FREMDBEITRAG: So ungerecht ist die Welt schon in der 1. Klasse.

Das Leben ist ungerecht. In Gelsenkirchen müssen das schon die Erstklässler erfahren. In einer Grundschule im Stadtteil NEUSTADT gibt es im Sommer drei neue erste Klassen. Das bedeutet, dass ca. 90 Kinder dort eingeschult werden. Von diesen 90 Kindern haben 5 Kinder eine deutsche Mutter und einen deutschen Vater. Nur bei fünf Kindern ist also die Muttersprache Deutsch. Trotzdem haben dort schon in der ersten Klasse alle Kinder DEUTSCH als Unterrichtsfach. Deutsch ist in der Schule Pflicht, obwohl das für die absolute Mehrheit der Kinder eine Fremdsprache ist. Das ist doch der reinste Minderheitenterror, das scheint mir schon Rassismus zu sein.

90 Kinder müssen in dieser Schule Deutsch lernen, ob sie wollen oder nicht, obwohl nur eine kleine unwesentliche Minderheit diese Sprache überhaupt von zu Hause kennt. Was will man in diesem Land nicht noch alles für Minderheiten machen. Wieso zwingt man den kleinsten Schülern schon in der ersten Klasse eine Fremdsprache auf?

Ich glaube, dass diese Schule mal zwingend den Besuch der ANTIFA bräuchte, damit diese Lehrer mal begreifen, dass man Deutsch doch höchstens noch als Wahlfach ab der 5 Klasse anbieten kann.

(…weiterlesen…) über So ungerecht ist die Welt schon in der 1. Klasse.

Advertisements
Zitat | Veröffentlicht am von | 2 Kommentare

Die Frau das einnehmende Wesen.

Man findet immer wieder Meldungen, wo man denkt, das kann doch nur Satire sein.

Unfassbar.

Da will also eine „Dame“ die halbe Eigentumswohnung, weil sie sechs Monate lang bei einem Mann gewohnt hat, die Beine breit gemacht hat, und gekocht hat.

Da könnten dann Pommesbude und Puff wirklich die günstigere Alternative sein.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Es war Erlösung

Als Gott sah, dass der Weg zu lang, der Hügel zu steil, das Atmen zu schwer wurde, legte er seinen Arm um sie und schenkte ihr seinen Frieden.

Meine Kräfte sind zu Ende, nimm mich, Herr, in deine Hände!

Für dich gab’s keine Heilung mehr bei deinem schweren Leiden. Du warst geduldig bis zuletzt, im Leben so bescheiden. Wie schmerzlich war’s vor dir zu stehen und deinem Leiden hilflos zuzusehen.

 

(…weiterlesen…) Es war Erlösung

Zitat | Veröffentlicht am von | 1 Kommentar

Damit sie auch morgen noch kraftvoll zuschlagen können.

Der Werbespruch für eine Zahncreme lautet:

Damit sie auch morgen noch kraftvoll zubeißen können. blend-a-med

Auch für die Burka bzw die Niqab sollte es einen Werbespruch geben. Der könnte dann so lauten:

Damit sie auch morgen noch kraftvoll zuschlagen können. Burka/Niqab (Nikab)

In Bremerhaven wurde so eine Niqab-Trägerin im Bus gesehen. Natürlich trug diese Frau dieses Kleidungsstück höchst freiwillig, voller Stolz, und aus tiefer religiöser Überzeugung, um ihrer Rolle als Frau gerecht zu werden, warum sollte sie das denn sonst auch tun.

Trotz Burka/Niqab kann eine moslemische Frau eine moderne Frau sein. Die Niqab-Trägerin in dem Bus in Bremerhaven hatte sogar ein Handy. Ein modernes Smartphone. Sie bekam sogar während der Busfahrt einen Anruf. Ob es die Stimme des Herrn war, also ob ihr Mann angerufen hat, oder jemand anders, ist nicht überliefert.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter UC | 1 Kommentar

ANGELA MASCH: Die üblichen Verdächtigen

Beim Tod von Rechtsanwalt Thomas Saschenbrecker gab es einige widerliche Menschen, die seinen Unfall für ihre persönlichen Zwecke missbrauchten. Die Wichtigtuerei dieser Leute macht auch vor dem Tod eines Menschen nicht halt.

Namentlich darf hier auch Simone Pfeiffer erwähnt werden. Natürlich durften solche Leute auch bei Angela Masch nicht fehlen.

Simone Pfeiffer hatte auf FACEBOOK noch um Juni behauptet, dass sie aus erster Quelle wüsste, dass Angela angeblich im Frauenknast Vechta wäre. Wie von dieser Frau nicht anders zu erwarten war, handelte es sich wieder um eine der üblichen Lügen. Angela Masch war nicht einen einzigen Tag im Knast. Und als ob diese Lüge noch nicht genug war, behauptete die Frau jetzt auch noch, dass Frau Masch gar nicht gestorben wäre.

Es wurde doch tatsächlich behauptet, dass ich den Tod nur behaupten würde, um eine Inhaftierung von Frau Masch zu verhindern. Das ist nicht nur falsch, sondern auch ausgesprochen blöde.

Da behauptet eine Frau, dass Angela angeblich im Frauenknast wäre, und behauptet dann, dass ich ihren Tod erfunden hätte, um eine Verhaftung zu verhindern. Wie sollte das gehen, wenn sie doch angeblich schon im Frauenknast Vechta sitzt?

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 4 Kommentare

Anrufe und Kommentare wegen Angela.

Angela Masch, hier bei einer Demo vor dem Jugendamt Wittmund für Dave Möbius. ,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,

Es gab heute Anrufe, wo die Person wegen der traurigen Nachricht in Tränen ausgebrochen ist. Bei anderen Anrufen wurde mir mitgeteilt, dass man heute wahrscheinlich noch einige Tränen vergissen wird. Andere Anrufer beschwerten sich über die Empahtilosigkeit einiger Personen, mit denen sie heute über den Tod von Angela Masch gesprochen haben.

Emphatilosigkeit konnte ich heute bei meinen Gesprächspartnern nicht erleben. Ich habe heute in Köln zwei Frauen über den Tod von Angela berichtet, und beide waren sehr erschüttert. Allerdings musste ich auch erleben, dass es sehr viel Falschinformationen bei den Leuten gab. Ich war schon entsetzt, dass offenbar einige Leute wirklich geglaubt hatten, dass Angela Masch in Knast hocken würde. Keine Ahnung warum sich solche Falschmeldungen einer S. Pfeiffe so verbreiten.

weiterlesen Anrufe und Kommentare wegen Angela.

Veröffentlicht unter Angela Masch | Kommentar hinterlassen

R.I.P. Angela Masch

Ruhe in Frieden Angela Masch

Die starken Zugriffe am heutigen Tag, bis 10 Uhr schon 500 Zugriffe, zeigen mir, dass einer drei 3 Personen die ich gestern streng vertraulich informiert hatte, seinen Mund wohl nicht halten konnte.

Ich denke, unter diesen Umständen sollte es jetzt auch offiziell verkündet werden.

Angela Masch hatte am 7.Juni 2018 um 22:43 Uhr den letzten Kontakt mit mir. Sie schrieb, dass sie jetzt ins Bett gehen will. Am 8. Juni wurde sie dann am Morgen leblos in ihrer Wohnung gefunden.

mehr hier: R.I.P. Angela Masch

Kommentare bitte auf dem Trauerblog hinterlassen, hier wurde die Kommentarfunktion gesperrt.

Veröffentlicht unter Allgemein

R.I.P. Angela Masch

über R.I.P. Angela Masch

Veröffentlicht unter UC

Prinzessin Paranoia eine liebevolle Mutter?

Das Gutachten über Prinzessin Paranoia hat sie ja bekanntlich selbst veröffentlicht. Eine instabile Persönlichkeitsstörung (Borderline), sowie eine paranoide Persönlichkeitsstörung wurde dort festgestellt.

Die Gutachterin kam zu dem Ergebnis, dass PP erziehungsunfähig ist, und ihre enorme Streitsucht wurde auch bemerkt. Auch ihre Erziehungsmethoden wurden angezweifelt.

Immer noch gibt es Menschen die PP unterstützen. Viele sind es nicht mehr, aber es gibt noch einige, die sie sogar finanziell unterstützen. Wen genau unterstützen diese Leute?

Prinzessin Paranoia bezeichnet ihre Kinder auch mal ganz gerne als ARSCHLOCHKIND und auch DRECKSKIND. Auch sonst ist die pädagogisch auf dem neusten Stand. Wenn Prinzessin Paranoia erlebt, wie ein fremdes Kind seine Mutter anspricht, obwohl die Mutter gerade mit der Prinzessin Paranoia spricht, dann erfährt man die neuesten Erziehungstipps von der PP.

