war klar, dass da Nazis am Werke waren. Man plante auch sofort eine Demo gegen Rechts. Dann wurde der Täter gefunden und verhaftet. Es war ein unzufriedener Bewohner der Unterkunft aus Syrien. Ein Flüchtling also. Die Demo gegen Rechts, die fand aber dennoch statt.

Später brannte eine Traglufthalle in Gelsenkirchen, die als Notunterkunft für Flüchtlinge errichtet worden war. Dort war dann zu hören, dass man bei einem Brand einer Flüchtlingsunterkunft immer an Nazis als Täter denken müsste, das wäre naheliegend.

In Gelsenkirchen gab es tatsächliche keine Hinweise auf Brandstiftung durch Nazis.

Und nun brannte es in Düsseldorf. Ca. 28 Verletzte soll es dort gegeben haben. Es ist noch zu früh, um tatsächlich etwas konkretes über mögliche Täter zu sagen. Fakt ist aber, dass die RP berichtet:

Polizei ermittelt wegen schwerer Brandstiftung gegen sechs Flüchtlinge.

Auch hier deutet im Moment mehr daraufhin, dass Flüchtlinge die Täter sein könnten, und nicht Nazis. Damit sollte doch langsam mal jedem klar werden, dass für die meisten Brände in Flüchtlingsunterkünfte eben keine Nazis verantwortlich sind.

Was passiert denn nun in Düsseldorf, wenn es sich endgültig bestätigen sollte, dass es sich bei dem Feuer um Brandstiftung handelt, und die Täter tatsächlich Flüchtlinge sind? Eine Demo gegen Nazis wird man dann kaum noch veranstalten können, immerhin war Bingen schon peinlich genug. Wird es dann eine Demo gegen Ausländer oder Flüchtlinge geben?

Sicherlich nicht, wahrscheinlicher ist, dass man dann, wie üblich, zur Tagesordnung übergehen wird. Ein Brand, und Verletzte sind nur empörend, wenn die Täter Deutsche sind. Nur gegen Deutsche geht der Gutmensch so richtig mit Begeisterung zur Demo.

Wenn nun Flüchtlinge die Täter sein sollten, dann passiert bestimmt nichts. Aber wenn dann doch noch Deutsche als Täter in Betracht kommen sollten, dann wird man tausende mit Begeisterung auf die Straße treiben.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu BINGEN, GELSENKIRCHEN, DÜSSELDORF: Brand im Flüchtlingsheim

  1. Justizfreund schreibt:

    Bei vielen Anschlägen kommt es jedoch nicht zu einem Brand solchen Ausmasses, wie zB. dieses Jahr in Pfaffenhofen, Bruck, Soyen, Kaufbeuren (grosser Sachschaden), Ulm (mit meheren Verletzten), Rutesheim, Unterrensingen, Merzalben, Bruchmühlbach, Duisburg, Essen, Raesfeld, Menden (Brandstiftung evtl. Asylbewerber), Eslohe, Kirchhundern, Kirchhosen (zuvor sozusagen mit Löschwasser mal andersrum Asylunterkunft unbrauchbar gemacht), Winsen, Brunsbüttel, Genthin, Lauta, Löbau, Leipzig uam.
    Dürften locker über 30 rechte Brandanschläge in diesem Jahr sein auf Asylunterkünfte und weit über 40 rechte Brandanschläge insgesamt.dieses Jahr.

    Gefällt mir

    • beamtendumm schreibt:

      So richtig groß war die Berichterstattung und die Empörung der Medien über den Brand in Düsseldorf nicht. Ein ziemlich sicheres Zeichen dafür, dass von Anfang an klar war, dass es da keinen rechtsradikalen Hintergrund gab, denn sonst wäre die Berichterstattung wesentlich aggressiver, und die Empörung deutlich größer.

      Nach meinen Informationen sind für fahrlässige und vorsätzliche Brände in solchen von Ausländern, besonders von Flüchtlingen, bewohnte Unterkünfte mehrheitlich die Ausländer bzw. Flüchtlinge selbst verantwortlich. Ich finde es gut, dass die Presse inzwischen auch über Brände berichten muss, die nicht von Rechten gelegt wurden.

      Gefällt mir

      • justizfreund schreibt:

        Manche machen es trotzdem. Aber es erscheint nur so, denn ich habe mal hochgerechnet, weil es war nur bis März. Jetzt dürften es noch viel mehr rechte Brandanschläge gegeben haben. Bei manchen wurde es auch mehrfach versucht.

        Eins ist aber klar, dass die Presse zur Zeit nur zurückhaltend über eigene Brandstiftungen etc. der Flüchtlinge berichten „darf“. Unter dem Strich ist das aber auch völlig egal, weil es ergibt keine Änderung der Probleme und wenn denen Merkel auch noch alles verspricht!

        Ich habe mehrfach in Afrika (Camerun, Niger etc.) Autos verkauft, wie viele Bekannte von mir auch. Und wenn man da unten die Armut sieht hat man Probleme damit sich nicht zu übergeben.
        Auf der Fahrt hat auch schon mal eine 24-jährige ihre eigenen Kinder erwürgt, weil sie das Geschrei wegen dem Durst nicht mehr ertragen konnte. Das geschieht da real. Hier ist es völlig unvorstellbar und ich möchte gar nicht daran denken was hier in der Justiz geschehen wäre, wenn sie als einzige überlebt hätte.
        Es ist hier für alle Menschen unvorstellbar. Einen Vorwurf auch als Wirtschaftsflüchtling hier her zu kommen mache ich keinem, denn jeder möchte überleben.
        Leider habe ich nie Fotos über die Ekelhaftigkeit gemacht, weil ich es nicht sehen konnte, was mich heute nervt. Unabhängig von der jetzigen Flüchtlingsdebatte.

        Auch gibt es ganz andere Probleme auch der Unterbringung. Keiner beleuchtet ob so viele Menschen überhaupt in einem solchen Gebäude aufgrund der Bransschutzvorschriften untergebracht hätte dürften und wie brandgefährlich so manches Gebäude ist:

        Und auch was da so getriebe wird.

        Gefällt mir

      • beamtendumm schreibt:

        Auch gibt es ganz andere Probleme auch der Unterbringung. Keiner beleuchtet ob so viele Menschen überhaupt in einem solchen Gebäude aufgrund der Bransschutzvorschriften untergebracht hätte dürften und wie brandgefährlich so manches Gebäude ist:

        Wohnungen können ja nicht über Nacht errichtet werden. Was soll man also machen? Die Grenzen dicht machen, und immer nur ein Flüchtling bzw. Flüchtlingsfamilie reinlassen, wenn wieder eine neue Wohnung gebaut wurde?

        Natürlich gelten in Deutschland die Gesetze für alle, und somit auch die Brandschutzordnung etc., aber irgendwann prallen zwei Welten aufeinander.
        Hier habe ich eine Unterkunft, die lt. Brandschutzordnung nur 90 Menschen zulässt, und dort habe ich 100 Menschen, die eine Unterkunft wollen. ???

        Ich habe mehrfach in Afrika (Camerun, Niger etc.) Autos verkauft, wie viele Bekannte von mir auch. Und wenn man da unten die Armut sieht hat man Probleme damit sich nicht zu übergeben.

        Dann ist es doch der richtige Weg den Menschen dort vor Ort zu helfen, und sie nicht tausende Kilometer von ihrer Heimat unterzubringen, und aus ihrer Kultur zu reißen.

        Eins ist aber klar, dass die Presse zur Zeit nur zurückhaltend über eigene Brandstiftungen etc. der Flüchtlinge berichten „darf“.

        Da habe ich andere Informationen.

        Die allermeisten Brände in Asylantenheimen wurden von den Bewohnern selbst gelegt. Viele davon absichtlich. Die wenigsten haben einen einwanderungsfeindlichen Hintergrund. Eine Übersicht über Brandursachen der letzten zwei Jahre in Flüchtlingsheimen.

        Veröffentlicht
        Ort
        Mutmaßliche Ursache
        Urheber/Verdacht

        25.08.2012
        Heumaden
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner (Urteil 9 Monate)
        03.09.2013
        Chemnitz
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner (Urteil 5 Monate)
        21.10.2013
        Gemünden
        Brandstiftung
        Unbekannt
        14.12.2013
        Plauen
        Fahrlässigkeit
        Bewohner
        31.12.2013
        Beelitz
        Absichtliche Brandstiftung
        Einwanderungsfeindlich
        09.02.2014
        Radolfzell
        Fahrlässigkeit: Kochtopf
        Bewohner
        10.01.2014
        Lübbecke, ehemalige Uk

