Der Fuchs ist schlau, und stellt sich dumm, doch das geht nicht andersrum.

Bei Niederrheiner und Co handelt es sich um Spaß-Deppen, die nicht bis drei zählen können. Dumm wenn man nicht bis drei zählen kann, noch dümmer, wenn man dann erwartet, dass man dann ja eine zwei in Mathe haben müsste.

M.F.S. schrieb dort einen Kommentar.

„Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm“

Beim NDR-Suppenhuhn ist das wohl nicht möglich. Das Suppenhuhn ist zu dumm, um sich schlau zu stellen. 😉

So schreibt das NDR-Huhn:

Dummi hat schon wieder nen Artikel zu der Sache ‚rausgehauen. Er bestreitet jetzt, die Abschaltung von Psiram im Artikel gefeiert zu haben …

Könnte er bis drei zählen, dann wäre ihm vielleicht aufgefallen, dass ich gar nicht von einer Abschaltung berichtet habe.

Bereits seit mehreren Tagen ist psiram.com und psiram.net nicht mehr erreichbar …

Ganz bewusst wurde nicht von einer angeblichen Abschaltung berichtet, denn dann wäre ich ja genauso ein Depp, wie unsere Sonnenhuhnländler, dann könnte man mich auch gleich mit denen zusammen in einen Kochtopf werfen.

Im Gegensatz zu unseren Suppenhuhnländlern ist mir eben bekannt, dass es im Internet auch mal zu technischen Störungen kommen kann, und Seiten nicht immer gleich abgeschaltet wurden, wenn sie mal nicht erreichbar sind.

Hier noch ein Hinweis auf die Einfälligkeit der Suppenhuhn-Truppe.

Mein lieber Beamtendumm, was ist das, wenn nicht feiern? Trauern? 😉

Wer nicht bis drei zählen kann, der kennt vielleicht auch nur maximal zwei Zustände. Tatsächlich gibt es zwischen FEIERN und TRAUERN noch viele Zustände dazwischen.

Das Feiern vermeintlicher Siege überlasse ich natürlich doch lieber dem gerupften Federvieh rund um Deppen-Sunkiller und Co. Ich feiere lieber echte Siege, und davon gibt es bei mir ja genug zu feiern.

Vermeintliche Siege zu feiern, dass ist was für die Loser-Truppe, die echte Siege ja nicht auf die Reihe kriegen.

Gehört zu deren vermeintlichen Siegen auch die ständig falsche Behauptung, dass ich im März/April 2016 im Knast wäre, oder gewesen wäre, weil hier in dieser Zeit kaum neue Beiträge erschienen? LEELA SUPPENHURE schrieb u.a.

Ach, das Dummerle.. Wie ein tollwütiger Köter. Da hat ihm der Knast wohl doch nicht so zugesagt :]

LEELA braucht auch keine Überraschungseier, weil die nämlich mit 3 Dingen auf einmal auch hoffnungslos überfordert ist. Wann und wo war ich denn bitte schön im Knast?

Wahrscheinlich hat das perverse Suppenhuhn darauf keine Antwort, vielleicht sollten wir diesbezüglich mal lieber Werner fragen, oder Bernd Vogt, wenn ich im Knast gewesen wäre, dann wäre denen das sicherlich eher bekannt, als den Hühnernländler.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s