Haut dieses Mädchen dich auch aus den Socken?

Es passiert selten, dass mich ein Mensch aus den Socken haut. Wenn mir einer gesagt hätte, dass mich ausgerechnet die Rede einer angeblich 6 Jährigen umhauen würde, hätte ich ihm das kaum geglaubt.

Die Mutter dieses Mädchen sagt bei Sekunde 0: 21 ganz leise:

„Mein Gott“,

denn sie kann selbst  kaum glauben, was sie da von ihrer Tochter zu hören bekommt. Das ist Philosophie auf hohem Niveau, wie das von einem kleinen Mädchen nun wirklich nicht zu erwarten ist. Und am Ende ihrer Rede hat die kleine Tochter der Mutter anscheinend wirklich was beigebracht.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu Haut dieses Mädchen dich auch aus den Socken?

  1. Pingback: Chic Morsen, der ganze Stolz des Niederrheiner | Beamtendumm

  2. Herr Adilla Ukkar schreibt:

    Mein Kind wurde vom Jugendamt weggenommen .
    Ich kann mehr auch kein Rechtsanwalt leisten ,
    Ich brauche Hilfe vom jemanden der sich damit aus kennt .

    Gefällt mir

  3. vogtb schreibt:

    Dieses kleine, bezaubernde Mädchen hat 1000 mal mehr Herz, Verstand, Einfühlungsvermögen und Menschlichkeit in sich, als 99,9% aller Bundesdeutscher Politiker und Bürokraten zusammen nicht!

    Denn nur da, wo Herz, Verstand, Einfühlungsvermögen und Menschlichkeit zusammen wirken, kann rational und gerecht gehandelt werden.

    Aber da den meinsten Bürokraten und Systembütteln des System BRD diese menschlichen Eigenschaften vollkommen fehlen, ist es hier in unseren Lande eben so, wie es hier ist……

    Wollen wir das etwa dabei belassen???

    ICH SAGE N E I N !!!

    Bernd Vogt
    Netzwerk Menschenrechte

    Gefällt mir

  4. Division Viking schreibt:

    Hat dies auf Manfred O. rebloggt.

    Gefällt mir

  5. Antonya schreibt:

    Moin,

    da muss ich Bernd dieses Mal Recht geben…….
    Sich mit solchen Deppen zu vertragen und “ klein beigeben “
    bringt gar nichts.
    Sowas heizt diese Typen nur noch zusätzlich an und sie denken dann wieder,
    sie schweben auf Wolke 7 und sind die Tollsten…. 🙂

    Gefällt 1 Person

  6. ein freund schreibt:

    Bernd,
    Du solltest wirklich noch einmal darüber nachdenken, ob der NDR nicht bartoschek sein könnte!

    Gefällt mir

    • beamtendumm schreibt:

      Brauch ich nicht.
      Bartoschek ist Herne. NIEDERRHEINER ist Duisburg und Einwohnermeldeamt.

      Gefällt mir

      • ein freund schreibt:

        Bedenke bitte, dass seine Mutter, Edeltraud Bartoschek, in Duisburg wohnt. Wenn er denn mal Freizeit hat, ist er meist dort!

        IP-Adresse: 176.6.14.215
        Provider: E-Plus Mobilfunk GmbH
        Organisation: Dynamically assigned to mobil devices

        Gefällt 1 Person

      • ein freund schreibt:

        Versuche aber bitte nicht, sie anzurufen. Sie ist instruiert, bei allen zwielichtigen Anrufern so zu tun, als hätte sie von einem Sebastian noch nie gehört.

        Gefällt mir

      • Schlemil schreibt:

        Bernd, ich muss mich hier auch mal einschalten: Der Niederrheiner möchte, dass Du glaubst, er käme aus Duisburg und arbeite beim Einwohnermeldeamt. Zufällig arbeite ich da und ein „Herr Niederrheiner“ ist dort nicht bekannt.

        Gefällt mir

  7. Aufzurwahrheit schreibt:

    Das Mädchen hat Recht 🙂
    Letztlich sollten alle in einer gewissen Harmonie zusammenleben.
    Du kannst ja mal ein Versöhnungsbeitrag für den Niederrheiner machen.

    Gefällt 1 Person

    • beamtendumm schreibt:

      Will, und werde den nicht heiraten.

      Gefällt 1 Person

      • Aufzurwahrheit schreibt:

        Aber was bringt denn die nicht enden wollende Stichelei ?
        Geht aufeinander zu und klärt das wie Erwachsene!
        Selbst das Kind hat doch erkannt, wie der Hase hier läuft.
        Dann kann man sich wieder auf die Aufdeckung von Verbrechen im Beamtentum fokussieren. 🙂

        Gefällt mir

      • beamtendumm schreibt:

        Da haben sie aber einiges nicht mitbekommen.

        Bei dem Mädchen geht es im Wesentlichen um Mama und Papa, die sich doch mal geliebt haben, und ein gemeinsames Kind haben, für das sie auch gemeinsam verantwortlich sind.