        Ungeklärt
        19.02.2014
        Mechernich-Roggendorf
        Brandstiftung
        Ungeklärt
        06.06.2015
        Karlsruhe
        Brandstiftung
        Ungeklärt
        19.06.2014
        Berlin, Kreuzberg
        Absichtliche Brandstiftung
        2 Südländer
        18.08.2014
        Scheeßel
        Absichtliche Brandstiftung
        Ungeklärt
        26.08.2014
        Hannover-Bothfeld
        Absichtliche Brandstiftung
        Ungeklärt
        29.08.2014
        Neuötting
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        02.09.2014
        Halle
        Absichtliche Brandstiftung
        Einwanderungsfeindlich
        16.09.2014
        Marsberg
        Fahrlässigkeit: Bügeleisen
        Bewohner
        11.10.2014
        Bad Salzuflen
        Brandstiftung
        Kurden
        12.10.2014
        Lüsewitz
        Absichtliche Brandstiftung
        Einwanderungsfeindlich
        26.10.2014
        Mühldorf
        Fahrlässige Brandstiftung:Zigarette
        Bewohner
        30.10.2014
        Trier
        Fahrlässige Brandstiftung:Matratze
        Bewohner
        30.10.2014
        Chemnitz
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        15.11.2014
        Chemnitz
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        20.11.2014
        Parchim
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        28.11.2014
        Niesky
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        06.12.2014
        Altendorf
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        06.12.2014
        Chemnitz
        Brandstiftung
        Bewohner
        09.12.2014
        Odentahl
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        11.12.2014
        Großräschen
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        11.12.2014
        Hannover, Zelte
        Brand im Versorgungszelt
        Ungeklärt
        12.12.2014
        Vorra
        Absichtliche Brandstiftung
        Ungeklärt
        08.01.2015
        Warburg
        Fahrlässige Brandstiftung: Matratze
        Bewohner
        Januar
        Heiligenhaus
        Diverse Brände
        Ungeklärt
        09.02.2015
        Escheburg
        Absichtliche Brandstiftung
        Einwanderungsfeindlich Urteil 2 Jahre)
        24.02.2015
        Coesfeld
        Absichtliche Brandstiftung
        Ungeklärt
        01.03.2015
        Lilienthal
        Brandanschlag
        Unpolitisch
        08.03.2015
        Schwäbisch Hall
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        23.03.2015
        Alsfeld
        Fahrlässige Brandstiftung
        Bewohner
        31.03.2015
        Kassel, Harleshausen
        Brand, Gartenhütte
        Ungeklärt
        02.04.2015
        Haren
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        04.04.2015
        Tröglitz
        Absichtliche Brandstiftung

        04.04.2015
        Hannover
        30 Fehlalarme
        Bewohner
        11.04.2015
        Berlin, Treptow
        Fahrlässigkeit
        Bewohner
        14.04.2015
        Berlin, Lichterfelde
        Unbekannt
        Bewohner
        15.04.2015
        Hamburg
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        17.04.2015
        Hepberg
        Brandstiftung
        Unbekannt
        18.04.2015
        Chemnitz
        Tech. Defekt oder Fahrlässigkeit
        Unbekannt
        20.04.2015
        Freital

        Ungeklärt
        21.04.2015
        Schmiedenberg
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        23.04.2015
        Neukirchen-Vluyn
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        26.04.2015
        Plauen
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        28.04.2015
        Lindhorst
        Techn. Defekt: Wäschetrockner

        30.04.2015
        Berlin, Köpenick
        Brandstiftung
        Einwanderungsfeindlich
        01.05.2015
        Fuldatal
        Techn. Defekt

        02.05.2015
        Radevormwald
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        03.05.2015
        Weilrod-Mauloff
        Brandstiftung
        Bewohner
        04.05.2015
        Freiberg
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        04.05.2015
        Soest
        Techn. Defekt: Küche

        06.05.2015
        Limburgerhof
        Brandstiftung
        Unbekannt
        09.05.2015
        Grosslangheim
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        07.05.2015
        Wallersheim
        Brandstiftung
        Unbekannt
        16.05.2015
        Zossen
        Brandstiftung Abfallcontainer
        Einwanderungsfeindlich
        18.05.2015
        Saalfeld
        Brandstiftung
        Bewohner
        20.05.2015
        Wittislingen
        Brandstiftung
        Bewohner
        28.05.2015
        Luisental
        Fahrlässige Brandstiftung
        Bewohner
        02.06.2015
        Siegen, Neunkirchen
        Fahrlässige Brandstiftung
        Bewohner
        04.06.2015
        Hoyerswerda
        Versuchte Brandstiftung
        Einwanderungsfeindlich
        08.06.2015
        Lindar
        Brandstiftung
        Bewohner
        12.06.2015
        Berlin
        Benzin an Mauer einer Unterkunft
        Unbekannt
        21.06.2015
        Ober-Ramstadt
        Nicht absichtlich gelegtes Feuer
        Ungeklärt
        22.06.2015
        Karlsruhe
        Bislang unbekannte Ursache
        Holzregal
        27.06.2015
        Ehingen
        Fahrlässsigkeit/tech. Defekt
        Küche
        27.06.2015
        Zittau
        Brandstiftung
        Asylbewerber
        28.06.2015
        Meißen, im Bau
        Brandstiftung
        Einwanderungsfeindlich
        28.06.2015
        Schöppen
        Fahrlässigkeit
        Bewohner
        30.06.2015
        Lübeck-Kücknitz
        Brandstiftung auf Baustelle
        Einwanderungsfeindlich
        07.07.2015
        Hoyerswerda
        Fahrlässige Brandstiftung: Matratze
        Bewohner
        07.07.2015
        Schmiedeberg
        Fahrlässige Brandstiftung: Matratze
        Bewohner
        07.07.2015
        Freiberg
        Fahrlässige Brandstiftung: Matratze
        Bewohner
        13.07.2015
        Leipzig-Paunsdorf
        Techn. Defekt

        13.07.2015
        Potsdam
        Brandstiftung
        unbekannt
        14.07.2015
        Hamburg-Wilhelmsburg
        Fahrlässige Brandstiftung: Zigarette
        Bewohner
        14.07.2015
        Prien
        Brandstiftung

        16.07.2015
        Reichertshofen, im Bau
        Brandstiftung
        Unbekannt
        18.07.2015
        Remchingen, im Bau
        Brandstiftung

        18.07.2015
        Waldaschaff
        Brandstiftung: Papiercontainer
        Ungeklärt
        20.07.2015
        Wendlingen
        Brandstiftung: Matratze
        Bewohner
        20.07.2015
        München
        Fahrlässige Brandstiftung:
        Bewohner
        20.07.2015
        Gevelsberg
        Fahrlässige Brandstiftung:Zigarette
        Bewohner
        21.07.2015
        Bielefeld
        Fahrlässige Brandstiftung: Matratzen
        Bewohner
        26.07.2015
        Aichach
        Fahrlässige Brandstiftung: Küche

        28.07.2015
        Büttelborn-Worfelden
        Mülltonnen im Carport
        Ungeklärt
        28.07.2015
        Brandenburg a.d. Havel
        Zeitung vor Wohnungstür
        Vorgetäuscht
        31.07.2015
        Lunzenau, im Bau
        Versuchte Brandstiftung
        Einwanderungsfeindlich
        31.07.2015
        Balingen
        Versuchte Brandstiftung
        Einwanderungsfeindlich
        01.08.2015
        Düsseldorf
        Fahrlässige Brandstiftung, Küche

        06.08.2015
        Sandforth
        Brandstiftung
        Bewohner
        08.08.2015
        Wuppertal
        Abfall
        Ungeklärt
        09.09.2015
        Opladen
        Fahrlässige Brandstiftung
        Bewohner
        05.08.2015
        Langburkersdorf
        Brandstiftung
        Bewohner
        10.08.2015
        Suhl
        Brandstifung, Lichtmast
        Einwanderungsfeindlich
        11.08.2015
        Gustavheim
        Fahrlässige Brandstiftung
        Bewohner
        11.08.2011
        Haldensleben, Wohnhaus
        Brandstiftung
        Ungeklärt
        12.08.2015
        Wismar
        Brand
        Ungeklärt
        15.08.2015
        Niederstedem
        Brandstiftung
        Ungeklärt
        21.08.2015
        Neustadt a. d. Waldnaab
        Brandstiftung

        21.08.2015
        Berlin, Marzahn-Hellersdorf
        Versuchte Brandstiftung
        Einwanderungsfeindlich
        24.08.2015
        Unterweissach, geplant
        Brand
        Ungeklärt
        24.08.2015
        Düsternort
        Brand
        Ungeklärt
        24.08.2015
        Frielendorf
        Fahrlässige Brandstiftung
        Bewohner
        25.08.2015
        Nauen, Turnhalle, geplant
        Brandstiftung
        Einwanderungsfeindlich
        26.08.2015
        Leipzig
        Brandanschlag
        Einwanderungsfeindlich
        26.08.2015
        Heidelberg
        Brandstiftung

        27.08.2015
        Oschersleben
        Müllcontainer angesteckt
        Ungeklärt
        28.08.2015
        Erlangen
        Fahrlässige Brandstiftung
        Bewohner
        28.08.2015
        Aue
        Brandstiftung