Mein Kind würde schon auf dem Boden hocken, und den Fußboden schrubben, wenn der es wagen würde mir ins Gespräch zu fallen.

Stand im Gutachten nicht auch etwas von unangebrachten Erziehungsmethoden?

Die eine Frage ist, ob das wirklich ein brauchbarer Erziehungstipp ist, und die andere Frage ist, ob man eine Frau mit solchen Erziehungsmethoden auch noch monatlich mit Geldspenden unterstützen muss?

Warum machen die das? Finden die es gut, wenn eine Mutter ihre Kinder als ARSCHLOCHKIND und DRECKSKIND bezeichnet? Finden die die geäußerten Erziehungsmethoden so toll, oder wollen die nur die enorme Streitsucht von Prinzessin Paranoia finanziell unterstützen?

Die Gutachterin hat festgestellt, dass PP eine jahrelange Therapie bräuchte, bevor man ihr ihre Kinder zurückgeben kann. Das sehe ich genauso. Ohne Therapie kann man der Frau ihre Kinder bestimmt nicht zurückgeben. Auch müssen die regelmäßigen Geldspenden aus Bochum und Geldern endlich eingestellt werden. Mit der Förderung ihrer Streitsucht hilft man dieser Frau bestimmt nicht. Je länger sich Prinzessin Paranoia mit Gott und der Welt streuten kann, umso länger kann  man ihr keine Kinder mehr überlassen.

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Sind Richter, die gestern noch kriminell und unfähig waren heute plötzlich menschlich und professionell?

Offenbar hat Prinzessin Paranoia heute beim Gericht mal was gewonnen. Es sei ihr gegönnt. Ich bin da gar nicht böse drum. Wenn sie Recht hat, dann soll sie natürlich auch Recht bekommen.

Peinlich ist aber wenn PP schreibt:

Hat heute im deutschen Rechtssystem absolute Professionalität und Menschlichkeit erfahren und ist absolut beeindruckt und gerührt

So schnell geht das also, so schnell dreht sich ihr Fähnchen im Wind. Wenn sie mal was gewinnt, dann ist das Gericht plötzlich menschlich und professionell. Wie war dass doch noch vor einigen Tagen?
Da haute PP noch ganz andere Sprüche raus.

Welche Auswirkungen haben (vorsätzlich) manipulierte Geschäftsverteilungspläne von Gerichten – Bedeutung für die Kammer – Bedeutung für das hiesige Gericht – ´anonyme Richter´ – hier anhand des Beispiels des Verwaltungsgerichts Gelsenkirchen – 5./5a. Kammer & 2./2a. Kammer im Jahr 2017

Also hier hatte man genau dem Gericht und genau diesem Richter noch unterstellt, dass die vorsätzlich den Geschäftsverteilungsplan manipuliert hätten, und einen Richter vor ihr versteckt hätten.Nach meinen Informationen existierte sogar ein Befangenheitsantrag gegen den Richter. Nun plötzlich soll dieser Richter ach so menschlich und professionell gewesen sein.Das passt doch irgendwie nicht.
Über Prinzessin Paranoia existiert bekanntlich ein Gerichtsgutachten. Von einer instabilen Persönlichkeitsstörung ist da die Rede. Scheint so, als ob das so stimmen würde, oder?

Veröffentlicht unter Allgemein | 8 Kommentare

ANGELA MASCH: 3 Videos aus Syke

Das ist das erste Video aus Syke vom 10.4.2018. Das Video beginnt mittendrin, weil ich es vergessen hatte, die Kamera von Anfang an einzuschalten.

Das nächste Video stammt vom 22. oder 23.5.2018. Wie bereits bei meinem ersten Termin angekündigt, bin ich wieder gekommen. Leider hat sich der Gesundheitszustand von Angela zwischen dem ersten Termin und dem zweiten Termin dramatisch verschlechtert. Die geplante Haft am 4.4.2018 konnte sie gar nicht antreten, weil sie ins Krankenhaus kam, und absolute Lebensgefahr bestand.

Das ist nun das dritte Video aus Syke. Es entstand am 22. oder 23.4.2018 nach meiner Demo vor dem Amtsgericht, und nach meinem Gespräch mit dem Direktor des Amtsgericht Syke. Ich fahre durch die Innenstadt Richtung Bahnhof und berichte während der Fahrt.

