Bernburg: 2 Straftäter aus Massregelvollzug geflohen

Erneut sind zwei Straftäter aus dem Maßregelvollzug geflohen. Wie das Sozialministerium in Magdeburg am Freitag mitteilte, entkamen die 21 und 27 Jahre alten Patienten bei einen Parkaufenthalt.

2011 waren 29 Straftäter aus dem Maßregelvollzug ausgebrochen. Im November 2011 flüchteten bei einem Parkspaziergang gleich vier Straftäter. Sie liefen in vier verschiedene Richtungen davon. Zwei der Ausbrecher wurden wenige Tage später wieder festgenommen. Die beiden anderen kehrten später zurück, bzw. stellten sich nach 10 Tagen der Polizei.

 

Die jetzt geflohenen Männer waren wegen Sachbeschädigung und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte verurteilt worden. Als Suchterkranke kamen sie in den Bernburger Maßregelvollzug für Straftäter. Haftlockerungen nutzten sie jetzt für ihre Flucht.

Dieser Beitrag wurde unter Gefängnis, JVA, Knast, Massregelvollzug abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Bernburg: 2 Straftäter aus Massregelvollzug geflohen

  1. Pingback: Bernburg: Kurze Flucht | Beamtendumm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.