        28.08.2015
        Salzhemmendorf
        Brandanschlag
         
        29.08.2015
        Tirschenreuth
        Technischer Defekt

        30.08.2015
        Herzogenaurach
        Technischer Defekt

        04.09.2015
        Heppenheim
        Brandstiftung
        Bewohner
        04.09.2015
        Witten, geplant
        Brand
        Einwanderungsfeindlich
        07.09.2015
        Ebeleben, geplant
        Brand, kein techn. Defekt

        07.09.2015
        Rottenburg, geplant
        Brand

        09.09.2015
        Gersheim, geplant
        Vermutlich Brandstiftung
        Einwanderungsfeindlich
        09.09.2015
        Eppingen
        Techn. Defekt

        11.09.2015
        Gerstungen, vllt. geplant
        ev. Brandstiftung

        14.09.2015
        Plauen
        Brandstiftung, 2. Mal

        15.09.2015
        Porta Westfalica
        Brandanschlag
        Einwanderungsfeindlich
        17.09.2015
        Siegburg
        Fahrlässige Brandstiftung
        Bewohner
        17.09.2015
        Walldorf
        Fahrlässige Brandstiftung
        Bewohner
        18.09.2015
        Bad Aibling, geplant
        Brandstiftung

        20.09.2015
        Wertheim, geplant
        Brandstiftung

        20.09.2015
        Riedlingen, Mülltonnen

        20.09.2015
        Breesen, geplant
        Brandstiftung

        22.09.2015
        Burgkirchen, geplant
        Brandstiftung
        Einwanderungsfeindlich
        29.09.2015
        Oberteuringen, geplant
        Brandstiftung

        29.09.2015
        Lüdenscheid
        Brandstiftung
        Mitarbeiter Hilfsorganisation
        03.10.2015
        Bischhagen, geplant
        Brandstiftung

        03.10.2015
        Kleve

        03.10.2015
        Altena-Hagen
        Brandstiftung
        Einwanderungsfeindlich
        03.10.2015
        Friemar
        Brandstiftung
        Einwanderungsfeindlich
        05.10.2015
        Xanten
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        05.10.2015
        Bassum, geplant

        05.10.2015
        Saalfeld
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        08.10.2015
        Ingolstadt
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        08.10.2015
        Beilngries, Irfersdorf

        08.10.2015
        Grimma

        08.10.2015
        Dresden, Prohlis
        Brandanschlag
        Einwanderungsfeindlich
        08.10.2015
        Weil, Rhein
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        09.10.2015
        Ingolstadt
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        10.10.2015
        Harlaching
        Brandstiftung an Kleidern

        11.10.2015
        Weil, Rhein; Otterbach
        ev. Brandstiftung

        11.10.2015
        Heidelberg
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        11.10.2015
        Trassenheide
        Brandanschlag
        Einwanderungsfeindlich
        11.10.2015
        Boizenburg, geplant
        Brandstiftung

        14.10.2015
        Berlin, Reinickendorf, Wittenau
        Brandstiftung, fahrlässige
        Bewohner
        14.10.2015
        Köthen
        Technischer Defekt

        15.10.2015
        Rotenburg
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        15.10.2015
        Villingen
        Brandstiftung

        16.10.2015
        Flensburg
        Brandanschlag
        Einwanderungsfeindlich
        17.10.2015
        Traben-Trabach
        Brandstiftung

        18.10.2015
        Hamburg, Sülldorf
        Brandanschlag
        Bewohner
        21.10.2015
        Schneeberg
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        22.10.2015
        Hauzenberg
        Technischer Defekt

        22.10.2015
        Ludwigshafen, geplant
        Versuchte Brandstiftung

        22.10.2015
        Wittlich
        Versuchte Brandstiftung

        24.10.2015
        Gärtringen, geplant
        Fahrlässige Brandstiftung

        24.10.2015
        Niesky
        Absichtliche Brandstifting
        Bewohner
        26.10.2015
        Lampertheim
        Brandstiftung

        27.10.2015
        Jesenwang
        Brand

        27.10.2015
        Lampertheim
        Brandstiftung

        27.10.2015
        Roggenmoer
        Fahrlässige Brandstiftung
        Bewohner
        27.10.2015
        Bremen, geplant
        Brandstiftung

        30.10.2015
        Plauen
        Fahrlässige Brandstiftung, Küche
        Bewohner
        31.10.2015
        Dippoldiswalde, geplant
        Brandstiftung

        31.10.2015
        Dresden, geplant
        Brandstiftung

        02.11.2015
        Weiden

        02.11.2015
        Spremberg

        02.11.2015
        Sehnde
        Brandstiftung

        03.11.2015
        Spremberg, geplant
        Brand

        03.11.2015
        Gießen
        Brand
        Bewohner
        03.11.2015
        Frammersbach
        Fahrlässige Brandstiftung
        Bewohner
        06.11.2015
        Merten
        Fahrlässige Brandstiftung
        Bewohner
        08.11.2015
        Peißen, geplant
        Brandanschlag

        08.11.2015
        Coesfeld
        Fahrlässige Brandstiftung, Küche
        Bewohner
        10.11.2015
        München
        Fahrlässige Brandstiftung, Explosion
        Bewohner
        10.11.2015
        Westbevern, geplant
        Brand

        10.11.2015
        Limburg-Weilburg
        Brand
        Bewohner
        10.11.2015
        Brandis/Beucha
        Brandsatz

        11.11.2015
        Aschaffenburg
        Fahrlässige Brandstiftung
        Bewohner
        11.11.2015
        Sasbachwalden
        Fahrlässige Brandstiftung
        Bewohner
        11.11.2015
        Bostedt
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        12.11.2015
        Betzenstein
        Brandstiftung
        Bewohner
        15.11.2015
        Usedom, geplant
        Brand

        19.11.2015
        Herne
        Brand
        Bewohner
        20.11.2015
        Diepholz
        Brandstiftung

        20.11.2015
        Nördlingen
        Brand
        Bewohner
        20.11.2015
        Fredenbeck
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        20.11.2015
        Ingoldtadt
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        24.11.2015
        Woldegk
        Brandstiftung
        Kein politischer Higru.
        27.11.2015
        Brandenburg a.d. Havel
        Brandstiftung

        27.11.2015
        Bielefeld
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        28.11.2015
        Niederzier
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        30.11.2015
        Niesky
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        30.11.2015
        Deutenhofen
        Fahrlässige Brandstiftung
        Bewohner
        04.12.2015
        Düsseldorf, Hassels
        Fahrlässige Brandstiftung, Matratze
        Bewohner
        04.12.2015
        Herxheim, geplant
        Brandstiftung

        05.12.2015
        Löcknitz
        Fahrlässige Brandstiftung

        08.12.2015
        Werdau
        Brandstiftung
        Bewohner
        08.12.2015
        Altenburg
        Brandstiftung
        Einwanderungsfeindlich
        10.12.2015
        Herxheim
        Brand

        10.12.2015
        Burgaltendorf
        Fahrlässige Brandstiftung
        Bewohner
        14.12.2015
        Bad Bevensen, geplant
        Brandstiftung
        Einwanderungsfeindlich
        15.12.2015
        Papenburg
        Fahrlässige Brandstifting
        Bewohner
        16.12.2015
        Surwold
        Fahrlässige Brandstiftung
        Bewohner
        16.12.2015
        Klecken, Rosengarten
        Brand
        Tech. Defekt
        17.12.2015
        Hameln
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        18.12.2015
        Grefarth-Oedth
        Absichtliche Brandstiftung
        Bewohner
        20.12.2015
        Lingen
        Brand

        20.12.2015
        Rottal, Pfarrkirchen
        Brand

        20.12.2015
        Rügen
        Brand

        20.12.2015
        Zinnowitz, geplant,verworfen
        Brandsatz

        20.12.2015
        Güstrow
        Brand

        21.12.2015
        Moosbach
        Brand, Wäschetrocker

        23.12.2015
        Loßburg
        Brand
        Bewohner
        24.12.2015
        Kulmbach
        Brand
        Nicht von außen
        24.12.2015
        Wallerstein
        Brandstiftung

        27.12.2015
        Schwäbisch Gemünd, geplant
        Brandstiftung

        26.12.2015
        Schlettau
        Brandanschlag

        29.12.2015
        Marktoberdorf, geplant
        Brandstiftung

        Inzwischen wird diese Statistik leider nicht weitergeführt mit der Begründung:

        Statistiken auf Grund gefälschter Polizeimeldungen zu machen hat keinen Sinn.
        246
        Die Fortführung dieser Statistik wird deshalb eingestellt.

        LINK

        LINK

        LINK

        Gefällt mir

    • justizfreund schreibt:

      Was ist gefährlicher? HBCD oder Flüchlinge? Abgesehen von allem anderen.

      Gefällt mir

      • beamtendumm schreibt:

        Flüchtlinge sind ja nicht per se gefährlich. Ganz im Gegenteil. Echte Flüchtlinge, also die, die in ihrem Heimatland aus politischen oder religiösen Gründen verfolgt werden, die leiden ja am Meisten unter dem neuen Terror ihrer Landsleute.
        Warum brannte es in Düsseldorf? Weil es vorher Streit gab wegen Ramadan?
        Wer den eingereisten Spinnern nicht religiös genug ist, oder nicht den entsprechenden Glauben hat, wird hier also schon wieder von deren Glaubensbrüdern und Landsleuten verfolgt.