Bei dem Gespräch mit dem Direktor des Amtsgericht wurde geklärt, dass es nicht mehr zu einer Verhandlung am 12.6.2018 kommen soll. Inzwischen wurde dieser Termin auch offiziell aufgehoben.

Veröffentlicht unter Angela Masch, Demonstration, Justiz, Justizmafia | Kommentar hinterlassen

EMZ: Aber so was von lernresistent.

Über die Lernresistenz unser SONNENSTAATLÄNDLER wurde hier bereits berichtet. Natürlich hat man das dann dort auch gleich wieder unter Beweis gestellt.

Er wird wohl zu einem Zeitpunkt dort gewesen sein, wo die Amtsstuben geschlossen hatten, nach Feierabend, am Wochenende, so dass er unbehelligt seine Runden drehen konnte, ohne vom Hof gejagt zu werden.

Nach wie vor bleibt unklar, um was es am 12.06.2018 überhaupt hätte gehen sollen. Das Strafrechtliche im Zusammenhang mit dem Kaiserslauterner Fall war abgefrühstückt. Dafür sollte Angela in Vechta einfahren.

Offen war noch die Schmerzensgeldforderung des Polizisten, eine zivilrechtliche Sache.

Da die von BeDumm erwähnte Zeugin, die für diesen Tag geladen war, aber schon rein gar nichts mit Kaiserslautern zu tun hat, ist eher anzunehmen, dass es wohl doch um die Sache mit Simone Pfeffer und der „Beihilfe zum Kindesentzug“ gehen sollte. Ein entsprechender Termin war seinerzeit schon mal verschoben worden.

Wir werden es im Auge behalten und zu gegebener Zeit wieder darüber berichten  :whistle:

Nun dann wollen wir uns das mal näher ansehen und auf den Wahrheitsgehalt überprüfen.

War 23. Mai war also angeblich ein Wochenende, wo keiner bei der Behörde arbeitet, und ich deshalb meine Runde einfach so drehen konnte, weil ja gar keiner da war. 😉

Wenn EMZ das sagt, dann muss es wohl so gewesen sein. Weiß doch jeder, dass in Syke am Mittwoch Wochenende ist, und da keiner beim Gericht ist. 😉 😉 😉 (Ich mach mir vor lachen beinahe in die Hose.)

Ich hatte doch sogar noch in einem Beitrag erwähnt, dass der Direktor des Amtsgerichts raus kam, und sich mit mir unterhalten hatte. Ist halt ein fleißiger Mann der Direktor, der am Mittwoch, also am Wochenende so ganz allein im Gericht ist, und nur darauf gewartet hat, dass ich endlich mal mit meiner Lautsprecheranlage vorbeischaue, damit er sich mit mir mal über Angela Masch unterhalten kann. 

Statt „Oh Gott“, fällt mir da nur noch „Oh Maria“ ein.

 Sie wissen nichts, und wir belassen es dabei. 😉

Und ich finde doch einen Funken Wahrheit. Eine Schmerzensgeldforderung ist tatsächlich ein Zivilverfahren. Applaus, Applaus, Applaus. Mit wie viel Promille hat EMZ diese Denksportaufgabe hingekriegt?

Und wieder knapp daneben, ist auch vorbei.

Zu den ursprünglich geladenen Zeugen gehörte die Mutter des getretenen Jungen, die man aber beim AG Kaiserslautern vernommen hatte, um ihr eine Anreise nach Syke zu ersparen.

Ein uniformierter Treter, der zwar geklagt hat, aber auch nicht kommen wollte. Auch der wollte lieber in Kaiserslautern vernommen werden, was Angela aber abgelehnt hatte.

Und dann gab es noch die Paranoide aus dem Pott, die sich so sehr einen großen Auftritt versprochen hatte, und sogar die Zulassung als Nebenklägerin beantragt hatte, was das AG aber abgelehnt hatte. 

Bei den Zeugen ist klar, dass es wohl doch auch um Kaiserslautern ging, auch wenn das für eine Schnapsdrossel nur schwer zu kapieren ist. Wie man aber auf die Idee kommen könnte, das hätte was mit der Pfeiffe zu tun, oder einer angeblichen Kindesentführung bleibt ein Rätsel. dieses Rätsel können wir nicht lösen, dafür haben wir einfach zu wenig Promille im Blut.

