allmystery

Es gibt da so ein merkwürdiges Forum im Internet das sich als allmystery bezeichnet. Manchmal wäre AllMistery wahrscheinlich angebrachter. In diesem ALLES MIST Forum wird auch über Antonya berichtet.

Natürlich ist alles gut und richtig was Behörden so machen. Das Jugendamt und die Justiz hat natürlich grundsätzlich recht. Antonya, ihre Familie und sämtliche Unterstützer haben natürlich keine Ahnung, sind Kriminelle, Nazis, Sekten und Verschwörungstheoretiker etc.

Ich verstehe gar nicht, wie so sich die Deutsche Direkthilfe darauf einlässt dort irgendwelche Kommentare abzugeben. Alles was man dort sagt wird schlecht gemacht und verdreht. Es macht doch überhaupt keinen Sinn dort einen Kommentar zu hinterlassen.

Allein zum Thema Antonya gibt es dort bisher 13 Seiten an Kommentaren. OK, es viel Werbung dabei. Ich habe mir mal die Mühe gemacht die Seiten 10-12 anzusehen. Dort findet man

8 Beiträge von Osiris13

15 Beiträge von rentina

9 Beiträge von CarlSagan

21 Beiträge von Statmann

Diese 4 machen also ca. 90% der AllMist-Beiträge aus.

3 Beiträge stammen von RubyTuesday

2 Beiträge von Total_Recall

1 Beitrag von Niederrheiner

und 3 Beiträge von MadamPhantom.

und natürlich die Deutsche Direkthilfe.

MadamPhantom hat dreimal versucht für Antonya und gegen das Jugendamt Stellung zu beziehen, aber das geht da gar nicht.

Obwohl die gerne in die rechte Ecke stellen, stellt sich in Wirklichkeit die Frage, ob man sich in der DDR und dem 3. Reich über solche leichtgläubigen Dummschwätzer nicht gefreut hätte. Ein paar Redebeispiele gefällig?

rentina:

Es freut mich, dass du auf eine glückliche Kindheit zurückblicken kannst und dass du uns das hier wissen lässt. Ich hoffe, dass Detlef und Bettina S… bald völlig rehabilitiert sind.

Welches Interesse könnte rentina daran haben, dass jemand völlig rehabilitiert wird, der möglicherweise Gewalt gegen Schutzbefohlene angewandt hat, regelmäßig die benutzte Unterwäsche von Antonya durchsucht haben soll, und evtl. für weitere Gruseligkeiten verantwortlich sein soll?

osiris13:

… Ich muß dazu sagen, dass eine pure Vermutung von mir ist, aber so reime ich mir das zusammen. …

Im Reimen ist osiris13 sicherlich nicht besonders gut.

Statmann

Natürlich, wo kämen wir denn hin, wenn jeder sich einfach mit konstruktiver Kritik konfrontieren lassen müsste. Dann doch lieber abschotten und sich von Synkopanten endlose Lobhudeleien aufsagen lassen.

Wenn jemand bei AllMist konstruktive Kritik findet, dann sollte er es mich wissen lassen.

Irgendwie findet man dort auf 3 Seiten und in 60 Beiträgen so gut wie keine Fakten, aber jede Menge Dummgeschwätz. Eigentlich gehört das alles in den Müll

Hier mal ein paar Fakten, die sie im AllMist-Forum ziemlich vergeblich suchen.

1. Das Jugendamt behauptete, bei Familie Schandorff habe häusliche Gewalt im Raum gestanden, die von der Familie nicht entkräftet worden wäre.

Abgesehen davon, dass die Familie dies immer abgestritten hat, müssen natürlich nicht die Eltern ihre Unschuld beweisen, sondern der Staat die Schuld. Wäre es umgekehrt, dann könnte man morgen sämtlichen Familien die Kinder entziehen.

2. Im Internet wurden die Gewaltvorwürfe des Jugendamtes und die Beweislastumkehr zerrissen. Daraufhin ruderte das Jugendamt zurück. Man habe ja die Gewaltvorwürfe gar nicht konkretisiert.

Dass man aber nur etwas entkräften kann, was auch einigermaßen konkretisiert wurde, das scheint weder dem Jugendamt, noch den AllMist-Anhängern bekannt zu sein. Auch diesbezüglich findet man dort nichts. Auch diese Aussage des Jugendamtes wurde also im Internet zerrissen.

3. Wider ruderte das Jugendamt zurück. Nun erklärt das Jugendamt gegenüber RTL, dass die Gewaltvorwürfe angeblich keine (wesentlich) Rolle gespielt habe.

Dies ist nachweislich eine Lüge der Behörde. Was findet man bei AllMist darüber?

Um eine Heimunterbringung von Antonya zu verhindern, hatte die Familie die vorläufige Unterbringung bei Verwandten in´s Spiel gebracht. Das Jugendamt lehnt ab, mit der Begründung, dass wenn Antonya zu Hause Opfer häuslicher Gewalt geworden sei, dann bestünde diese Gefahr auch bei den Verwandten.