        Gefällt mir

  2. Justizfreund schreibt:

    Könnte auch so sein, dass solche Flüchtlinge eben keine Gutmenschen sind.
    Es gibt auch in den Moslemstaaten viele rechte und Nazis aber nicht nur solche bzw. deutsche:
    http://www.welt.de/print/wams/article137463087/Die-Nazis-und-der-Nahe-Osten.html
    Viele Moslems verehren Hitler, weil er gegen die Juden vorgegangen ist.
    Und dann gibt es immer noch die radikale Moslembrüder, die nur hier her geschickt werden um Andersgläubigen zu schaden.

    Ich glaube aber vielmehr, dass da manche Flüchtlinge extrem wütend sind. Nein nicht, weil Deutschland Waffen nach Syrien etc. exportiert und weil wir Öl als grössten Kriegstreiber importieren, sondern weil Schleuserbanden denen hier wirklich eine Villa und das Paradies versprochen haben und so mancher hat alles hab und gut dagelassen, sämtliches Geld den Schleusern gegeben und sich in der Verwandschaft noch Geld geliehen, dass er nicht wird zurückzahlen können, wie er nun festgestellt haben wird.

    Ich habe zudem die Lösung für das Kriegsproblem gefunden. Schweinefleischgranaten und Schweinefleischbomben, sowie Munition, die mit Schweinefett eingerieben wird.
    Damit hätten die ISler etc. ein ganz grosses Problem. Davon getroffen kommen diese nicht mehr ins Paradies und die werden laufen.

    Gefällt mir

  3. Korte Werner schreibt:

    Weil die „Flüchtlinge“ nicht in den ihnen versprochenen Villas untergebracht worden sind, fackeln sie ihre Gemeinschaftsunterkünfte ab, damit sie nun hoffentlich jeder seine Villa, Auto und drei Blondienen zum Vergnügen bekommen. Damit dieses auch tatsächlich wahr werden kann, wollen doch jetzt die NRW- Besatzer-Büttel-Regierigen den – Kampf gegen Rechts – verstärken und dafür den Gemeinden dafür mehr Geld und Rechts-Extremismusberater zuweisen. Wie hatte eine ostasiatische Botschaftsangehörige gesagt: “ Ihre Politiker pflegen doch eine bestimmte Erinnerungskultur. Haben die da etwas vergessen ? Ihre Politiker sind stupide, krank, korrupt, haben kein Ehrgefühl, keinen Nationalstolz, verdienen keinen Respekt, keine Achtung.Wir brauchen sie nur für unsere Geschäftsbeziehungen. … . “ Dieser Meinung kann ich aus Erfahrung mit diesen „Volksdienern“ uneingeschränkt zustimmen. Es sind Landesverräter, Besatzer-Schergen, Volksfeinde.

    Gefällt mir

    • Justizfreund schreibt:

      Das blöde ist, dass im IRAK und in Syrien vielen Menschen das gleiche eingebläut wird, sowie auch der radikale Glaube stellvertretend als Nationalstolz.
      Das die keine versproche Villa, kein versprochendes Auto und keine 3 versprochenen Blondinen nie jemals mehr bekommen (werden), dass wissen die zum Zeitpunkt des abfackelns ja gerade. Und so mancher wird auch das geliehene Geld nie zurückzahlen können und damit verlieren diese jegliches Ansehen je nachdem woher die kommen. Für Jesiden im Grunde unmöglich.
      Was meinst Du wohl wie wütend die sind, so angelogen worden zu sein.
      Geh mit gutem Beispiel voran und kaufe keine Produkte mehr, die mit der Erdölproduktion in Zusammenhang stehen. Soweit Du an Waffenexporten persönlich verdienst, lasse es sein.

      Gefällt mir

  4. Bernd Vogt schreibt:

    Was würde wohl passieren und in den BRD-Medien berichtet werden, wenn statt Hakenkreuzen Hammer und Sichel-Schmierereien nahe der in Brand geratenen Flüchtlingsunterkünfte gesichtet würden? Würde dann auch die Linke Szene; Altkommunisten und Autonome sofort als mögliche (oder sogar wahrscheinliche) Urheber der Brände vermutet oder entlarft werden? Ich bezweifle dieses sehr!

