Tagesarchiv: 27. Januar 2012

Noch mehr „stille SMS“

Hamburg: Polizei und Geheimdienste versenden massiv stille SMS zur Überwachung. 2010 waren dies über 134.000. Wie viele wegen „Gefahr im Vollzug“, ohne richterlichen Beschluss durchgeführt wurden, wurde nicht beantwortet, weil dies zu aufwendig wäre. Das Landesamt für Verfassungsschutz hatte 2007 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Justizmafia, Polizei | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Copacabana ist eine Beleidigung

Man möchte an einen verfrühten Aprilscherz denken, wenn man das liest. Das Amtsgericht Regensburg hat jetzt einen Mann zu einer Geldstrafe verurteilt, weil dieser mit seinem T-Shirt die Polizei beleidigt hätte. (Aktenz.: 30CS104Js9183/11)

Veröffentlicht unter Justizmafia, T-Shirt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

Radiosendung: Prozessbeobachter leben gefährlich!

Zu der Misshandlung einer Prozessbeobachterin beim Landgericht Göttingen gibt es eine Radiosendung. Hier sind auch die Schreie des misshandelten Opfers zu hören. Also nichts für schwache Nerven und nichts für Moh (oder auf eigene Gefahr).

Veröffentlicht unter Justizmafia | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wann befreien wir uns?

27.01.1945 = Auschwitz wird befreit 27.01.2010 = Bernd Vogt wird aus politischer Folterhaft befreit ??.??.???? = Wann befreien WIR ALLE uns von der BRD-Willkürjustiz?

Veröffentlicht unter Folterknast, Justizmafia | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Statistik des Grauens Teil1

Diese Statistik des Grauens fand ich auf der Seite von NRW.de

Veröffentlicht unter Folterknast, Todesfälle | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare