Befangenheitsantrag 1W23/01

Bezeichnet ein Richter eine Prozesspartei als Querulant, dann ist dies ein Grund für einen erfolgreichen Befangenheitsantrag. So entschied bereits 2001/2002 das OLG Frankfurt.

Querulant

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Befangenheitsantrag, Justiz abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s