Wenn das Jugendamt gegenüber RTL also behauptet, dass der Vorwurf der Gewalt keine oder nur eine untergeordnete Rolle gespielt habe, dann dürfte dies als Lüge überführt worden sein.

4. Das Jugendamt behauptet, dass Antonya in Nordfriesland eingeschult wurde.

Auch falsch, oder auch eine Lüge. Berichtet AllMist darüber?

5. Das Jugendamt erklärt gegenüber der Presse, dass Antonya während der Grundschule 8 verschiedene Schulen besucht hätte. Später wird behauptet, dass sich dies auf die gesamte Schulzeit beziehen würde. Aber auch hier bleibt das Jugendamt sämtliche Beweise schuldig. Tatsächlich kann Familie Schandorff belegen, dass es nur 3 Wechsel des Wohnorts und der Schule gab.

Wie oft hat das Jugendamt (Osterholz-Scharmbeck) denn die Familie besucht? Das Jugendamt Osterholz-Scharmbeck war überhaupt nie in der Wohnung, und das Jugendamt davor war einmal dort. Schon merkwürdig, wenn die Familie doch angeblich so oft umgezogen ist. Immerhin hätte man sich doch mal überzeugen müssen, ob es Antonya nach so einem Umzug vielleicht besser geht als vorher.

Aber AllMist behauptet, dass das Jugendamt so viele Vorschläge gemacht hätte. Wie dumm und obrigkeitshörig.

Ich kann der Deutschen Direkthilfe nur raten, sich dort nicht auf weitere Diskussionen einzulassen. Mit solchen Trolls lohnt sich das nicht. Nutzt eure Zeit dafür eure Projekte voran zu treiben. Diskussionen mit solchen Trolls kosten nur unnötige Kraft und Zeit.

Lasst die sich doch untereinander zerfleischen. Das ist nicht eure Aufgabe. Der BdF hat mehrer hundert Euro Spenden besorgt. Erwartet ihr tatsächlich, dass ihr bei AllMist nur einen Euro besorgen könnt?

Und weil bei den Jugendämtern in Deutschland also so schön ist, deshalb wurde die BRD vom Europäischen Gerichtshof bereits mehrfach zu Schmerzensgeldzahlungen, wegen Menschenrechtsverletzungen durch Kindesentzug verurteilt.

Wo stand das doch noch gleich bei AllMist? Ach so, nirgends. Dachte ich es mir doch.

Dieser Beitrag wurde unter Antonya S, Antonya Schandorff, BdF, Beamtendumm, Jugendamt, Personen abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu allmystery

  1. Freddy schreibt:

    Ich sehe das Problem nicht. Allmystery ist eine von vielen Seiten, wo sich möglichst viele selbst gerechte Idioten versammeln. Bloggs ohne freie Kommentar Möglichkeit, sinnlos mit Registrieren & Co zugenagelt, sind noch größere Heuchler, die auch nur ihre Beifallklatscher, Hirnis um sich versammelt. Noch nie was vom freien Internet in der mobilen Zeit gehört haben. Bullshit wohin man sieht.

    Viele Blogger können ihre Tagebücher, auch Seiten genannt auf ihrem Computer für sich selbst schreiben und selbst kommentieren. Macht genauso viel Sinn wie die Praxis. Von Freiheit Seitenweise schreiben und alles zunagel. Unter Intelligenz, Verstand, Bloggerei verstehe ich was anderes. Ich hacke und nache mich auch nicht über Rechtschreib Fehler und Grammatik lustig. Niemand ist vollkommen, die technische Rechtschreibhilfe oft fehlerhaft u.s.w. Ich weiß das viele offenbar armselige Blogger anscheinend nicht.

    Liken

  2. Pingback: Was sagen eigentlich andere zu Allmystery ? | ACHTUNG ! Fernmord ! In Deutschland wird mit privaten Drohnen gemordet !

  3. Korte Werner schreibt:

    Die Dummschwätzer werden immer mehr. Wie hatte die Frau Künast vor Jahren einmal gesagt: „Die Schulbildung reicht nur für die Einstellung im öffentlichen Dienst“. Sie weiß, wovon sie redet. Denn im öffentlichen Dienst ist jeder Dummkopf oder Kriminelle bestens geschützt im Rahmen des „Krähenprinzips“. Vernunft, Können, Leistungswillen, Verantwortung sind da unbekannte Begriffsbestimmungen. Beispielhaft nur ein Beweis von vielen hundert. Der Solinger Anwalt Fink.. rechnet 12 x 203 = 4.800 Euro. Der „Richter“ Brewi.., LG Wuppertal bestätigt die Richtigkeit.
    Was kann, darf ein Normalbürger von solchen Sytemlingen und deren bornierten und verdummten Zustimmern erwarten ?

    Liken

  4. Helmut Karsten schreibt:

    Irgendwo in dem ganzen Sammelsurium ist auch MEIN Fall beschrieben. Ich habe die ganz vergessen irgendwann mal zu erwaehnen. Die haben’s auch DA nicht geschnallt……… Ich werde mal schnell wieder suchen……..

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.