    Wenn man all jene aufrichtigen Menschen, die sich in unserem Lande als Deutsche zu Deutschland, und zu unserer Deutschen Heimat bekennen, gleich als NEO Nazi bezeichnet, dann könnten wir doch auch alle Bürokraten, Polizisten und Politiker die sich gegen die Interessen des Deutschen Volkes verhalten und handeln (und davon gibt es in unserem Lande leider immer noch viel zu viele!) als Angehörige der NEO Stasi oder der NEO Gestapo bezeichen!

    Ob die betreffenden Büttel und Schergen darüber glücklich wären?

    Bernd Vogt
    Netzwerk Menschenrechte

    Gefällt mir

    • beamtendumm schreibt:

      Das mit den Kommunisten und Altkommunisten ist auch etwas schwierig. Früher waren Kommunisten mal Leute, die pro Russland waren. Wenn man heute pro Russland ist, dann wird man ganz schnell als Nazi bezeichnet. Das macht die Sache irgendwie nicht leichter.

      Gefällt mir

    • Justizfreund schreibt:

      Würde dann auch die Linke Szene; Altkommunisten und Autonome sofort als mögliche (oder sogar wahrscheinliche) Urheber der Brände vermutet oder entlarft werden? Ich bezweifle dieses sehr!

      Das Rätsel kann ich auch lösen. Derzeit weniger. Wobei die Zugehörigkeit sehr intressant ist, denn tausende rechte Gewalttäter sind zwischenzeitlich nach links gewechselt. Wenn der Ruf radikaler Linker schlechter ist wie der der Rechten – Was meinst Du wird geschehen?

      Gefällt mir

      • Bernd Vogt schreibt:

        Justizfreund fragt: „Wenn der Ruf radikaler Linker schlechter ist wie der der Rechten – Was meinst Du wird geschehen?“

        Bernd Vogt antwortet: Nix wirklich unvorhersehbares würde passieren. Zumindest nichts, was auch nur inetwa einer vergleichbaren „Hetz-Qualität“ entspricht, wie wenn die (zurecht so genannte) „Lügenpresse“ über angeblich „rechte“ Handlungen berichtet.

        Dass sowohl Politik, „Lügenpresse“, als auch „linke“ Gutmenschen dieses anders sehen mögen, liegt meines Erachten auch mit daran, dass hier seit Jahrzehnten ein falsches Bild von der Wahrheit in vielen Bereichen Deutscher Geschichte und weiteren Lebensrealitäten vermittelt, gelehrt und durch Medien verbreitet wird!

        Würden sich Politik, Justiz und Medien mit der gebotenen Ernsthaftigkeit, Wichtigkeit und Dringlichkeit und Gründlichkeit mit unseren internen – und auch meist hausgemachten – Problemen in Deutschland und der Deutschen befassen, würde es uns allen um einiges besser gehen! Die von mir hier angesprochenen Probleme sind u.a. die Kriminalität innerhalb der BRD-Verwaltungen auf allen Ebenen, sowie innerhalb den Organe der Exikutive und der Justiz! Was die Öffentlichkeit, wir Menschen, hierüber in den und durch die Medien erfährt, ist nicht einmal die alleroberste Stitze einer messerscharfen Nadelspitze!

        Der Unfug und der Schaden, der in unserem Lande Jahr für Jahr durch unsere Dienserschaft auch noch verursacht wird, geht meinen Schätzungen nach in die dreistelligen Milliarden! Und verdirbt und zerstört zudem Millionen Menschen die Lebensqualität, eine Lebensqualität, die uns durch das Grundgesetz versichert und zugesichert wird.
        Solange aber in der BRD für die Bediensteten aller Gattungen das Prinzip gilt, welches da lautet: „…uns kann doch keiner, wir sind doch für nix haftbar zu machen, der dumme Steuerzahler muss dann halt eben tiefer in die Tasche greifen, oder wir tun es selbst“, kann und wird sich an den mannigfaltigen Mißständen nichts ändern.

        Deshalb lautet meine Forderung: Persönliche Haftung für Schäden gegenüber Einzelnen oder der Gesellschaft, bei pflichtverletzender Schlechtleistung (Schlampigkeit, Gleichgültigkeit, Korruption, und sonstigen schädlichen Fehlverhalten) der BRD-Bediensteten.

        Denn „NUR WER PERSÖNLICH* HAFTET HANDELT VERANTWORTUNGSVOLL!!!

        = Haftung mit dem gesamten persönlichen Eigentum und Vermögen, wie es in der wahren Welt üblich ist!

        Bernd Vogt
        Netzwerk Menschenrechte

        Gefällt mir

  5. Runenkrieger11 schreibt:

    Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s