Chic Morsen, der ganze Stolz des Niederrheiner

Am 19.Oktober 2015 hatte der arme NIEDERRHEINER noch voller Stolz verkündet :

… BEIM BEGRIFF “Chic Morsen” BIN ICH WELTWEIT DIE NUMMER EINS! Beamtendumm erscheint nicht mal unter “ferner liefen”!

Der NIEDERRHEINER, der bei Animal Farm höchstens ein ursprüngliche Suppenhuhn spielen darf, musste also extra eine Wortschöpfung erfinden, um einmal weltweit als die Nummer eins bei google gelistet zu werden. Ein wirklich jämmerliches Bild.

Und selbst bei der Suche nach

Chic Morsen

wurde er nie an der ersten Stelle gelistet, sondern nur, wenn man nach

„Chic Morsen“

gesucht hat.

Bei der Suche ohne die Gänsefüßchen, was wohl der Normalfall ist, erschien der Blog wieder nur unter ferner liefen.

Trotzdem war er über das Suchergebnis bei

„Chic Morsen“

so furchtbar überglücklich und aus dem Häuschen, dass er dies seine gesamte Leserschaft wissen lassen musste.

… BEIM BEGRIFF “Chic Morsen” BIN ICH WELTWEIT DIE NUMMER EINS!

Sollten wir ihm zu dieser Leistung vielleicht noch gratulieren? Immerhin ist das ja schon ein Fortschritt zu den sonst üblichen Fake-Aktionen, die der Ärmste sonst so versucht hat.

Erwähnenswert ist natürlich auch noch dieser Satz des Mistflitzers vom Niederrhein.

Beamtendumm erscheint nicht mal unter “ferner liefen”!

Sollte bei dem NIEDERRHEINER ein messbarer IQ in der Nähe der Grenze zum Schwachsinn vorliegen, dann darf dieser Satz natürlich nicht verwundern.

Eine Suchmaschine listet im Normalfall halt nur Beiträge auf, in denen der Suchbegriff auch vorkommt.

Hier auf Beamtendumm gab es aber bis zum Erscheinen des Beitrags vom NIEDERRHEINER gar keinen Grund etwas über

„Chic Morsen“

zu schreiben. Es wäre also mehr als ein Wunder gewesen, wenn google diesen Blog angezeigt hätte. Es verwundert mich aber nicht, dass das der Einfaltspinsel nicht kapiert.

Es gibt ein Problem, wie wir mit NIEDERRHEINER und CO umgehen. Die meisten meinen, dass man diese Deppen einfach ignorieren sollte.  Nicht die schlechteste Idee, aber ich bin anderer Meinung. Ich verfolge ja ein bestimmtes Ziel, und um das zu erreichen, ist es hin und wieder notwendig das Thema wieder aufzugreifen.

Natürlich behalte ich das Heft dabei in der Hand. Es kann passieren, dass ich Wochen oder sogar Monate nichts schreibe, oder auch mal mehrere Beiträge in einer Woche oder an einem Tag.

Auf

Chic Morsen

wurde wochenlang nicht reagiert. Im Oktober 2015 hatte er ihn geschrieben, und war nun glückliche Nummer 1, bis zum Februar 2016. Doch nun ist es vorbei mit der ganzen Glückseligkeit. Der Niederrheiner ist nämlich nur dann Nr. 1, wenn ich das hier zulasse. Ein kleiner Beitrag hier, und die ganze Glückseligkeit des Beamtendepp ist hin.

Hier das Suchergebnis vom heutigen Tag.

Chic Morsen – Beamtendumm – WordPress.com

22.02.2016 – Man muss schon die Suchbegriffe mit Gänsefüßchen versehen, also “CHIC MORSEN” eingeben, um den Blog, zumindest heute an erster …
vor 1 Tag – Vor einigen Tagen wurde hier ein Beitrag mit der Überschrift „Chic Morsen“ veröffentlicht. Der Beitrag macht nun nicht den allermeisten Sinn, …
vor 1 Tag – Beiträge über Chic Morsen geschrieben von beamtendumm.
22.02.2016 – Am 19.Oktober 2015 schrieb doch einer: … BEIM BEGRIFF “Chic Morsen” BIN ICH WELTWEIT DIE NUMMER EINS! Beamtendumm erscheint …
Vor einigen Tagen wurde hier ein Beitrag mit der Überschrift “Chic Morsen” … Er war der Meinung, dass wir seinen Beitrag über “Chic Morsen” ernst genommen …

Niederrheiners Blog: Königreich Deutschland – Der KRD …

ndrrhnr.blogspot.com/2015/…/konigreich-deutschland-der-krd-blog.htm…
16.10.2015 – Ich hoffe mal, ich bin nicht der einzige, der nach „Chic Morsen“ gegoogelt hat. … Dein Schreibschwall hat nichts mit Chic Morsen zu tun!

Niederrheiners Blog: Quer-Denken.TV – …weiß wieder alles …

ndrrhnr.blogspot.com/2016/…/quer-denkentv-wei-wieder-alles-besser.ht…
vor 2 Tagen – Beamtendumm hat einen weiteren Artikel zum wichtigen Thema „Chic Morsen“ veröffentlicht. Offensichtlich für ihn derzeit das Hauptthema in …

Niederrheiners Blog: NSL-Forum – Das Restaurant Roseneck

ndrrhnr.blogspot.com/2016/02/nsl-forum-das-restaurant-roseneck.html
15.02.2016 – https://beamtendumm.wordpress.com/2016/02/22/chic-morsen/ … Dumbo hat die Sache mit dem „Chic Morsen“ tatsächlich ernst genommen!
26.04.2015 – RSS Beamtendumm · Chic Morsen · Ist Ausländerkriminalität nur Propaganda? RSS Solarkritik · Eine Rechnung, die sicherlich nicht jedem …

