Schlagwort-Archive: 3 meine Antwort

BEFANGENHEITSANTRAG: Richterin nicht mehr zuständig.

mit Schreiben vom 8.6.2012 teilt mit das SG mit, dass die von mir abgelehnte Richterin Brand nicht mehr für die Bearbeitung der Sache zuständig sei. Weiter wird angefragt, ob daher der Befangenheitsantrag für erledigt erklärt werden kann. Dazu darf ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Befangenheitsantrag, FrankAnne, Justiz, Justizmafia, Talibernd | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

Weiterer Befangenheitsantrag

Sozialgericht Gelsenkirchen/Landessozialgericht Essen: Gegen Richterin Brand vom Sozialgericht Gelsenkirchen wurde von mir  am 22.11.2011 der zweite Befangenheitsantrag gestellt. http://beamtendumm.wordpress.com/2011/11/22/wieder-befangenheitsantrag/  Jetzt erreichte mich ein Schreiben des Landessozialgericht Essen. Dieses hat mir zwar keine dienstliche Äußerung der Richterin oder die Kopie davon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Befangenheitsantrag, FrankAnne, Justizmafia, Talibernd | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 6 Kommentare

Jobcenter zum Befangenheitsantrag!

Zur Selbstablehnung des Vorsitzenden LSG-Richters äußert sich das Jobcenter wie folgt:

Veröffentlicht unter BdF, Beamtendumm, Befangenheitsantrag, FrankAnne, Gaga-Justiz | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Richter wegen Befangenheit abgelehnt!

Wie soll ich diesen Beitrag anfangen? Soll ich mich freuen, dass (vermutlich) erneut ein Richter wegen Befangenheit abgelehnt wird? Es wäre der 3. Richter der in meinen Angelegenheiten wegen Befangenheit abgelehnt wird. Ich glaube kaum, dass irgendein Bürger in Deutschland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Befangenheitsantrag, Gaga-Justiz, Justizinsider, Justizmafia, Justizstalking, Talibernd | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Antwort zu BA gegen 16a DS 29/10

oder wie wird aus Scheiße Schokoladenpudding? Juristen sind Personen, die dir erklären, dass 2 und 2 im juristischen Sinne auch schon mal 5 sein können. Und Juristen glauben, sie könnten dir Scheiße als Schokoladenpudding verkaufen, wenn sie nur oft genug … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Befangenheitsantrag, FrankAnne | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Antwort zu BA gegen AG-Direktor Richter Kausträter

11.1.2011 – 3b C359/10 – DOUALLAL-SCHREIBER – BA gegen Richterin Büchter Hennewig 24.1.2011 – BA gegen AG-Direktor Richter Kausträtter Der Direktor des Amtsgerichts Gelsenkirchen ist lt. Geschäftsverteilungsplan zuständig über den Befangenheitsantrag gegen die Richterin zu entscheiden, über die/den unter

Veröffentlicht unter Befangenheitsantrag, FrankAnne, Justizstalking | Verschlagwortet mit , , , , , | Ein Kommentar

Antwort zu BA gegen Richterin Rungelrath

BA vom 25.1.2011- 2C40/10 BOGESTRA-SCHREIBER Die Justiz funktioniert noch heute, wie vor etwa 50 Jahren die Pfaffen. Die hatten reihenweise ihre Messdiener “vernascht” und wenn das mal zu viel wurde oder aufflog, dann ging man in den Beichtstuhl, beichtete seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Befangenheitsantrag, FrankAnne, Justizstalking | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar