Foto von PEGIDA-Demo

Dieses Foto stammt von der Nachrichtenagentur REUTERS. Es wurde veröffentlicht auf sputniknews.com.

Wenn man mal den Wasserwerfer und die Polizisten nicht beachtet, dann ist das doch ein sehr friedliches Bild.

Die Friedlichkeit wird doch nur durch die behelmten Polizisten, und den Wasserwerfer gestört. Bei diesem Bild fragt man sich, warum der Wasserwerfer im Einsatz ist.

Das Bild täuscht nicht, tatsächlich gab es zu diesem Zeitpunkt keinen wirklichen Grund die PEGIDA-Demo zu beenden, und auf die zurückgehenden Menschen mit dem Wasserwerfer vorzugehen.

Ein Beispiel aus dem Strafrecht.

Sie werden von einer Person mit einer Waffe angegriffen. Wenn man diese Person dann erschießt, dann darf man mit einem Freispruch rechnen, wegen Notwehr.

Wenn man jedoch von der Person mit einer Waffe angegriffen wird, hat eine Schusswaffe zur Hand, und schießt nicht sofort, sondern richtet die Waffe auf die Person, und der Angreifer flüchtet daraufhin, dann darf man nicht von hinten auf die Person schießen, weil keine Notwehrsituation mehr vorliegt.

Man fragt sich dann, wieso die Polizei dann in der obigen Situation mit dem Wasserwerfer gegen die Demonstranten vorgeht. Ich kann in der gezeigten Situation kein Recht erkennen, weshalb man den Wasserwerfer von hinten gegen die Personen einsetzt.

Für mich handelt es sich hier nur um einen, vermutlich politisch gewollten, Machtmissbrauch gegen die PEGIDA-Demo.

Man sollte noch wissen, dass der Wasserwerfer dort schon stand, als die angemeldete Demo dort ankam, und rechtswidrig gestoppt wurde.

Die Demo wurde gestoppt, weil angeblich Gegendemonstranten den Weg besetzt hätten. Ich habe keine Gegendemonstranten gesehen, die dort auf der Kreuzung gesessen hätten. Werner hat sie auch nicht gesehen. Bisher habe ich auch kein Foto oder Video davon gesehen. Wenn jemand so ein Beweis findet oder hat, würde ich mich darüber freuen.

Der Stopp der PEGIDA-Demo erinnert mich in weiten Teilen an den Stopp der Blockupy-Demo in Frankfurt vor 2,5 Jahren.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter BdF, Beamtendumm, Demonstration, Polizei abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s