Parteien begrüßen Rückkehr

Montag und Dienstag war ich in Siegburg. Am Dienstag war ich dort bei der öffentlichen Sitzung des Jugendhilfeausschuss. Als Tagespunkt 2 sollte dort Gerhard Lichtenberger von der Life-Jugendhilfe GmbH aus Bochum sein Konzept der Auslandsunterbringung vorstellen. Der Rhein-Sieg-Kreis hat im Juni einen 13-jährigen Jugendlichen über die Life-Jugendhilfe GmbH nach Kirgistan gebracht. Damals waren die Vorwürfe gegen Gerhard Lichtenberger schon seit Wochen bekannt, und auch die Reisewarnung bezüglich Kirigstan war bekannt. Hier ein Presseartikel über die Auslandsmaßnahme des Jungen.

https://linkverzeichnis.wordpress.com/2015/06/16/jugendamt-schickt-13-jaehrigen-zur-erziehung-nach-kirgisistan/

Normalerweise hätte man den Jungen bereits damals weder nach Kirigistan bringen dürfen, noch ausgerechnet Gerhard Lichtenberger damit beauftragen dürfen. Jetzt, 5 Monate nach dem Pressebericht holt der Kreis den Jungen wieder zurück. Die örtlichen Parteien begrüßen dies, wie dieser Bericht hier belegt.

https://linkverzeichnis.wordpress.com/2015/11/18/parteien-begruessen-rueckkehr-des-jungen-aus-kirgisistan/

Aber es geht nicht hervor mit welcher Begründung der Junge nun zurückgeholt wird. Dazu wurde auch in der Sitzung nichts gesagt. Ich denke, dass dies aber den Bürger durchaus interessieren würde. Wenn Politiker so schweigsam sind, dann entsteht, häufig nicht zu unrecht, der Verdacht, dass die etwas zu verbergen haben.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter BdF, Beamtendumm, Jugendamt, Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Parteien begrüßen Rückkehr

  1. Korte schreibt:

    Mußte der „Herr“ Lichtenberger den örtlichen Volksvertretern erst lukrativ machen, wie man mit Kindern Geschäfte machen kann ? Oder welchen anderen Zweck hatte diese Veranstaltung ? Dieser edle Herr hat dort doch wohl nicht versprochen, wieviel „Schmiergeld“ oder Partei-Spenden beim Geschäft mit Kindern möglich sind ? Der edle Herr ist doch „Wohltäter“, denn sonst hätte man ihn wohl nicht als „Berater“ eingeladen. Hat jemand Zweifel daran ?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s