Hinweis

Vielleicht machen wir es mal, wie Ulrich Brosa aktuell auf seinem Blog.

Dieser Blog funktioniert auch so: wichtiges, Informationen, kritische Anmerkungen, etc.
befinden sich auch in den Kommentaren. Die eigentlichen Artikel sind – manchmal – eher weniger brisant.

Also, in Kommentaren kann die eigentliche Würze liegen, auch der Begriff gefreislert u.a. wurde so hier geprägt.

Das soll auch gleichzeitig eine Anregung zum kommentieren sein, denn auch Mißstände wurden hier schon zureichend so öffentlich, die dann auch andere aufgriffen.

Die Zugriffe auf diesen Blog erhöhen sich immer mehr, auch investigative Journalisten gehören zu Besuchern.

Also: ” mal zwischen den Zeilen lesen ” und selbst kommentieren.

Und: Verlinken sie uns gerne, wir tun es auch.

Es ist exorbitant wichtig sich weiter zu vernetzen.

About these ads
Dieser Beitrag wurde unter Folterknast, Gaga-Justiz, Gutachten, Justizinsider, Justizkritiker, Justizmafia, Politik, Polizei, Psychiatrie, Staatsanwalt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s