01.12.2014 – RSS Beamtendumm · Chic Morsen · Ist Ausländerkriminalität nur Propaganda? RSS Solarkritik · Eine Rechnung, die sicherlich nicht jedem …

Rechtsbeugung durch Richter im Minutentakt, Die …

blog.justizfreund.de/?p=1428
05.11.2012 – RSS Beamtendumm · Chic Morsen · Ist Ausländerkriminalität nur Propaganda? RSS Solarkritik · Eine Rechnung, die sicherlich nicht jedem …

Am 19.Oktober 2015 schrieb doch einer: … BEIM BEGRIFF „Chic Morsen“ BIN ICH WELTWEIT DIE NUMMER EINS! Beamtendumm erscheint nicht mal unter …

Die ersten 5 Treffer gehören zu Beamtendumm. Die bisherige Nummer 1 landet nun an 6. bis 8. Stelle.

Danach folgen 3 Treffer für Justizfreund, und noch ein Beitrag zu meinem facebool-Account.

Das besondere an den 3 Treffern zu Justizfreund ist, dass Justizfreund gar keinen eigenen Beitrag über

Chic Morsen

geschrieben hat. Es reicht aus, dass Justizfreund auf meinen Beitrag verlinkt hat, um gleich dreimal von google erwähnt zu werden. Was passiert erst, wenn Justizfreund einen eigenen Beitrag zum Thema

Chic Morsen

veröffentlichen sollte? Ich bin mir sicher, dass es dann gleich mehrere Treffer zu Justizfreund geben wird, die alle noch vor dem Niederrheiner angezeigt werden. Evtl. könnte er sogar noch vor Beamtendumm landen, zumindest eine Zeitlang.

Es gehört einfach nicht viel dazu, um regelmäßig vor dem Niederrheiner zu  erscheinen. Der Niederrheiner ist nur dann bei einem Suchbegriff die Nr. 1, solange ich, oder sonst wer das zulassen.

Der Niederrheiner versteht nun die Welt nicht mehr, was bei seinem IQ knapp über der Grenze des Schwachsinns nicht wirklich verwundert. Er wird nun bald mal wieder einen Beitrag schreiben müssen, wo er mal wieder zu dem Ergebnis kommt, dass es hier ja täglich nur so 2-3 Besucher gibt.

Natürlich sind wir dann alle gewillt dies wieder zu glauben, denn 2-3 Besucher am Tag reichen aus, damit man bei google regelmäßig vor dem Niederrheiner landet. Und weil das so furchtbar blöde für ihn aussieht, wird er bestimmt wieder verbreiten, dass google angeblich gar nicht wissen könnte, wie oft eine Seite täglich aufgerufen würde.

Dass man beim Besuch einer Internetseite auch Spuren im Internet hinterlässt, ist ihm dummerweise noch nicht bekannt. Internet ist für ihn halt noch komplettes Neuland. 😉

Nach den Beiträgen über

Chic Morsen

wurden natürlich auch wieder seine Sonnenstaatdeppen aktiv. Hier mal 3 Kommentare.

Der Experte
keine@mails.de
87.137.65.250
Als Antwort auf beamtendumm.Kann es sein, dass Du neidisch bist, weil der Niederrheiner die Leela hat?
Schlemil
germay123@gmx.de
87.137.65.250
Als Antwort auf beamtendumm.Bernd, ich muss mich hier auch mal einschalten: Der Niederrheiner möchte, dass Du glaubst, er käme aus Duisburg und arbeite beim Einwohnermeldeamt. Zufällig arbeite ich da und ein “Herr Niederrheiner” ist dort nicht bekannt.
Ein Kenner der Materie
hub@schrau.xn--br-via
87.137.65.250
Als Antwort auf Rainer.Leela Sunkiller wurde von Ihrem Führungsoffizier aus DE abgezogen, weil wegen Bernds Berichterstattung (“Hirnfurzis”) das Pflaster hierzulande für sie zu heiß geworden ist. Sie wird derzeit in Russland eingesetzt (russisch ist eh ihre Muttersprache) um gegen Putin zu arbeiten! Man darf sich dort daher schon mal auf einen mittelfristigen Regierungswechsel einstellen

Erstaunlich, „Ein Kenner der Materie“, Schlemiel und Der Experte haben alle die selbe IP. Es handelt sich also immer um den selben Dummschwätzer. Viel fällt denen nun wirklich nicht ein.

NACHTRAG:

Wer will schon LEELA_SUNKILLER?

Der Niederrheiner hat sie nicht, und ich will sie nicht. 😉

https://beamtenschreck.wordpress.com/2016/02/26/chic-morsen-2/

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Chic Morsen, der ganze Stolz des Niederrheiner

  1. Pingback: NIEDERRHEINER will nicht mehr Chic Morsen | Beamtendumm

  2. Pingback: NIEDERRHEINER will nicht mehr Chic Morsen | Beamtendumm

  3. Pingback: NIEDERRHEINER will nicht mehr Chic Mosern | Beamtendumm

  4. Pingback: Mit “Chic Morsen” konnten wir den Niederrheiner mal richtig zur Weißglut treiben | Beamtendumm

  5. justizfreund schreibt:

    Ja, habe ich ausprobiert. Wenn man nicht angemeldet ist, dann ist die Option gar nicht da.

    Gefällt mir

  6. patentreferent schreibt:

    Aber bei den Suchergebnissen immer folgendes beachten:
    http://www.justizfreund.de/bilder/google1.jpg (rechts das Zahnrad klicken)

    Sind Private Ergebnisse angeklickt, dann werden Ergebnisse von eigenen Suchwörtern, die man häufiger eingibt weiter oben angezeigt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s