Ich glaube nicht, dass die darüber berichten, zumindest sollte man es nicht „berichten“ nennen. Dummschwätzen wäre da wohl angebrachter. 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

KÖLN: Allen Kindern beide Eltern.

Am Samstag 9.6.2018 wird wieder in Köln demonstriert. Es geht um das Recht der Eltern auf ihre Kinder, und das Recht der Kinder auf beide Eltern.

Um 13 Uhr geht es los. man trifft sich vor dem Hauptbahnhof.

Veröffentlicht unter Demonstration | 4 Kommentare

Das Video von der ersten Demo in Syke

Hier kommt das Video von der ersten Demo am 10. April 2018 vor dem Amtsgericht Syke. Das Video wird zur Zeit gerade hochgeladen, sollte ab 19 Uhr aber abrufbar sein.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Demo Bremerhaven

Bis zum 12.6.2018 ist es noch eine Woche. Am 12.6.2018 soll in Bremerhaven eine Demo stattfinden. Die Demo wurde inzwischen auch angemeldet.

9:30 Uhr Beginn am Stadthaus 1

gegen 11 Uhr  weiter zur AWO Bütteler Strasse.

Ende der Demo 14 Uhr.

Die Demo findet nicht statt, da es bei mir technische Probleme gibt, und die Anmelderin verletzt ist.

 

Veröffentlicht unter Demonstration | Kommentar hinterlassen

Jetzt ist Syke also Geschichte

Syke hat sich erledigt. Der Termin am 12.6.2018 wurde nun aufgehoben. Angela Masch braucht nicht zu dem Termin erscheinen. Schade eigentlich, denn das Ergebnis hätte den Dummschwätzern vom Sonnenstaatland ganz sicher gar nicht geschmeckt.

Dina Biernath hatte sich ja schon ihren großen Auftritt beim Gericht vorgestellt. Mit Polizeischutz wollte sie kommen. Vor wem hatte sie den so eine Angst? Vor den anderen Sonnenstaatdeppen? Vor EMZ, die schon in Wittmund vor dem Amtsgericht einen Rollstuhlfahrer bedroht hatte? Oder hatte sie Angst vielleicht neben einem tretenden Polizisten sitzen zu müssen?

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Angela Masch, Personen | 4 Kommentare

EMZ: Alkohol macht nicht schön.

Habe gestern den Hinweis bekommen, dass das Aussehen einer EMZ ein Zeichen für ein Alkoholproblem wäre. Zugegeben, was mir da erzählt wurde, das kannte ich noch nicht. Dann habe ich mal das Internet bemüht, und folgendes gefunden.

Hallo ihr alle,

ich möchte nur mal eine Frage in den Raum werfen, die mir heute so eingefallen ist.
Ich bin Ende 20 und um mein Gewicht ist ein einziges schwankendes Schiff. Ich habe eine recht sportliche, aber kräftige Figur und um mich herum hungern sich die Frauen die letzten Gramm runter…

Nun: diese Frauen trinken Unmengen an Alkohol an den Wochenenden… wie kann es sein, dass sie absolut nicht zunehmen? Ich bin mir darüber im Klaren, dass sie vermutlich wenig essen ( und viele rauchen sehr stark)… wer ist eine solche dünne Kandidatin von euch bzw. kennt die Umstände, unter denen diese Frauen trotz allem so dünn bleiben?

Ich gehe wenig aus, weil Alkohol sehr viele Kalorien hat und ich sehr auf mein Gewicht aufpasse… bestimmt kennt ihr diese Gedanken… ich kann mich dann garnicht richtig entspannen, bzw. wenn ich doch etwas trinke, hab ich am nächsten Tag ein furchtbares Gefühl der Sünde und will ( aus schlechtem Gewissen) alles in mich hineinschlingen…

ich denke diese Frauen trinken ziemlich harte Getränke… Wodka Bull, Bacardi Cola etc.

Nun ja.. ich habe weniger Probleme mit dem Trinken an sich sondern Angst vor dem Kontrollverlust über mein Essverhalten. leider komme ich nach ein paar Gläsern immer Zuhause an und fange an zu essen…. der typische Ess-Schub nach einer Party 😦

Alles Liebste, M

Also auch hier ist jemand der Meinung, dass saufende Frauen merkwürdigerweise häufig schlank sind, und das obwohl alkoholische Getränke doch einige Kalorien haben.

Tja gute Frage was diese Frauen machen, aber ich habe mal eine Gruppe von Frauen beobachtet, die alle recht schlank waren, generell immer „etwas härtere“ Sachen zu sich genommen haben, wie z.B. Wodka Lemon und irgendwie nie Betrunken gewirkt haben, erst nach einer sehr sehr langen Nacht.
Essen habe ich diese Frauen nur nie gesehen^^

Ausserdem sieht man häufiger schlanke Alkoholiker, da sie hauptsächlich nur an den Alkohol denken und oft vergessen zu essen.

Gehe also mal stark davon aus, dass Frauen die durchgehend schlank sind und am Wochenende sich regelmäßig Alkohol nur so reinschütten am Essen sparen 😉

Wweder jemand der meint, dass Alkohol schlank macht. Offenbar könnte es aber einen Unterschied machen, ob man mal hin und wieder was trinkt, dann dann sogar nach einer Party, Heißhunger bekommt, oder ob man Dauersäufer ist, und dann durch das Saufen noch das Essen vergisst.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 4 Kommentare

ANGELA MASCH: Hier ein erstes Video vom Amtsgericht Syke

Im April und Mai war ich nach Syke gefahren, wie hier berichtet wurde, um vom dem Amtsgericht ein wenig zu rebellieren. Sowohl von der ersten Demo im April, als auch von der zweiten Demo im Mai, existieren Videos. Ich hatte im April bereits mitgeteilt, dass ich wiederkommen würde, was ich dann am 23. Mai 2018 auch gemacht habe. Ich halte halt meine Versprechen.

Hier ein erstes Video von der Demo im Mai. Ob ich die anderen Videos noch hochlade weiß ich noch nicht, weil mir das doch auch immer einige Zeit raubt.

Ich war an beiden Tagen jeweils zweimal beim Hauptgebäude, und zweimal beim Nebengebäude. Das Video zeigt den ersten Teil vor dem Hauptgebäude, bis zum ersten Wechsel zum Nebengebäude.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angela Masch, Justiz, Justizmafia | 2 Kommentare

Prinzessin Paranoia: Gehen sie in die Geschlossene, …

Prinzessin Paranoia  stellt in den letzten Wochen und Monaten immer wieder Strafantrag gegen mich, und unterstellt, ich würde ihr angeblich nachstellen. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde von mir bereits gewonnen. Ich will hier nun Mal die Frage stellen, wer hier eigentlich wem nachstellt, wer hier wen stalked?

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

Neuigkeiten aus SYKE

Seit heute ist auch amtlich, was wie ja eigentlich schon die ganze Zeit wussten. Das Strafverfahren gegen Angela Masch am 12.6.2018 beim Amtsgericht Syke findet NICHT statt. Der Termine wurde jetzt auch ganz offiziell abgesagt, die Absage kam heute bei Angela an. Das ging ja schnell.

Erst am Freitag Donnerstag Nacht hatte Angela das Attest zum Amtsgericht gefaxt. Obwohl das Fax also den Mitarbeitern des Gerichts erst am Freitag vorlag, und an diesem Tag meistens kürzer gearbeitet wird, hat man noch am selben Tag die Terminabsage fertigt gemacht, und auf den Postweg gebracht. Schon am Samstag war der Brief bei Angela im Briefkasten. Das war außerordentlich schnell.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angela Masch, Justiz, Justizmafia | 1 Kommentar

Demo am 12.6.2018

Wir haben für den 12.6.2018 zwei Demos im Raum Bremen angemeldet. Sicher ist sicher. Eine wurde nördlich von Bremen angemeldet, und die andere südliche von Bremen. Natürlich wird nur eine stattfinden, und die andere wieder abgesagt werden.

In den nächsten tagen gibt es dazu weitere Neuigkeiten.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Bye, bye Ben, es wird Zeit für dich zu gehen …

Endlich, das wurde auch Zeit. Ben der Mädchen von Carola zieht endlich aus. Kehrt dann endlich wieder Ruhe ein? Schon in den letzten Tagen kam von Ben schon kein Müll mehr über die Hecke geflogen. Da hat die Hausdurchsuchung wohl eine erzieherische Maßnahme gehabt.

Ob bei meinem letzten Besuch in Bremerhaven wieder Fotos und Videos von mir gemacht wurden ist mir nicht bekannt, aber damit dürfte jetzt weitgehend Schluss sein, wenn das Filmteam von DINA-TV endlich in die Otto-Suhr-Straße umzieht.

Ich jedenfalls ziehe nicht in die Otto-Suhr-Straße, soweit käme es noch. Also wenn ich wirklich nach Bremerhaven ziehe, dann sicherlich nicht in die Nähe dieses Dina-Anhängsel. Bin froh, dass wir die los sind.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 4 Kommentare

Leidet Prinzessin Paranoia unter Verfolgungswahn?

Informationen über Prinzessin Paranoia erreichen mich ja nur tröpfchenweise. Deshalb kann es passieren, dass ich gerade zwei Briefe an das Amtsgericht geschickt habe, und dann wieder neue Informationen erhalte über Prinzessin Paranoia, die es nötig erscheinen lassen erneut das Gericht anzuschreiben.

Prinzessin Paranoia verkündet nun die These, dass ich ihre Gerichtsverhandlungen gezielt nutzen würde, um sie zu stalken. Häh? Ihre psychischen Probleme sind bekannt, aber leidet sie jetzt auch noch unter Verfolgungswahn?

Um es gleich zu sagen, ich glaube nicht, dass sie jetzt wirklich unter Verfolgungswahn leidet, sondern dass sie hier wieder was aufbauscht, in der Hoffnung, dass sie damit ihrem Wunschziel näher kommt.

Prinzessin Paranoia hat also keine Angst, sie leidet nicht unter Verfolgungswahn, sondern sie ist einfach nur eine Lügnerin, eine schlechte Lügnerin noch dazu.

Ich benutze also angeblich ihre Verhandlungen, um sie zu stalken. Dann wollen wir uns das doch Mal ansehen.

Ich kenne PP seit Ende 2016. Vor meiner Zeit hatte PP einige Verfahren beim AG Bochum (Familiengericht) und beim OLG Hamm. Da ich sie noch gar nicht kannte, war ich natürlich auch nicht dort. Das behauptete Stalking konnte es also auch nicht geben.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Geburtstagsgeschenke für Antonya.

Antonya und ich haben ja bald Geburtstag. Wenn jemand noch ein schönes Geschenk für Antonya sucht, habe ich ein paar Vorschläge zu machen. Diese Geschenkideen habe ich auf EBAY gefunden, die Antonya bestimmt gefallen könnten.

20 Euro

https://www.ebay.de/itm/Leche-Hemd-Gr-XXL-zartes-grun-mit-sattem-gelb-neuwertig-kaum-getragen/323269260209?hash=item4b445973b1:g:udYAAOSw46hbBR4v

30 Euro

https://www.ebay.de/itm/Leche-Hemd-Gr-XXL-hellblau-schlicht-und-schon-neuwertig-kaum-getragen/323269262867?hash=item4b44597e13:g:nAEAAOSwtn9bBR78

https://www.ebay.de/itm/Leche-Hemd-Gr-XXL-weis-mit-Applikationen-neuwertig-kaum-getragen/323268157149?hash=item4b44489edd:g:WbMAAOSwDMNbBDUH

https://www.ebay.de/itm/Leche-Hemd-Gr-XXL-rosa-apricot-sehr-elegant-neuwertig-kaum-getragen/323269347497?hash=item4b445ac8a9:g:XrwAAOSwWDBbBTUU

35 Euro

https://www.ebay.de/itm/Leche-Hemd-Gr-XXL-terracotta-marmoriert-toll-neuwertig-kaum-getragen/323269265978?hash=item4b44598a3a:g:FIMAAOSwDrVbBR~n

https://www.ebay.de/itm/Leche-Hemd-Gr-XXL-grau-gemustert-Langarm-neuwertiger-Zustand/323269358338?hash=item4b445af302:g:cIoAAOSw88RbBTen

40 Euro

https://www.ebay.de/itm/Leche-Hemd-Gr-XXL-schwarz-absolut-top-Langarm-neuwertiger-Zustand/323269354942?hash=item4b445ae5be:g:-4oAAOSwhTBbBTbO

Sollten Antonya diese wunderschönen Hemden nicht gefallen oder etwas zu groß sein, dann kann sie die immer noch mir zum Geburtstag schenken. 😉

Dina´s Lieferservice hat sich übrigens bereit erklärt die Geschenke persönlich in Gelsenkirchen vorbeizubringen, und von der Übergabe wird sie bestimmt auch wieder ein nettes Handyvideo drehen.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Geschützt: Endlich das passende Geburtstagsgeschenk gefunden

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Veröffentlicht unter Allgemein