        Sie können sicher sein, ich war weder in den Niederrheiner jemals verliebt, mit ihm verheiratet, und weder Antonya noch ein anderes Kind ist ein gemeinsames Kind von uns. Und das gilt nicht nur für den Niederrheiner und mich, sondern auch für den LALALABERE und mich, LEELALUSCHE und die anderen Deppen.

        Haben sie eigentlich noch gar nicht mitbekommen, welche Aufgaben der BdF hat? Wir kämpfen gegen das Beamtendumm, und das sogar erfolgreich. Wir kämpfen gegen Ungerechtigkeit und Willkür. Wir unterstützen Behördenopfer, Familien und Kinder etc. Ja sicher, unsere Aufgabe ist es eigentlich eine Situation zu schaffen, wo man den BdF nicht mehr braucht, aber so vermessen bin ich nicht. Wir werden wahrscheinlich niemals so erfolgreich sein, dass man den BdF nicht mehr braucht. Selbst wenn ich das zeitliche gesegnet habe, wird es noch immer staatlichen Unrecht und Willkür geben.
        Oder anders ausgedrückt, wenn ich den Löffel erst abgeben darf, wenn es hier keine Ungerechtigkeit und Willkür mehr gibt, dann wäre ich der erste unsterbliche Mensch.

        Ich habe grundsätzlich kein Problem mich mit anderen Menschen wieder zu vertragen, wenn mal was nicht so gelaufen ist, wie es eigentlich hätte laufen sollen. Das habe ich bei Antonya gezeigt, und auch bei anderen. Sowohl M., als auch N. würden wahrscheinlich bezeugen, dass ich diesbezüglich sehr unkompliziert bin, aber das macht nicht in jedem Fall Sinn.

        Ich habe bereits zwanzig Strafverfahren überlebt. Ich habe die gewonnen, nicht nur weil ich unschuldig war, sondern weil ich mich gewehrt habe. Es ist hier in diesem Land durchaus nicht immer üblich, dass man als Unschuldiger auch freigesprochen wird. Es ist in diesem Land durchaus noch nicht üblich, dass der Recht bekommt, der Recht hat. 90% meiner Verfahren beim Sozialgericht verliere ich. 90% der Verfahren im Berufungsverfahren gewinne ichanschließend. Da stimmt doch was nicht.

        Es macht keinen Sinn, um den lieben Friedenswillen auf sein Recht zu verzichten, das hat das kleine Mädchen sicherlich nicht gemeint.

        Und der dumme Niederrheiner ist nicht nur einer von dieser Beamtendumm-Seite, sondern dazu noch ein ganz besonders dummes und kriminelles Exemplar.

        Was soll das? Sie schreiben, hier sollen Verbrechen im Beamtendumm aufgedeckt werden, und gleichzeitig soll ich mich mit dem Niederrheiner und Co versöhnen.

        Eins geht nur. Entweder oder. Sehen sie sich doch mal den Beitrag über das gefälschte Schreiben des Finanzministeriums an. Das ist eine Straftat. Man nennt es Urkundenfälschung.

        Nein, das Mädchen in dem Video will nicht, dass man sich mit Deppen und Kriminellen verträgt, sich von denen ausnutzen und missbrauchen lässt, und Unrecht akzeptiert oder hinnimmt. Nicht ich muss mich wesentlich ändern, sondern das Beamtendumm.

        NIEDERRHEINER und Co. benutzen ihre dienstliche Stellung missbräuchlich, um anderen Menschen zu schaden, und zu verfolgen. Da werden z. B. Daten vom Einwohnermeldeamt, z. B. Adressen von Bürgern, weitergegeben, damit die Kumpels vom NIEDERRHEINER die Leute ausspionieren und verfolgen können.

        Wer hält sich denn nicht an das Recht?
        Auf beamtendumm.wordpress.com findet man ein IMPRESSUM. Mein Name und Adresse sind bekannt. Wenn ich Mist schreibe, dann kann jeder diese Daten nutzen, um rechtlich dagegen vorzugehen.

        An diese gesetzliche Regelung halten sich NIEDERRHEINER und Co nicht. Der Rechtspfleger Oliver Gottwald hat in seinem Blog ein IMPRESSUM erst eingeführt, nachdem er von mir entlarvt wurde. Bei den SonnenstaatDeppen gibt es nur ein Fake-Impressum, und beim NIEDERHEINER findet man noch immer keins. Gesetze interessieren die nicht, auch wenn die beim Staat arbeiten.

        Wenn sie also vorschlagen, dass ich weiterhin Verbrechen beim Beamtendumm aufkläre, dann können sie nicht gleichzeitig erwarten, dass ich mich mit denen vertrage. Nicht ich muss mich wesentlich ändern, sondern das kriminelle Beamtendumm von NIEDERRHEINER und Co. müssen sich ändern.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s